• #1

Er ist wieder online

Hallo,

ich habe im Oktober einen Mann auf einem Portal kennengelernt. Wir haben jeden Tag geschrieben und uns Anfang Dezember getroffen. Er hat mir viele Komplimente gemacht und mir sogar Geschenke mitgebracht und mich geküsst. Dann haben wir uns noch zwei mal im Dezember getroffen und zwei mal im Januar. Im Februar sind wir 2 Wochen nach Italien ans Meer gefahren.

Seit dem wir vom Portal zu WhatsApp gewechselt sind, war er dort nicht mehr online. Anfang Januar haben wir uns gestritten und es ist leider etwas eskaliert weil er eher extrovertiert und temperamentvoll ist und ich introvertiert und ruhiger. Er hat aber trotzdem noch jeden Tag etwas geschrieben und wir haben das per telefon geklärt. Seit dem Urlaub (Mitte Februar) haben wir uns leider nicht mehr gesehen. Er hat zwar gefragt ich meinte, dass wir uns ja in der Mitte treffen könnten, was er erst mal übergangen ist. Dann meint er nach zwei Tagen aber er wollte lieber, dass ich zu ihm nach Berlin (150 km von mit entfernt; aber kein Problem für uns) komme, weil man dort mehr machen kann. Jetzt haben wir uns für nächste Woche verabredet.

Ich habe jetzt vor ein paar Tagen aber gesehen, dass er wieder online war. Er war halt die ganze Zeit nicht online, außer nach unserem Streit aber direkt danach nicht mehr bis jetzt. Obwohl eigentlich nichts vorgefallen ist und er mich ja (als er dort schon online war) zu ihm eingeladen hat. An sich ist das ja okay, weil wir ja in der kennenlernphase sind. Mich wundert nur, dass er das ja vorher nicht gemacht hat und jetzt aus heiterem Himmel wieder.

Wir hatten übrigens noch keinen Sex, weil wir damit warten wollen. Rumgemacht haben wir aber schon.

Ich war übrigens mit meinem zweitaccount online, den ich schon vor ihm hatte. Ich weiß, dass man das eigentlich nicht machen sollte, aber ich bin manchmal etwas verunsichert.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich jetzt machen soll.. Was meint ihr dazu?

Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #2
Ich erkenne, ihr geht nicht ehrlich, aufrichtig und authentisch miteinander um, ich bin überzeugt, dass er die ganze Zeit online war, vielleicht auch mit Zweitaccount, so auch du, insofern ist das lediglich ein schräger, nicht verbindlicher Kontakt, so sehe ich das!
Da er extrovertiert und du introvertiert bist fehlt es an Kompatibilität und das bleibt auch so, das heißt ihr passt überhaupt nicht zusammen, deshalb auch euer Streit. Er macht es sich sehr einfach und sehr bequem, in dem er dich zu sich fahren lässt, ich gebe diesem Kontakt keine allzugroße Beziehungschance, so geht das nicht, es ist gut, noch keinen Sex gehabt zu haben, denn der Herzschmerz mit Enttäuschung würde sonst da sein!
 
  • #3
An sich ist das ja okay, weil wir ja in der kennenlernphase sind.
Ah, findest du es wirklich okay oder redest Du dir das ein ?

Ich denke, du findest es nicht okay, sonst würdest du die Frage hier nicht stellen.
Mich würde es ehrlich gesagt auch stören. Ihr seid zwar noch in der Kennenlernphase aber ja doch schon etwas weiter, wart ja sogar schon 2 Wochen im Urlaub zusammen. Da sollte man meiner Meinung nach die Datingapp aufjedenfall pausieren. Alles andere finde ich unfair.

Was mich an der Sache etwas stutzig macht, eure Dates gehen schon seit Dezember, also seit 3 Monaten. Da sollte man also eigentlich schon langsam wissen, ob es Richtung Beziehung geht oder nicht.
 
  • #4
Ich erkenne, ihr geht nicht ehrlich, aufrichtig und authentisch miteinander um, ich bin überzeugt, dass er die ganze Zeit online war, vielleicht auch mit Zweitaccount, so auch du, insofern ist das lediglich ein schräger, nicht verbindlicher Kontakt, so sehe ich das!
Da er extrovertiert und du introvertiert bist fehlt es an Kompatibilität und das bleibt auch so, das heißt ihr passt überhaupt nicht zusammen, deshalb auch euer Streit. Er macht es sich sehr einfach und sehr bequem, in dem er dich zu sich fahren lässt, ich gebe diesem Kontakt keine allzugroße Beziehungschance, so geht das nicht, es ist gut, noch keinen Sex gehabt zu haben, denn der Herzschmerz mit Enttäuschung würde sonst da sein!
Ich glaube nicht, dass er vorher online war. Das hätte er ja auch mit deinem richtigen Account machen können, ist ja nicht verboten. Und ich glaube auch, dass er es ernst mit mir meinte, er hat mich seinen Freunden und Familie vorgestellt und will, dass ich irgendwann mal zu ihm ziehe.
Aber irgendwie hab ich die ganze Zeit gezweifelt, ob wir zusammenpassen, er war immer voll dabei aber ich hab halt immer gezweifelt (obwohl ich ihn schon vermisse). Vielleicht ist das auch ein Grund, warum er sich jetzt anderweitig umguckt..
 
  • #5
Ah, findest du es wirklich okay oder redest Du dir das ein ?

Ich denke, du findest es nicht okay, sonst würdest du die Frage hier nicht stellen.
Mich würde es ehrlich gesagt auch stören. Ihr seid zwar noch in der Kennenlernphase aber ja doch schon etwas weiter, wart ja sogar schon 2 Wochen im Urlaub zusammen. Da sollte man meiner Meinung nach die Datingapp aufjedenfall pausieren. Alles andere finde ich unfair.

Was mich an der Sache etwas stutzig macht, eure Dates gehen schon seit Dezember, also seit 3 Monaten. Da sollte man also eigentlich schon langsam wissen, ob es Richtung Beziehung geht oder nicht.
Ja das stimmt. Ehrlich gesagt zweifel ich etwas, weil ich mir nicht sicher sind, ob wir zusammenpassen. Ich glaub, er ist langsam etwas frustriert von mir, weil ich mich (noch) nicht wirklich auf eine Beziehung einlassen kann und ich Zeit brauche. Und dass er jetzt wieder ständig online ist, lässt mich noch mehr zweifeln..
 
  • #6
Aber irgendwie hab ich die ganze Zeit gezweifelt, ob wir zusammenpassen, er war immer voll dabei aber ich hab halt immer gezweifelt (obwohl ich ihn schon vermisse). Vielleicht ist das auch ein Grund, warum er sich jetzt anderweitig umguckt..
Ihr passt nicht zusammen, du weisst das auch genau und schreibst es nicht umsonst hier. Nach so kurzer Zeit schon Eskalation und schon Streit, das geht gar nicht!
 
  • #7
Also, verstehe ich das richtig, du bist auch online, aber so, dass er es nicht merken kann, beschwerst dich aber, dass er es auch ist. Nach Monaten habt ihr keinen Sex? Wie alt seid ihr? Du misst mit zweierlei Maß, sehr merkwürdig.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #8
Ihr datet euch seit vier Monaten und ward auch zusammen im Urlaub und hattet noch keinen Sex?
Das finde ich ungewöhnlich. Wessen Idee war das?
Im Urlaub gemeinsam im Bett kommt man sich doch automatisch näher...

Seid ihr nicht scharf aufeinander?
Worauf wartet ihr? Hattet ihr Petting?
Vielleicht ist er frustriert, dass es keinen Sex gibt.

Hat er sich da mal geäußert?
Möchtest du ihn überhaupt als Partner?
 
  • #9
Ihr datet euch seit vier Monaten und ward auch zusammen im Urlaub und hattet noch keinen Sex?
Das finde ich ungewöhnlich. Wessen Idee war das?
Im Urlaub gemeinsam im Bett kommt man sich doch automatisch näher...

Seid ihr nicht scharf aufeinander?
Worauf wartet ihr? Hattet ihr Petting?
Vielleicht ist er frustriert, dass es keinen Sex gibt.

Hat er sich da mal geäußert?
Möchtest du ihn überhaupt als Partner?
Ich bin noch Jungfrau, deswegen wollten wir warten. Wir hatten aber schon petting und so.
Ich möchte schon gerne einen Partner, möchte aber mein Partner gut zu mir passt und alles harmonisch ist.
 
  • #10
  • #11
Ich bin noch Jungfrau, deswegen wollten wir warten.
Großartig, es wurden dir viele schmerzhafte Enttäuschungen und Verletzungen erspart, hast absolut nichts versäumt, hast nur gewonnen, sei dir das stets bewusst, du bist eine echte Perle, ein Unikat, lass dir Zeit bis du den passenden Partner gefunden hast, dieser Mann ist es garantiert nicht, nur solche unbeflekte und emotional unverbrauchte Frauen kämen für mich für eine Beziehung in Frage! Ich habe seit Jahren das größte Glück, eine solche echte Perle an meiner Seite zu haben.
 
  • #13
Großartig, es wurden dir viele schmerzhafte Enttäuschungen und Verletzungen erspart, hast absolut nichts versäumt, hast nur gewonnen, sei dir das stets bewusst, du bist eine echte Perle, ein Unikat, lass dir Zeit bis du den passenden Partner gefunden hast, dieser Mann ist es garantiert nicht, nur solche unbeflekte und emotional unverbrauchte Frauen kämen für mich für eine Beziehung in Frage! Ich habe seit Jahren das größte Glück, eine solche echte Perle an meiner Seite zu haben.
OMG! : DDDDD
Mit 28 Jahren noch Jungfrau zu sein bedeutet für mich, seit mind. 10 Jahren auf einer der schönsten Nebensachen der Welt verzichtet zu haben. Und spätestens ab 30 - wobei - eigentlich schon ab 25 - wird es irgendwie schräg... mMn.
 
  • #16
OMG! : DDDDD
Mit 28 Jahren noch Jungfrau zu sein bedeutet für mich, seit mind. 10 Jahren auf einer der schönsten Nebensachen der Welt verzichtet zu haben. Und spätestens ab 30 - wobei - eigentlich schon ab 25 - wird es irgendwie schräg... mMn.
Das mag deine blauäugige Einstellung sein, meine ist das nicht! Sehr viele Frauen haben sich mit der schönsten Sache der Welt, jedoch mit den falschen Männer ins verletzte Leid führen/verführen lassen, diesen Frauen ist es meist kaum bewusst, warum sie von einer Beziehungsniederlage in die nächste laufen. Das Forum hier ist der klare Beweis meiner Aussage!
Nur weil du es für dich nicht begreifen kannst, nennst du es ein Fake, ist es nicht!
 
  • #17

es wurden dir viele schmerzhafte... Verletzungen erspart

Du bist immer so direkt 👀

Ich habe seit Jahren das größte Glück, eine solche echte Perle an meiner Seite zu haben.

Ich konnte jetzt einfach nicht widerstehen 😳

@Frau Mayer :
Wenns wirklich stimmt, dann beschwere Dich nicht darüber, dass er das gleiche macht wie Du. Höre auf ihn zu kontrollieren und frage Dich warum Du nicht vertrauen kannst.
Der Typ aus dem Hotel im wunderschönen Dresden ist das aber doch wohl nicht, oder?
 
  • #18
Das mag deine blauäugige Einstellung sein, meine ist das nicht! Sehr viele Frauen haben sich mit der schönsten Sache der Welt, jedoch mit den falschen Männer ins verletzte Leid führen/verführen lassen, diesen Frauen ist es meist kaum bewusst, warum sie von einer Beziehungsniederlage in die nächste laufen. Das Forum hier ist der klare Beweis meiner Aussage!
Dieses "Leid" nennt sich Leben. Und dieser Thread hier zeigt ja, dass trotz Jungfräulichkeit dennoch nicht unbedingt ein Bewusstsein für guten Umgang vorhanden sein muss. Denn du bspw. rätst der FS ja von weiterem Kontakt zu Ihm ab. Und das "Leid" ist jetzt schon da, sonst hätte die FS nicht den Druck verspürt, diesen Thread zu erstellen. Man kann also sagen, schade, dass sie dann nicht wenigstens noch ein bisschen Sex mitgenommen hat ; )
 
  • #22
Ich war übrigens mit meinem zweitaccount online, den ich schon vor ihm hatte. Ich weiß, dass man das eigentlich nicht machen sollte, aber ich bin manchmal etwas verunsichert.
Vielleicht hatte er ganz genau die gleichen Gedanken wie du und ist auch manchmal etwas verunsichert, nur dass er nicht auf den Trick mit dem Zweitaccount gekommen ist? Du misst hier mit zweierlei Maß. Wenn du Gewissheit oder vielmehr eine Antwort bzw. Stellungnahme haben möchtest, dann sprich ihn doch mal darauf an. Du kannst ja ehrlich sagen, wie es ist, also dass du nach eurem Streit verunsichert warst und nachgeschaut hast und dich das irritiert hat -- ist ja an sich nachvollziehbar und keine Schande, oder?
w27
 
  • #23
Das mag deine blauäugige Einstellung sein, meine ist das nicht! Sehr viele Frauen haben sich mit der schönsten Sache der Welt, jedoch mit den falschen Männer ins verletzte Leid führen/verführen lassen, diesen Frauen ist es meist kaum bewusst, warum sie von einer Beziehungsniederlage in die nächste laufen. Das Forum hier ist der klare Beweis meiner Aussage!

Nur weil du es für dich nicht begreifen kannst, nennst du es ein Fake, ist es nicht!
Auf deine Art bist du ja schon genial. Wer sich die Definitionshoheit über alles sichert, der hat halt immer "gewonnen" 🥳
 
  • #24
Für jede Frau, die etwas auf sich hält, ist es ihr Glück, sich dafür nicht benutzt zu lassen!
Hoffentlich hast Du dann ganz konsequent darauf verzichtet, zumindest Deine jetzige Partnerin nicht zu benutzen/beschmutzen.
Die Vorgängerin sicher mehrfach, da mehrfacher Vater.
Die viel gerühmte Augenhöhe, der ältere Mann, der nach ein paar Beziehungen Wert auf eine junge, unbefleckte Jungfrau legt, und der die Macht und das Sagen hat, mit ganz viel und großem Selbst.
2 Fakes, die FS und obiger.
 
  • #25
Für jede Frau, die etwas auf sich hält, ist es ihr Glück, sich dafür nicht benutzt zu lassen!
Und wieder hat der S-Werte Automat zugeschlagen, denn es wurde wieder nur die Selbst-Sicht gewählt.

Du als Mann maßt es dir an das Sexualleben und die Sexualität der Frauen zu bewerten, ihnen den einzigen wahren und durch millionenfache eigene Erfahrung belegten richtigen Weg zum Glück vorzugeben?
Jede Frau die Sex hat weil es ihr Spass macht läßt sich also benutzen, ist also entweder naiv oder eine Schlampe!

Diese Haltung ist einfach nur noch bigott!

Ich gehe bei deiner Aussage mal davon aus du bist noch mit deiner ersten Sexualpartnerin zusammen. Oder nicht? Wie viele unbefleckte Jungfrauen hast du denn dann schon ins Unglück gestürtzt indem du sie benutzt hast?

Und so jemand faselt was von emotionaler Intelligenz. Wenn deine Emotionale Intelligenz deine Reinkarnation bestimmt, dann kommst du über die Ebene der Amöbe nicht hinaus. Freu dich schon mal drauf!
 
  • #28
Wär mal ganz interessant zu wissen, ob der Inspi noch unbefleckt ist, um sich Leid zu ersparen.
 
  • #29
Ehrlich gesagt zweifel ich etwas, weil ich mir nicht sicher sind, ob wir zusammenpassen
So geht es ihm auch und deshalb ist er auch wieder online.
Alleine die Distanz ist eben doch nicht "kein Problem". Das weiß er auch. Nur du machst dir da etwas vor.
Du solltest auch noch mal überprüfen, ob das "wir wollen warten" wirklich eine "Wir"-Entscheidung war und nicht einfach deine Vorstellung, zu der er dann eben zugestimmt hat.
 
Top