G

Gast

Gast
  • #1

Er hält mich nicht für intelligent- dabei macht er jede Menge Rechtschreibfehler !

Hallo Ihr Lieben ! Ich habe einen netten Mann in einer Community kennengelernt. Anfangs verstanden wir uns sehr gut. Bis er plötzlich meinte dass ich wirkliches jedes Klischee einer blonden Frau erfülle und es jetzt schwer werden würde dies wieder aus seinem Kopf rauszubekommen. Ich finde dass ich eine gute Allgemeinbildung habe und auch eine gewisse Intelligenz besitze. Normalerweise würde ich ihn auch abhaken, aber er wohnt in meiner Nähe und gefällt mir auch äußerlich sehr gut. Aber was mich extrem ärgert : Er macht jede Menge Rechtschreibfehler ! ( es sind eindeutig keine Tippfehler ) Und "wagt" es dann über meine Intelligenz zu urteilen. Soll ich ihm sagen was mich ärgert ?
 
  • #2
Tu dir DAS doch nicht an!
Er hat jetzt schon keine Achtung, was kann da noch werden?
 
G

Gast

Gast
  • #3
Am 19. September ist der internationale "Tag der Intelligenz". Überrede ihn mit dir gemeinsam einen offiziellen Intelligenztest zu machen (49 EUR für beide).

Danach könnt ihr hoffentlich beide herzhaft über eure (gegenseitigen) Vorurteile lachen und euch wieder vertragen.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Bitte pass jetzt gut auf dich auf.

#1 hat Recht.
Er wird weiter an deinem Selbstbewusstsein nagen, bis du selbst glaubst, dass du minderwertig bist. Er achtet dich NICHT, sondern verletzt und beleidigt dich. Das ist KEINE Liebe.

Das kann nicht gut gehen.
 
  • #5
Rechtschreibung hat nicht im entferntesten etwas mit Intelligenz zu tun, ausser du würdes leute wie Einstein und co als dumm bezeichnen.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Du findest ihn toll, weil er gut aussieht? Und weil er in deiner Nähe wohnt und so schön ist, darf er dich beleidigen? Ganz ehrlich - es macht mich richtig wütend, das zu lesen. Es ist doch völlig egal, ob er selbst schlauer ist als du. Niemand hat das Recht, einen anderen herabzusetzen! Gegen blonde Frauen ist ja nichts zu sagen, aber offenbar hat er es ja schon als Beleidigung gemeint. Lass' dir das nicht gefallen.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Ich schließe mich den Antworten von #1 und #4 an. Er braucht jemanden, den er demütigen kann, um sich selbst stark zu fühlen und Du scheinst ein williges "Opfer" zu sein. Ab und an wird er Dir höchstwahrscheinlich mal wieder Komplimente machen. Deine Intelligenz anzuzweifeln nach so einer kurzen Zeit ist schon eine große Frechheit und sehr anmaßend. Es wird nicht besser, also laß es lieber! Mich wundert auch ein wenig, daß Du ihn noch als nett bezeichnet. Das ist alles andere als nett.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Möglicherweise ist er ja Legastheniker. Das könntest Du klären, dann hat er eben ein Schreibschwäche und das Thema ist durch.

Was ich allerdings ganz schlimm finde, dass er zu Dir gesagt hat, Du bestätigst alle Vorurteile, die man Blondinen gegenüber hat! Das heißt im Klartext, dass er Dir jegliche Intelligenz abspricht und wenn mir das Jemand sagen würde, würde ich nie wieder ein Wort mit ihm wechseln! Es sei denn, Du hättest Dich mal so aufgeführt bzw. reagiert, dass er diesen, Dich diffamierenden Satz zu Recht gesagt hat.....:)
 
G

Gast

Gast
  • #9
Diesen Floh hat er dir schon erfolgreich ins Ohr gesetzt und dich verunsichert - er wird dich weiter manipulieren (ohne es selber zu merken)
 
G

Gast

Gast
  • #10
Danke für euere Antworten ! Ich hab ja aufgrund seiner Aussage selbst schon kaum Interesse mehr. Am Anfang war er nett. Dass er gut aussieht und in der Nähe wohnt ist natürlich kein Argument, aber vom Aussehen her ist er genau mein Typ und sowas findet man ja nicht jeden Tag ;-) Und deswegen bin bzw. war ich in der Hoffnung dass man da noch was kitten könnte.
Sein Verhalten schlug schlagartig um weil ich ein Treffen abgesagt habe !
Trotzdem würde ich ihm gerne meine Meinung sagen. Aber ich möchte irgendwie nicht beleidigend sein und mich mit ihm auf eine Stufe stellen.

Die FS
 
G

Gast

Gast
  • #11
sorry, aber ein bisschen verhältst du dich gerade, wie es diesem beknackten blondinen-schema (ich bin selber auch blond) entspricht: du stehst nicht zu dir, sondern findest einen typen toll, der dich zwar beleidigt, aber in der nähe wohnt und gut aussieht? hat er auch noch ein großes auto?

vergiss ihn! damit du dir deine selbstachtung bewahren kannst.
 
G

Gast

Gast
  • #12
@9: Du willst ihm "gerne Deine Meinung sagen"? Oha, dieses Argument ist wirklich "blond". Es bringt doch nichts. Was willst Du denn damit erreichen? Das hört sich doch sehr an nach "Beisst Du meinen Hund, beiss ich Deinen Hund."

Vergiss ihn und sieh zu, dass Du Jemanden findest, der Dir Respekt und Achtung entgegen bringt.

Viel Glück.
 
  • #13
#1 hat auch meiner Meinung nach Recht, zumal das mit dem Glashaus und den Steinen wohl nicht zu weit hergeholt sein dürfte.
 
G

Gast

Gast
  • #14
wenn er in deiner nähe wohnt und schon bei kleinigkeiten beleidigend wird, wäre ich vorsichtig mit retourkutschen. Das riecht nach fieser Type und was dann?
 
G

Gast

Gast
  • #15
Schließe mich # 1 vorbehaltlos an und würde mich von diesem Mann trennen. Wahrscheinlich könnte ich mir nicht einmal die ironische Frage verkneifen, was er als Unbeteiligter zum Thema Intelligenz zu sagen hat.
Seine Rechtschreibfehler könnten natürlich dadurch entstehen, dass er Legastheniker ist. Dann kann er nichts dafür. Aber für seine Äußerungen Dir gegenüber kann er schon etwas.
 
G

Gast

Gast
  • #16
Macht doch einfach beide einen Intelligenztest, dann habt ihr Gewissheit.
 
G

Gast

Gast
  • #17
Nachtrag zu Posting #3: Zu den IQ-Tests könnt ihr euch in rund 60 deutschen Städten anmelden - und dann schauen wir mal, wer da die "Hosen anhat" :):
[Mod. = keine Fremdverlinkung! Googlen ist doch einfach!]
 
G

Gast

Gast
  • #18
Ooooh, er ist soooo viel klüger! Nett, dass er's dir gleich sagt - frag ihn doch mal, ob er dir beim Kreuzworträtseln hilft.... ach ne, geht ja nicht, mit Rechtschreibfehlern... Nach so ner Frage hält er bestimmt die Klappe zu so einem Thema.

Im Ernst jetzt mal: Dass einer Legastheniker ist, schliesst sehr grosse Intelligenz nicht aus.

Dass er dir das aber so unter die Nase reibt, ist das Letzte. Ich würde mich nicht (mehr) so entwerten lassen (kenne ich nämlich...;-) )
 
G

Gast

Gast
  • #19
Schon mal daran gedacht, dass das nur eine humorige Provokation sein könnte?
 
Top