G

Gast

Gast
  • #1

Eine Frau kann jeden Mann haben... also mich nicht!

Es wird ja gesagt, eine Frau könne jeden Mann kriegen, wenn sie nur wolle. Also bei mir stimmt das nicht. Wenn ich mir alle Kolleginnen und Freundinnen von Kumpels so vorstelle, dann ist da mindestens ein Viertel, bei der ich nicht einmal einen hochkriegen würde, eine Hälfte, wo es vielleicht ginge (da müsste sie schon richtig süß sein beim Verführen) und vielleicht ein Viertel, bei dem ich gerne schwach werden würde.

Manche sind mir zu hässlich, andere zu fett, einige total widerspenstig, einige so überhaupt nicht mein Typ.

Sieht es bei Euch aus?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Ich weiß ja nicht, woher Du den Spruch her hast. Aber ich halte den für ausgemachten Blödsinn. Ausnahme ist vielleicht eine kleine Minderheit an Frauen, die außergewöhnlich attraktiv sind und eine besondere Ausstrahlung haben.

Eine Quote kann ich für mich nicht abgeben, weil ich mir nur dann Gedanken über Sex mache, wenn mir eine Frau wirklich gut gefällt. Faule Kompromisse mache ich in dieser Hinsicht definitiv nicht. Zwei Erlebnisse in meiner Jugendzeit waren mir lehrreich genug - es hing mit Alkohol zusammen und hinterher fragte ich mich, wie konnte ich nur...
 
G

Gast

Gast
  • #3
Wenn Du in eine der Hässlichen, Fetten oder Widerspenstigen verliebt wärst, sähe die Sache anders aus. Die Widerspenstige könnte z.B. ihre Widerspenstigkeit ablegen. Selbst die Häßliche wäre, wenn Du mit ihr auf einer einsamen Insel leben müßtest, für Dich nach einigen Monaten keineswegs mehr häßlich, sondern nur noch die einzige Frau auf der Welt und von daher per se begehrenswert. Dazu müßte sie sich noch nicht einmal verändern. Also ist sie es doch auch jetzt schon, oder nicht?
 
G

Gast

Gast
  • #4
Hallo Fs, es ist quatsch, dass jede Frau jeden Mann haben kann. Ich habe mich 2 Jahre lang zum Affen gemacht, weil ich das auch einstgeglaubt hatte. Und so häßlich oder fett bin ich nicht! Ich vermute, dass eine Frau vielleicht einen Mann für gewisse Stunden überreden könnte, aber auch nur vielleicht. w30, langes Haar, Kleidergröße 34/36
 
G

Gast

Gast
  • #5
Ich glaube schon, dass es so einige Männer gibt, die alles nehmen würden, was sich anbietet. Mein Vater zB kannte mal so einen und erzählte ab und zu von dessen Erzählungen.
 
  • #6
Lach… ich bin zwar eine Frau aber ich gebe dir da recht… keine Frau, egal wie hübsch oder sexy kann jeden Mann haben, spätestens bei einem Schwulem hört es auf^^

Es gibt doch da einen Film, den ich immer wider gern bei so etwas raus hohle; Er steht einfach nicht auf Dich. Es ist genau so viel oder so wenig, wie Männer dauer Jäger sind und die Frau nur als Beute betrachten, wenn sie erlegt ist, ist sie nicht mehr interessant.

Wenn die Menschen, sowohl Männlein als auch Weiblein von den alt eingebrachten Kleesches abkommen würden, welche vielleicht nur ganz am Rande stimmen, dann wäre vieles viel leichter.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Lach… ich bin zwar eine Frau aber ich gebe dir da recht… keine Frau, egal wie hübsch oder sexy kann jeden Mann haben, spätestens bei einem Schwulem hört es auf^^

Es gibt doch da einen Film, den ich immer wider gern bei so etwas raus hohle; Er steht einfach nicht auf Dich. Es ist genau so viel oder so wenig, wie Männer dauer Jäger sind und die Frau nur als Beute betrachten, wenn sie erlegt ist, ist sie nicht mehr interessant.

Wenn die Menschen, sowohl Männlein als auch Weiblein von den alt eingebrachten Kleesches abkommen würden, welche vielleicht nur ganz am Rande stimmen, dann wäre vieles viel leichter.

Stimmt leider nicht, kenne zwei wirklich attraktive Frauen, die schon bei Männern abgeblitzt sind,
besagte Männer fanden sie nur nett - aber nett ist nicht sexy. Eine der Frauen war obendrein noch schwer verliebt, er aber nicht in sie und auch "nur" Sex war bei ihm nicht drin.
Also es gibt sehr wohl Männer, die nicht immer und überall und mit jeder wollen oder können, denn auch Männer haben Gefühle, Vorstellungen und Ansprüche, wenn auch nicht alle.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Wenn Du in eine der Hässlichen, Fetten oder Widerspenstigen verliebt wärst, sähe die Sache anders aus. Die Widerspenstige könnte z.B. ihre Widerspenstigkeit ablegen. Selbst die Häßliche wäre, wenn Du mit ihr auf einer einsamen Insel leben müßtest, für Dich nach einigen Monaten keineswegs mehr häßlich, sondern nur noch die einzige Frau auf der Welt und von daher per se begehrenswert. Dazu müßte sie sich noch nicht einmal verändern. Also ist sie es doch auch jetzt schon, oder nicht?
Man kann sich in niemanden verlieben den man hässlich findet. Bei dem Inselszenario würde sich eben das Empfinden für Attraktivität evtl. verändern (aber selbst das wäre nicht garantiert).
Aber letztlich ist es auch irrelevant denn der FS lebt nun mal nicht auf einer einsamen Insel mit nur einer Frau, er spricht von seiner momentanen Situation (auch wenn die Frage selbst schon reichlich sinnbefreit ist da es so eine besagte Redewendung einfach nicht gibt und sie auch ganz offensichtlich falsch ist, es gibt höchstens ein paar Frauen die von sich vll. behaupten sie würden jeden Mann bekommen können).
 
  • #9
Weder ein Frau noch ein Mann kann jede oder jeden haben. Wenn aber ein Frau es darauf anlegt einen Mann fürs Bett zu finden, dann wird sie auch einen finden der mit macht. Ob sie den dann aber auch will ist die Frage. Attraktivität liegt zu sehr im Auge des Betrachters und die Vorlieben sind einfach zu unterschiedlich und nicht nur vom Aussehen abhängig, dass eine Person alle Menschen ansprechen könnte, es sind immer welche die es schön finden und immer auch welche, dennen das nicht so gefällt
 
  • #10
Für die Liebe sicher nicht, aber für's Bett? Wenn sie es richtig anstellt, dann kann sie schon sehr, sehr viele rumkriegen. Aber niemals alle. Das sollte ohnehin klar sein. Auch Kratzbürsten können plötzlich furchbar nett und schmeichelhaft sein wenn sie was wollen. ;-)

Bei mir ist es bloß so, dass ich genau dann das Interesse an solchen "Errungenschaften" verliere, wenn ich merke, dass ich sie am Hacken hab. Dann ist sofort tote Hose... Bewahrt mich sehr zuverlässig vor ONS! ;-) Gilt natürlich nicht für Beziehungsanbahnungen! Da möchte man ans Ziel kommen.
 
  • #11
Stimmt leider nicht, kenne zwei wirklich attraktive Frauen, die schon bei Männern abgeblitzt sind,
besagte Männer fanden sie nur nett - aber nett ist nicht sexy. Eine der Frauen war obendrein noch schwer verliebt, er aber nicht in sie und auch "nur" Sex war bei ihm nicht drin.
Also es gibt sehr wohl Männer, die nicht immer und überall und mit jeder wollen oder können, denn auch Männer haben Gefühle, Vorstellungen und Ansprüche, wenn auch nicht alle.

Bitte erst lesen was ich geschrieben habe, dann es kommentieren, ich habe doch gesagt, das stimmt so nicht, keine Frau kann jeden Mann haben.
 
G

Gast

Gast
  • #12
ich bin da nicht so selbstsicher wie meine männlichen Threatteilnehmer. Wenn die Frau einigermaßen hübsch aussieht (und Frauen können sich erstaunlich vom Aschputtel in eine Prinzessin verwandeln!), wird sie, wenn sie es will, am Abend nicht allein nach Hause gehen. Ich denke, wir Männer haben es da schwerer, zumindest die meisten, zumindest ich. Ich glaube schon, dass sich Frauen besser unter Kontrolle haben als das angeblich starke Geschlecht. Wir Männer sind doch oft [Mod.= gelöscht] (ups, sorry), als wir es wahrhaben wollen. Ich muss es leider für mich so feststellen. Und zwar unabhängig von Alkohol. Also, liebe Frauen, geht bt verantwortlich mit euer Anziehungskraft um. Denn "danach" wird der Mann wieder zurechnungsfähig und ist vllt schneller weg, als ihr zuschauen könnt. ;-)
 
  • #13
Na endlich mal einer, der ehrlich ist.
Ich glaube, um den Eisprung herum haben eine Menge Frauen die Gelegenheit, jeden Mann zu bekommen, den sie wollen.

Und die Frage hieß: Kann eine Frau jeden haben. Und nicht kann jede Frau jeden haben. Das ist, wenn auch erbsenzählerisch, ein Unterschied.
 
G

Gast

Gast
  • #16
Na ja, da bleiben dann ja nur 1/4 übrig, mit denen du nicht ins Bett gehen würdest (denn bei einigen würdest du es ja eigentlich schon, wenn sie sich genug anstrengen - Stichwort "verführen").
Angenommen, dieses Viertel der "häßlichen, fetten, widerspenstigen" Frauen füllt dich ordentlich mit Alkohol ab: da sagts du dann bestimmt auch bald nicht mehr nein. Also: These bestätigt, zumindest für dich :)
 
G

Gast

Gast
  • #17
Die Frage ist doch, was genau mit dem Ausspruch "Eine Frau kann jeden Mann haben" gemeint ist!

Abgesehen davon, dass das alles eine Interpretationssache ist, denke ich, dass das nicht wortwörtlich gemeint ist, sondern eine überzogene Anspielung darauf, dass manche/viele Männer nicht sehr wählerisch sind und so ziemlich alles mitnehmen was geht.

Allein deine Aussage bestätigt das für dich schon mal. Von allen Frauen in deinem privaten und beruflichen Umfeld sprechen dich 75% sexuell an und davon 25% sogar sehr. Ich finde das ist schon sehr viel. Ich möchte keinen Partner der bei mehr als jeder 2. Frau schwach werden könnte!

Aber es gibt ja zum Glück auch noch andere Männer. w
 
G

Gast

Gast
  • #18
Eine Frau kann sicher jeden Tag einen anderen Typ haben, wenn sie will. aber jeden Typ, den sie will, kriegt sie trotzdem nicht.

Bei Männern ist es aber nicht viel anders, vielleicht ein bisschen schwerer, aber immer noch möglich
 
  • #19
Also die Theorie ist so; die Frau produziert zu dieser Zeit durch die Hormone einen bestimmten Duft oder Lockstoff und die Frau selber hat zu dieser Zeit mehr Lust auf Sex. <...> ABER das sichert der Frau höchstens den Optimisten oder Besten Erzeuger für ihr Kind aber nicht den Mann der mir ihr das Kind groß zieht. Und es ist halt auch die Frage, will Frau mit jedem Typen ein Kind haben!?! NÖ... und ob sie zu dieser Zeit unbedingt den bekommt, den sie will naja...

<MOD: Wir haben den Beitrag auf seriöse Teile gekürzt.>
 
  • #20
Das ist schon so. Frauen sehen gut aus, wenn sie ihren Eisprung haben. Haare, Haut, Laune, Stimme, alles super. Ich verwandele mich in der Zeit von einen Mezzosopran in einen Sopran und bekomme jeden hohen Ton. Und sie sollen angstfreier und leichtsinniger sein. (Kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.) Männer snd zu dieser Zeit verdammt aufmerksam, selbst diejenigen, die frau sonst nicht auf dem Schirm hatte. Was manchmal auch recht lästig sein kann.
 
G

Gast

Gast
  • #21
Sorry, aber auch rein sexuell kann eine Frau nicht jeden Mann haben, egal was sie an hat oder wie sie sich gibt, denn nicht jeder Mann fährt auf jede Frau ab sozusagen, auch wenn sie im sexy roten Minikleid vor ihm steht. Allein schon die Libido eines jeden ist unterschiedlich, zum Glück sag ich da, sonst würde man überall nur poppende Paare sehen. Also es ist schlichtweg Blödsinn zu behaupten für schnellen Sex bekäme jede (egal wie sie aussieht) Frau den Mann, den sie wollte.
Solche Frauen, die es nur auf Sex angelegt haben, wirken auch so, denn irgendwie zeigen sie es ja und lassen ihr Gegenüber das spüren und es gibt jede Menge Männer die sich vorher höflich verabschieden; diejenigen es doch tun, haben es leider nötig.
 
  • #22
Kann schon sein, daß eine Frau jeden Mann haben kann, den sie will.....aber ziehen wir doch mal die Männer von der Gesamtheit ab, die sie gar nicht will, bleiben eh nicht mehr viele übrig! Mach dir also mal keine Gedanken! Es wird nicht jede Frau über dich herfallen!
 
G

Gast

Gast
  • #23
Woher hast du diesen Spruch. Ich kenne den noch nicht.

Vielleicht ärgerst du dich ja nur, dass du nicht von jeder gewollt wirst. Ganz ehrlich: was sollen solche Allgemeinplätze?
So wie du über Frauen urteilst, wird einem ja übel.

Wenn dich dann noch mal eine FRau will, wird sie dich schon bekommen. Bis dahin wirst du wohl selber aktiv werden.

w,39
 
  • #24
Diese These kenne ich nur mit dem Zusatz:" Eine ATTRAKTIVE Frau kann jeden Mann haben".

Meine Meinung. Wenn sie dazu noch jung ist, wird es sicherlich meistens so sein! Trotzdem nicht JEDEN, das ist doch Unsinn!!
 
G

Gast

Gast
  • #25
so kenne ich diesen spruch nicht, sondern: eine frau kann immer einen haben, wenn sie nur will. und das insbesondere auf ONS bzw. affären bezogen.
dein zitierter spruch stimmt wohl nicht, ich kenne genügend frauen, die vergeblich ihrer vermeintlichen liebe nachgerannt sind.
m/45
 
G

Gast

Gast
  • #26
Bin der Meinung, dass eine wenig attraktive Frau eher einen Mann abkriegt als ein wenig attraktiver Mann eine Frau - und wenn es nur für ein ONS ist. Keine Frage, es gibt Frauen-Typen da würden wohl min. 90% der Männer inkl. mir, ein Date-plus nicht ablehnen. m, 43
 
G

Gast

Gast
  • #27
Das ist schon so. Frauen sehen gut aus, wenn sie ihren Eisprung haben. Haare, Haut, Laune, Stimme, alles super. .

Sicher haben meiner Meinung nach Frauen mehr Lust, wenn sie ihren Eisprung haben. Deswegen suchen sie dann auch vermehrt Sex.
Aber:
Frau nimmt beim Eisprung nicht kurzzeitig 50 kg ab. Das Aussehen ändert sich beim Eisprung wenn überhaupt, dann nur ganz wenig. Ich merke es nicht.
 
Top