• #1

Einschätzung: Freunde oder was?

Ich habe einen netten Mann kennengelernt, wir hatten zwei Dates und viel hin- und hergeschreibe. Daraufhin habe ich ihn gefragt, was er von mir möchte, weil er immer sehr Zweideutig war und mich sein Verhalten belastet hat. Er ist etwas jünger als ich (32/26). Daraufhin habe ich die Antwort erhalten "Wir sind bis dato Freunde" und er könne mir nicht mehr anbieten. Ich glaube rückblickend, dass ich die Frage viel zu früh gestellt habe, aber eigentlich auch nur, weil Dinge kamen, die ich mir nicht erklären kann.
Beispiele:
  • Sag mal, warst du schon verheiratet? Auf meine Antwort (beim Date!) "Nein" antwortete er "Puh, hatte ich ja Glück"
  • Sätze wie "Wenn wir mal zusammen wohnen"
  • Ich will auch so ein Kind wie deine Nichte... wenn wir uns weiterhin so gut verstehen
  • Fahren wir zusammen ans Meer?
Daraufhin eben habe ich ihn gefragt und er kam mit der Freundschaftsschiene. Ich dachte gut, warten wir mal ab und habe selbst gesagt, dass ich mir nicht sicher bin, wohin das führt. Daraufhin brach der Kontakt ab. Jetzt meldet er sich plötzlich wieder mit Geschreibe und es ist wie "vor" dem Gespräch sehr lustig und harmonisch, aber ohne Fragen nach Treffen. Soll ich das noch mal ansprechen (Er hat nach dem 1. Date gefragt, ich nach dem 2. Date). Soll ich es ganz vergessen? Sieht er mich in der Friendzone? Ich bin davon ausgegangen, er hat genug Freunde. Vor dem ersten Treffen hatte er alles runtergespielt, er treffe Frauen immer mal so. Später hat er zugegeben, dass es nicht einfach so ist.
Jeweils nach beiden Dates hatte ich tolle Nachrichten und am Ende des zweiten Dates (morgen 2 Wochen her) sagte er "Wir müssen uns viel häufiger sehen"). Ich bin mir bewusst, das sich ihn vielleicht erdrückt habe .Ich bin völlig ratlos, wie ich jetzt vorgehen soll und ob überhaupt noch. Ich möchte ihn nach wie vor näher kennenlernen, da er für
mich ein Zukunftskandidat ist. Ich habe auch nicht damit gerechnet, dass er sich noch mal bei mir meldet. Nach fünf Tagen Pause, jetzt wieder eine Nachricht. Das einzige was ich mir erkläre: Er will doch was von mir? Männer melden sich doch nicht einfach so wieder? Abgesehen davon war es vielleicht der berühmte Rückzug. Ich will aber definitiv keine Freundschaft. Hintergrund ist, dass er wohl auch nicht so viel Erfahrung hat und sehr verletzt wurde. Ich habe keine Lust auf Spiele, kein Interesse an Freundschaft und ewigem Geschreibe. Wie löse ich das möglichst schnell, ohne ihn zu verjagen?
 
  • #2
Ich will aber definitiv keine Freundschaft. Hintergrund ist, dass er wohl auch nicht so viel Erfahrung hat und sehr verletzt wurde. Ich habe keine Lust auf Spiele, kein Interesse an Freundschaft und ewigem Geschreibe. Wie löse ich das möglichst schnell, ohne ihn zu verjagen?
Du weisst also schon mal, was du willst.
Gut und schön.
Dann teile ihm das genauso mit, auch auf die Gefahr hin, ihn zu "verjagen".
Du möchtest ihn näher kennen lernen, aber seine unreifen Sprüche schrecken dich ab.
Weil er vielleicht wirklich noch nicht reif ist.
Harmonie hin oder her. Ein Mensch, der weiss, was er will handelt anders.
Er weiss es nicht besser.
Such dir jemanden auf "Augenhöhe".
Ansonsten solltest du ihm mitteilen, das du keine Frau bist, mit der MANN spielen kann.
 
E

EarlyWinter

  • #3
Liebe FS, auf solche Aussagen darf man - so traurig das in der heutigen Zeit auch ist - rein gar nichts geben. Vieles wird nur so dahingeplappert und hat null Bedeutung. Das ist wie dieses betühmte "Wir müssen uns unbedingt treffen". Und dann passiert was? Genau - nix. Als ich meine Stelle gewechselt habe wollte einer unserer Geschäftspartner unbedingt mit mir in Kontakt bleiben und hat nach meiner Nummer und meiner Email-Adresse gefragt. Und jetzt rate mal wie oft er sich (es ist Monate her) gemeldet hat? Genau. Null ;)
Gerade wer solche Sprüche wie in deinem Fall in einer so frühen Phase von sich gibt ist nur ein Schwätzer und Blender. Menschen, die es ernst meinen, reden und vor allem verhalten sich ganz anders. Jeder einigermaßen vernünftiger Mensch gibt so etwas nach 3 Dates nicht von sich.
 
  • #4
Gerade wer solche Sprüche wie in deinem Fall in einer so frühen Phase von sich gibt ist nur ein Schwätzer und Blender. Menschen, die es ernst meinen, reden und vor allem verhalten sich ganz anders. Jeder einigermaßen vernünftiger Mensch gibt so etwas nach 3 Dates nicht von sich.
Sehe ich auch genau so. Ist wie: Wir müssen in Verbindung bleiben! Ja ja. Aus den Augen= Aus dem Sinn. Kindergarten
m44
 
P

Papillon

  • #5
Ich glaube nicht, dass man so in der Freundschaftschiene bei einem Mann landen kann. Wenn sich ein Mann mit Dir trifft ist immer mehr dahinter. Alles andere ist eine Ausrede, um einfach zu sehen was sich vielleicht zukünfitg ergibt. Wenn nichts weiter funktioniert ist der Mann weg. Wenn er sich erst nach 2 Wochen nach dem letzten Date meldet, ohne irgendwann einen Vorschlag sich zu sehen ist das eher Warmhalten als eine Freundschaftsschiene.
Verjagen? Sieht doch schon so aus als hättest Du es bereits geschafft. Du hast wirklich zeitig Druck mit deiner Fragerei ausgeübt. Er ist doch jünger und hat vielleicht noch nicht die ganz klaren Vorstellung vom Leben wie Du. Vielleicht ist ein solcher Mann auch Nichts für dich.
Was du tun kannst um herauszufinden was er von Dir will? Frag du doch ihn erneut nach einem Treffen, du wirst sehen was passiert und sehen ob er dich in der Zwischenzeit vermisst hat oder an dich gedacht hat. Allerdings würde ich sehr vorsichtig sein, die Frau mal schnell mitnehmen ist fast jeden Mann willkommen. Lass Dir zeit und gib kein Druck. Du wirst sehen ob Du ihn vertrauen kannst oder nicht.
 
  • #6
Liebe Fs,

Dieser Mann benutzt Pick-Up Methoden mit denen er dich völlig manipuliert. Zuerst das heucheln von Interesse, dann wieder Distanz schaffen und beim Rückzug der Frau wieder in die Offensive gehen und sie nach und nach von ihm abhängig machen, und dich ggf. für eine Affäre benutzen. Je mehr du dich jetzt zurückziehst desto offensiver wird er werden. Dazu kommt dass er sich in einer Partnerbörse rumtreibt obwohl er nicht bereit für eine Beziehung sei. Sehr wahrscheinlich treibt er dieses Spiel auch mit anderen Frauen und du kannst davon ausgehen, dass das meiste was er von sich preisgegeben hat, gelogen war. Du musst den Kontakt ohne weiteres sofort abbrechen und darfst ihm nicht mehr antworten. Ich wünsche dir alles Gute.
 
  • #7
Du hast den Mann gerade zwei Mal gedated. Er hat ehrlicherweise gesagt, im Moment nur Freundschaft.

Warum denken manche Frauen eigentlich, dass nur weil man sich mal trifft, sofort die große Liebe daraus werden muss, gar die Hochzeit? Man lernt einen Menschen doch erst einmal kennen und wenn er Dich lediglich sympathisch findet und nebenbei noch 80 andere trifft, um auch die erstmal kennenzulernen, so ist das legitim!

Ich würde Dich nach zwei Treffen noch nicht mal in der Friendzone einsortieren! Freunde zu werden, dafür bedarf es ner Menge mehr und um ein Paar zu werden, noch ne ganze Schippe drauf.

Selbst wenn er Dir oder andersrum nur das Blaue vom Himmel runtersäuselt, hat es keinen echten Hintergrund und da wäre ich ohnehin vorsichtig. Menschen, die einem nur Honig um den Bart schmieren, sind selten ehrlich. Ebenso welche, die gleich zu persönlich werden!

Das hat mich das Leben gelehrt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #8
Wahrscheinlich habt hier recht. Er meldet sich momentan immer wieer belanglos per Whatsapp oder ich mich..... (wechselt ab), aber er fragt einfach nicht mehr nach einem Treffen. Ich will jetzt keinen Druck ausüben, auch wenn ich ziemlich leide.
 
  • #9
Liebe FS,
ich sehe das Thema noch anders.
Selbst wenn er nur Freundschaft will und Du, wie hier gesagt als "typisch Frau" von der ganz grossen Liebe träumst...
Stellst sich mir die Frage: Warum?
Klar ich stecke nicht drin und kann auch soviel übersehen, wenn ich jemanden mag aber jetzt bin ich aussen.
Warum findest Du ihn so "wertvoll"?
Und ich finde ihn nicht nett!
Nicht mal weil er eiert!
Sondern weil er Sätze sagt, wie....verheiratet, Puh hab ich Glück gehabt:
Dann, wenn Du etwas machst was ihm nicht behagt, verschwindet er in der Versenkung=Bestrafung

Nette Menschen können positive Sätze bilden und auch positiv handeln....
Nein ich war noch nie verheiratet aber ich bin noch jung
In den nächsten Tagen habe ich viel zu tun ich melde mich danach
 
  • #10
Wahrscheinlich habt hier recht. Er meldet sich momentan immer wieer belanglos per Whatsapp oder ich mich..... (wechselt ab), aber er fragt einfach nicht mehr nach einem Treffen. Ich will jetzt keinen Druck ausüben, auch wenn ich ziemlich leide.
Dann entscheide dich, nicht mehr leiden zu wollen.
Frag selbst nach einem Treffen und schaue, wie er reagiert und wie du dich dabei fühlst.
Solche Spielchen, wie ihr sie spielt, braucht kein Mensch.
Teenies vielleicht.
 
  • #12
Hi, ich noch mal.

Ich weiß inzwischen, dass er andere Baustellen hat und deswegen alles blockt. Er hat sich noch mal mehrfach bei mir gemeldet und mir das gestanden und dass es ihm leid tut. Er ist auch in Behandlung wegen psychischer Dinge. Für mich ist es okay und dass er sich noch mal gemeldet hatte und angerufen hat, mit konkretem Hinweis fand ich doch noch ein gutes Ende.