G

Gast

Gast
  • #1

Echtes Interesse oder Kumpelschiene?

Ich hatte vorgestern ein nettes Dates mit einem jungen attraktiven Mann (26). Wir waren über 2 Std. entspannt Kaffee trinken. Wir waren uns auf Anhieb sympathisch, lächelten uns öfter an und haben auch mehrere Gemeinsamkeiten entdeckt.
Es war allerdings sein allererstes Internet Date überhaupt und ich merkte ihm die große Unsicherheit und leichte Schüchternheit die ganze Zeit auch sehr an… mit der Zeit wurde es aber entspannter und die Kommunikation zwischen uns lief flüssiger und die Zeit verging auf einmal wie um Fluge… und am Ende ging ich mit einem guten Gefühl nach Hause.
Er ist total mein Typ und ich möchte ihn unheimlich gerne näher kennenlernen.

Da er noch ziemlich verunsichert wirkte und er das Internet Dating noch gar nicht so kennt, habe ich mich dann einen Abend später bei ihm gemeldet und mich für seine Kaffee Einladung bedankt und ihm erholsame Tage gewünscht, da er jetzt 4 Tage an die Ostsee fährt… er antwortete prompt und bedankte sich auch lieb bei mir und meinte wenn ich Lust & Zeit habe, dann bin ich eingeladen und er möchte mir gerne seinen Ort an der Ostsee zeigen. Ich habe mich auch lieb bei ihm dafür bedankt und konnte wegen meiner Arbeitsschichten leider nicht zusagen und meinte sehr gern ein anderes Mal. Dann simsten wir noch etwas über die aktuellen tollen Temperaturen und ich habe ihm ganz allgemein aufgezählt worauf ich momentan so Lust habe und was man draußen im schönen Frühling alles so machen kann… er meinte klingt alles perfekt, er ist dabei! ;-)
Ich sagte ihm dann melde dich einfach, wenn du wieder von der Ostsee zurück bist und dann unternehmen wir nächste Woche was schönes.. und er antwortete darauf er freut sich. :)

Es klingt ja alles irgendwie positiv… nur worüber ich nachdenke… liegt ihm wirklich etwas an mir als Person, will er mich auch weiter kennenlernen und kann das aber aufgrund seiner Unsicherheit noch nicht so rüberbringen? Oder geht es ihm rein um nette Unternehmungen zur schönen Jahreszeit und eher auf die Kumpelschiene?

Ich finde es schwer zu erkennen und möchte ihn am liebsten direkt fragen wie er das sieht, aber mir es dadurch auch nicht unnötig verbauen.. ich muss halt jetzt schon total an ihn denken und er geht mir gar nicht mehr aus dem Kopf… ich möchte wissen woran ich bin und mir fehlt ein bißchen seine Eigeninitiative, dass er auch mal was vorschlägt oder mich fragt wann ich wieder Zeit habe usw. und ich vermisse es einfach zu hören das er mich weiter kennenlernen will.
Oder meint ihr er zeigt es mir bereits dadurch, dass er mich prompt am liebsten mit zur Ostsee nehmen und einladen wollte und auch auf die ganzen Unternehmungen mit mir lust hat?!
Freue mich auf eure Meinungen
w27
 
  • #2
Alles was du geschrieben hat klingt doch nach Interesse seinerseits. Und er hat doch auch Initiative gezeigt mit seinen Einladungen. Mir ist nicht ganz klar, was du erwartest. Wenn du euch keine Zeit fürs kennenlernen geben willst und jetzt schon gleich Liebesschwüre hören willst und sie ihm sagst, dann wird alles verloren sein. Woran machst du den die Kumpelschiene fest? Ich kann in deinem Tread nichts davon lesen. Läuft doch alles super und gemeinsame Unternehmungen sind doch das aller Beste um sich kennen zu lernen und zu gucken ob mehr daraus wird.
 
G

Gast

Gast
  • #3
FS

@Susanne..ich finde es nur einfach seltsam, dass er gar nichts über mich sagt, er nichts von weiter kennenlernen äußert, ein Kompliment fiel seinerseits auch nicht...
Ich weiß einfach überhaupt nicht wie er mich findet... ob ich ihm auch optisch gefalle usw.
Denn nur viel unternehmen muss nichts heißen und kann man auch mit nem Kumpelfreund..
Wie finde ich schnell raus wie er mich findet?
 
G

Gast

Gast
  • #4
Liebe FS, Du benennst es ja selbst: Es läuft positiv.!!!!! Wichtig!!!!! Denke nicht soviel, sondern geniess es. Er hat Dich eingeladen, nun klappt es halt nicht gleich damit. Macht nichts.Ich kann nach diesen Text nocht keine Kumpelschiene erkennen, jedoch auch nicht ausschliessen. Es ist alles offen, doch es liest sich alles positiv. Also tief durch Atmen, Geduld üben und weitere Unternehmungen anstreben. Viel Spass und Glück dabei
 
G

Gast

Gast
  • #5
Liebe FS,

dass klingt alles durchweg positiv. Mach kein Stress, lass es langsam angehen und dann wird das schon.

Des Weiteren ist die "Kumpel-Schiene" meistens erst nach mehreren Wochen bzw. mehreren Treffen möglich und nicht nach soo kurzer Zeit. Also insofern sieht es nach Interesse aus.

Drück Dir die Daumen!
 
G

Gast

Gast
  • #6
Och das hört sich doch unglaublich gut an!! Du fragst dich viel zu viele Dinge, die dir kein Mensch beantworten kann. Lebe doch jetzt deine Gefühle, lass dich einfach nur fallen und analysiere dieses wunderschöne Gefühl nicht kaputt. Egal was es ist, es kann nicht falsch sein, wenn du dich gut dabei fühlst. Viel Glück!
 
G

Gast

Gast
  • #7
Und wo, genau, ist jetzt Dein Problem? Irritiert Dich, daß er nicht - wie angeblich alle Männer – sofort mit Dir ins Bett will? Wir anständigen Männer haben es wirklich zunehmend schwer in dieser Welt.
 
  • #8
Wie du im letzten Absatz schon sagst: die Einladung, mit an die Ostsee zu kommen, ist doch eine hervorragende Initiative. Und ohne echtes Interesse hätte er auch nicht zu deinen Vorschlägen so viel Begeisterung geäußert, insofern läuft doch alles bestens.

Um auch noch von der anderen Seite zu argumentieren: gegen die Kumpelschiene spricht seine Schüchternheit und Unerfahrenheit. Wenn es ihm nur "um rein nette Unternehmungen zur schönen Jahreszeit" ginge, würde man doch als eher schüchterner Typ sich nicht zum Date durchringen, wenn man Unternehmungen auch ohne den ganzen Stress durch Dating-Aufregung mit seinen Kumpels haben kann.

Also, viel Glück für die entstehende Beziehung!
 
Top