G

Gast

Gast
  • #1

Bedeutet "preferred member", dass man Nachrichten lesen und beantworten kann?

Ich habe ein Profil entdeckt, dass mich seeeehr anspricht und habe den Mann mutig angeschrieben und sogar mein Foto frei geschaltet. Er war dann am selben Tag auf meiner Interessentenliste, hat sogar sein "Ich über mich" noch weiter ausgefüllt und einmal sogar meine Ausdrucksweise verwendet. Seitdem sind drei Tage vergangen - er ist jeden Tag auf meiner Interessentenliste, antwortet mir aber nicht und schickt auch keine Absage. Kann es sein, dass er noch kein zahlendes Mitglied ist, und gar nicht antworten kann, trotz "preferred member"?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Hi,

anhand meiner Elitepartner-Startseite schließe ich, dass man ein preferred member ist, wenn man sich häufig genug einloggt.
Was den Mann anbelangt, denke ich, dass er sich von Dir hat "inspirieren" lassen - vielleicht kommt ja noch was von ihm.

Alles Gute!
 
  • #3
Eine ähnliche Frage gab es bereits im Forum, schauen Sie doch einmal hier:

https://www.elitepartner.de/forum/sind-premium-mitglied-und-preferred-member-das-gleiche.html
 
G

Gast

Gast
  • #4
Da hast du wahrscheinlich jemanden angeschrieben, der nicht antworten kann. Eine Absage könnte er aber senden, hat er aber nicht getan. Dass er jeden Tag auf deiner Interessenliste steht, spricht dafür, dass er Interesse an dir hat. Mir ist es schon 3 mal passiert, dass sich solche Männer dann extra wegen mir angemeldet haben. Die Neugierde ließ sie nicht in Ruhe. Vielleicht ergeht es dir genauso, daher würde ich dieses Profill nicht löschen. Warte mal noch ab.
Ansonsten lösche ich nämlich alle von mir angeschriebenen Profile, die nicht in einer bestimmten Zeit antworten und sich auch nicht in meiner Interessentenliste finden lassen.
Das ist nämlich ein gutes Indiz dafür, dass sie entweder kein Interesse haben oder keine zahlenden Mitglieder sind.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Soweit ich weiß, kann ein perferred member immer antworten, denn nur zahlende Mitglieder werden perferred members.
 
Top