S

Strawberry

Gast

Auf welchen Typ von Frau steht ihr?

Gibt es einen bestimmten Typ Frau, auf den ihr steht oder ist das für euch nicht wichtig? Eine kleine Umfrage
 
G

Gast

Gast
Ich habe keinen bestimmten Typ. Aber ein sympathisches Lachen mit weißen Zähnen ist für mich sehr attraktiv!
 
G

Gast

Gast
Rein äußerlich mag ich schlanke (aber nicht zu schlank) Frauen mit langen Beinen und schöner Haut. Aber das geht wahrscheinlich den meisten Männern so. Wichtiger ist die Austrahlung, mit einer grauen Maus kann ich nichts anfangen!
 
G

Gast

Gast
mir ist nur gepflegt wichtig und dass sie auch ein wenig initiative zeigt sprich nicht nur nehmen sondern auch geben kann.
 
H

hudsonhawk

Gast
Hallo Strawberry,

vermutlich stehe ich auf den falschen Typ Frau, zumindest falsch in der Hinsicht, daß sich so ein Typ Frau nicht für meinen Typ Mann interessieren würde.

Ansprechen tuen mich eher weichere und rundliche Gesichtsformen und eine sportliche bis kräftige Figur. Lange Haare wären nett, müssen aber nicht sein. Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann würde ich mir eine Rothaarige aussuchen.

Da ich aber kein Womanizer bin, muß ich wohl mit dem Vorlieb nehmen, was die anderen für mich übrig lassen ;-).

Schöne Grüße

Hudsonhawk
 
G

Gast

Gast
Hallo Hudsonhawk,

"Da ich aber kein Womanizer bin, muß ich wohl mit dem Vorlieb nehmen, was die anderen für mich übrig lassen"??? Na so schlimm kann es doch wohl auch nicht sein? Ich meine was du hier beschreibst hört sich eher nach ner Durchschnittsfrau an, wenn man die roten Haare weglässt (aber die kann man färben).

Wahrscheinlich suchst du doch eher nach etwas anderem was du hier nicht beschrieben hast...?
 
G

Gast

Gast
Mein Idealbild: sportlich-schlank, straff mit schönen Beinen und Armen, ovales Gesicht, hohe Wangenknochen, kleine straffe Brüste, volle Lippen, echte dunkelblonde Locken, zierliche Nase, blau-graue Augen, eher weniger geschwungene Augenbrauen, Kinn halb markant, halb rund, Schultern breiter als das Becken.·Und, auch wenn das nichts aeusserliches ist: schoen kompliziert. Meine Ex war so, naja. Inzwischen mach' ich Kompromisse: Haare egal ausser gepflegt, und Wunschaugenfarbe: grun, gruenbraun oder gruenblau. :)
 
G

Gast

Gast
@ nr 6: suchst Du einen Platzhalter für deine Ex?Hast wohl noch nicht komplett abgeschlossen oder hättest Sie gern behalten?Mein Rat: Trennungstrauma erst verarbeiten, dann erst neue Partnerschaft und neue Partnerin als Individuum, nicht Ex-Abklatsch wahrnehmen...
 
G

Gast

Gast
Ihr sucht die Frauen wohl alle nur nach dem äußeren Erscheinungsbild aus. Es ist schon klar, dass eine mögliche Partnerin einen auch äußerlich ansprechen muss, aber wo kommen doch die inneren Werte? Was ist denn bei den Männern hier mit Selbstständigkeit, Intelligenz, eigene Grenzen kennen, authentisch sein, Sinnlichkeit, ihr Frausein genießen können. Das sind die Werte, die für mich zählen.
 
Wenn ich mir tzatsächlich eine Wunschfrau zimmern könnte, wäre die folgendermaßen:
1,60 bis 1,65 m groß, runde Gesichtsform, schön gezupfte, geschwungene Augenbrauen, volle Lippen, gebräunte Haut, gepflegt, schöne Kurven, ganz ganz kleines Bäuchlein, runder Po, sehr feste Haut, kleine Füße. Dazu sollte sie nicht zickig, sportlich, intelligent, selbständig, kulturell und politisch interessiert, tolerant, sexuell experimentierfreudig und dazu noch eine gute Köchin sein.
Alles klar :) ?
 
Gibt es leinen bestimmten typ, es passt oder es passt nicht, nur zu dick oder zu dünn hat mich noch nie angesprochen.
 
B

Berliner30

Gast
@9 wenn du Berliner wärst, würden wir uns die Frauen gegenseitig wegnehmen/ wegsuchen...
 
G

Gast

Gast
@6,9 ich glaub ihr beschreibt hier eher euer Idealbild einer Frau.

Die Fragestellung ist m.E. aber viel allgemeiner...

Mich würds nicht wundern wenn etliche Frauen, die das hier lesen, gefrustet sind, weil sie so gar nicht diesem Ideal entsprechen.
 
G

Gast

Gast
Anwalt sagt:

Kurzprofil meiner Wunschkandidatin:

*Akademikerin, Juristinnen bevorzugt (möglichst mit Promotion oder Habilitation)
*niedriger pH-Wert ihres Scheidensekrets
*lecker schmeckendes Scheidensekret
*Pazifistin mit glatten Haaren
*Kurzhaarschnitt
*emanzipiert und selbstbewußt
*würde es mögen, wenn ich Elternzeit in Anspruch nehme
*elitärer Habitus
*liest gerne Kurt Tucholsky
 
G

Gast

Gast
Verständnisvoll, einfühlsam und unheimlich verschmust !!!
 
Top