Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #1

eine Bekannte von mir ist in einer Tantra-Gruppe und gibt erotische Massagen!

Ich war ein bißchen geschockt als ich davon erfahren habe und weiß jetzt nicht genau wie ich damit umgehen soll. Hat jemand Erfahrung damit?
 
G

Gast

  • #2
naja wenn es sich nur um eine bekannte handelt, dann lass ihr den spaß. allerdings bei einer frau für die ich mich interessiere wäre das für mich ein problem und ich würd sie mir aus dem kopf schlagen. da bin ich wohl noch nicht erleutet genug *g*
 
G

Gast

  • #3
Jedem das Seine. Sie schadet damit doch niemandem, also lass sie tun was sie für richtig hält...
 
G

Gast

  • #4
hallo
ich frage mich wiso bist du geschockt? willst du mehr von der bekannten? und wenn es so ist dann
geh doch einfach mal hin...! dann wirst du schon sehen was passiert. andernfalls sollte es dich nicht stören es ist ein beruf oder berufung sie würde es nicht machen wenn es ihr keinen spass
macht.

gruss

erich
 
G

Gast

  • #5
@erich:
naja, stell dir vor, du erfährst plötzlich von jemandem aus deinem Freundeskreis, dass er/sie erotische massagen gibt... wärst du da nicht im ersten moment etwas geschockt?
 
  • #6
Ne, damit habe ich auch keine Erfahrungen. :) Habe ich bisher auch nur bei meinen eigenen Partnern dran gedacht. Dass man sowas in Gruppen macht... Hm, wäre nichts für mich, befürchte ich...

Warum bist Du geschockt? Wenn sie nur eine Bekannte ist, kann es Dir doch wirklich völlig egal sein. Ganz im Gegenteil, hätte ich mal so eine Freundin, die könnte mir wohl noch viel verraten... Frag doch einfach mal nach, wie das genau geht und so. Ist doch eigentlich eine spannende Sache, solange man nicht mitmachen muß! :)
 
  • #7
bevor man urteilt sollte man sich infomieren was es genau ist.Gerade in der heutigen Zeit finde ich es täte vielen gut mal eine tantra massage zu erleben. Und übrigens es geht beim richtigen Tantra nicht um den sex sondern um entspannede berührungen. Leider wird es an vielen orten nicht richtig praktiziert und endet mit geschlechtsvekehr. Ist eigentlich schade aber halt von vielen nachgemacht die gar nicht richtig bescheid wissen. Es gibt wenige wo es wirklich richtig machen und dass kann man im Internet nachschauen und man kann sich auch infomieren was genau Tantra ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.