G

Gast

Gast
  • #1

Er:Partneranfrage gesendet.Ich:Nach drei h geantwortet.Er:Gelesen aber nicht geantwortet.WIESO?

Ist euch das auch schon passiert?[mod]Eure Nachricht wurde gelesen(die erste![mod])nachdem er eine Partneranfrage gesendet hat&dann kommt nix mehr?[mod]Nicht mal eine Absage![mod](Meine Antwort war erfreut,freue mich auf ein Kennenlernen,sein Profil gefällt mir usw..das übliche eben )Er schaltete sofort seine Bilder frei..ich habe direkt nix dazu gesagt,er fragte mich in seiner Anfrage dass er hoffe mein Typ zu sein-ja lieber Gott wenn ers nicht wäre hätte er ne Absage bekommen![mod]Hatte er jetzt gehofft er wird beweihräuchert oder was?[mod]Oder erwartet er ich schalte ebenso sofort meine Bilder frei?[mod]Ich habe hier keine eingestellt(was ja auch jeder Blödi sehen kann![mod])In so einem Fall warte ich seine erste Antwort ab&biete dann sofort an meine Bilder per mail zu schicken-Liebe Leute,ist Frau nicht mal noch eine Antwort wert bevor Mann die "Ware"begutachtet?[mod]Ich lösche dann immer nach 48h(wenn gelesen)wie macht Ihr das?[mod]
 
G

Gast

Gast
  • #2
Könnte es vielleicht sein, dass er die Anfrage geschickt hat und dann zur Arbeit musste? Zum Termin, zum Sport, zu einer Verabredung mit Freunden?![mod] Nicht jeder harrt vor dem PC aus und hat nichts anderes zu tun, als auf Antworten zu warten!

Ich finde dein Verhalten unmöglich - auch, dass du kein Foto freischaltest, bzw. garkeins drin hast. Das ist das Mindeste. Zudem bist doch du in der Bringschuld - also Antwortpflicht. Er hat dir nach deiner Antwort seine Fotos frei geschaltet - und DU? Hast nichts gemacht?!!
Du brauchst dich aus meiner Sicht garnicht über ihn aufzuregen, fang erstmal bei dir an - so wie du dich hier darstellst, [entfernt - DER MOD]! Denn deine Ungerechtigkeit und Ungeduld werden sich dann wohl in einer Partnerschaft genau so durchziehen.
 
  • #3
Eine photo einzustellen und freizuschalten gehört einfach zum guten ton finde ich.
Es ist auch für einen mann nicht einfach, sich erst gut und lange mit einer frau zu unterhalten und dann festzustellen, dass es auf grund der optik nie mehr als eine freundschaft wird.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Es ist immer das Gleiche: Wenn Du gleich antwortest, ist es nicht gut und wenn Du die mail liegen läßt ist es auch nicht gut.

Folgendes ist *DENKBAR*

Gleich antworten = Zwanghaftes Interesse, hängt nur vor dem PC

Später antworten = kein Interesse

es kann aber auch sein, daß er Dich, Deine mail und Dein Profil etwas auf sich wirken lassen will und dann erst antworten will oder schlicht und ergreifend keine Zeit hat - Termin o. ä.

Bewerte 3 Std nicht über, bei 3 Tagen würde ich mir Gedanken machen.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Hier die Fragestellerin...habt Ihr mich überhaupt richtig verstanden?Es geht mir doch nicht darum dass er in einem bestimmten Zeitrahmen antworten muss-ich finde aber lesen und nicht antworten sehr unhöflich!!!Und das ist jetzt seit zwei Tagen der Fall!!!!!

@#3..ich habe nach 3h geantwortet-nicht er..

und überhaupt..wenns am Bild liegt..warum fragt Mann nicht einfach nach???? Ich hatte die hier mal eingestellt und die kommen in diesem kleinen Format einfach nur undeutlich raus..deswegen per mail
 
G

Gast

Gast
  • #6
@4: Wenn du keine Kritik verträgst, stelle keine Fragen hier rein! Wir haben dich schon richtig verstanden, doch du verstehst nicht, dass man auch mal anders reagieren muss, als es deinen Kopf entspringt!

Ich habe damals auch Mailings gelesen, war auf dem Sprung und musste dann beispielsweise weg. Er ist doch nicht mit dir verheiratet, dass er sich abmelden muss! Warte es ab, aber Geduld scheint nicht deine Stärke zu sein. Dann viel Glück - wird mit anderen Männern bei deinem zwanghaften "Er muss sich melden" auch nicht anders werden. Kein Mann lässt sich unter Druck setzen! Warum auch?!
 
G

Gast

Gast
  • #7
@Fragestellerin

Du hast hier einen Ton drauf, daß ich eigentlich schon gar keine Lust habe, Dir dazu irgendwas zu schreiben, aber ich bemühe mich trotzdem um konstruktive Kritik:

a) Wie gesagt, ich finde Deinen Ton, auch später unter #4, nicht ok, da Du ziemlich aggressiv wirkst; daran solltest Du arbeiten.

b) Mag sein, daß er Deine Antwort gelesen hat - ja und, auch dann soll es vorkommen, daß Leute mal fort müssen: Arbeit, was auch immer. Ich halte den Anspruch für ziemlich überzogen, daß trotz einer gelesenen Mail sofort und in kürzester Zeit geantwortet werden "muß". Das ist oft schon aus Zeitgründen nicht realisierbar und wie #3 schon sagt: vielleicht macht er sich vor dem Schreiben einfach Gedanken?! Du weißt ja nicht, wie lange er vielleicht an der ersten Mail, die für Dich bestimmt war, gesessen hat!?

c) Im Zusammenhang mit Deinem Tonfall stelle ich zusätzlich fest, daß Deine Ansprüche ziemlich hochgesteckt zu sein scheinen und Du ziemlich klare Anforderungen zu haben scheinst. Wenn Dir diese Ansprüche (inkl. kurzer Antwortzeiten) wichtig zu sein scheinen, dann ist das ok; allerdings solltest Du Dich dann nicht darüber wundern, wenn diese von anderen Menschen nicht eingehalten werden können (oder diese das gar nicht wollen!). In diesem Fall müßtest Du dann tatsächlich den betroffenen Partnervorschlag/Kontakt löschen und für Dich die Verantwortung dafür übernehmen, daß sich so die Anzahl möglicher Partner recht schnell ziemlich reduzieren wird.

d) Mir scheint, daß Du seine Frage nach dem Bild völlig in den falschen Hals bekommen hast. Ich denke, daß es ihm gar nicht um "Fishing for compliments" ging, sondern daß er "einfach nur so" hofft, Deinen Erwartungen zu genügen; natürlich kann ich mich auch täuschen und er wollte tatsächlich etwas anderes hören. Da ich allerdings - nicht ganz zu Unrecht? - den Eindruck habe, daß Dein Blutdruck gerade im Zusammenhang mit diesem Kontakt nahe an der Geschwindigkeitsüberschreitung ist, solltest Du vielleicht erstmal ein bißchen versuchen, herunterzukommen: andernfalls ist Euer Kontakt sowieso schon jetzt gestorben.

Viel Glück dennoch, und: manchmal tun es auch die etwas leiseren Töne.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Also Moment,ich bin die Fragestellerin und ich bin durchaus im Stande mich höflich und angemessen zu artikulieren..zunächst einmal:Vielen Dank für eure Rückmeldungen.Im Übrigen finde ich eher dass es hier Antworten gibt welche sich etwas im Ton vergreifen-aber das sei mal dahingestellt.
1.War es eine normale Standard "Larifari"Anfrage welche auch nicht sonderlich bemüht war-->78 Zeichen,demzufolge gehe ich davon aus dass er sich auch auch nicht jetzt bemüht auf der intellektuellen Schiene zu fahren.

2.Scheint hier ja für viele der"Zeitmangel"ein wichtiges Argument zu sein ....ich bin der Meinung wenn ich auf Partnersuche bin muss ich Prioritäten setzen..und wenns keine Mail reicht-wie soll dieser Mensch überhaupt eine Beziehung pflegen können????By the way...die Anfrage kam am Sonntag,meine Antwort wurde auch schon am Sonntag gelesen und seitdem :NIX gehört..er war allerdings jeden Tag eingeloggt...also wenn hier mir dann jm erzählen will er wäre im Stress kann ich nur sagen:Es lebe die elitäre Naivität!
 
G

Gast

Gast
  • #9
Viele Elite-Männer sind aufgrund der vielen Anfragen extrem arrogant.
Ich lösche nach einem Tag wenn die Anfragen nicht beantwortet sind.
Wenn jemand Dein Profil, Foto oder Mail toll findet antwortet er zeitnah.
Wenn nicht, ist es dieser Typ eben nicht wert, dass Du noch eine Sekunde
an ihn verschwendest.
Hier hat es doch genug Männer die Du stattdesen anschreiben oder
kontaktieren kannst.
Entweder man sucht jemand oder eben nicht. Höre nicht auf das
Gelaber der anderen die sich 3 Tage mit der Antwort wegen extremer
Arbeit Zeit lassen.
Da fällt mir dann der Spruch ein, wer zu spät kommt, den bestraft das
Leben.
 
G

Gast

Gast
  • #10
Sieh es doch mal von der Seite, dass man nicht nur Zeit haben muss, sondern auch die LUST Muße ein paar vernünftige Gedanken zu Papier zu bringen. Manchmal ist es nicht einfach auf eine Anfrage zu antworten..vielleicht weil einem die richtigen "Worte" fehlen! Also lass ihm Zeit bis zum nächsten WE und überlege dir dann, ob du ihn löscht oder anmahnst.
 
G

Gast

Gast
  • #11
Vielleicht ist sein Interesse einfach verpufft oder er hat in der Zwischenzeit eine freundlichere Dame kennen gelernt. Finde deinen Ton, den du hier an den Tag legst und deinen Anspruch ans Gegenüber hinsichtlich der Schnelligkeit des Antwortens mehr als vermessen.
 
G

Gast

Gast
  • #12
Ganz einfach. Irgendetwas an Deiner Antwort hat ihm nicht gefallen, und Du bist (nicht mehr) sein Typ. Ist mir auch schon öfter passiert, daß keine Antwort mehr kommt, wenn ich das Alter meiner Kinder schreibe. Mag es bei Dir etwas anderes sein, weshalb er kalte Füße gekriegt hat.
 
G

Gast

Gast
  • #13
@8: [mod]Es soll auch vorkommen, dass man im Job tagsüber oder auch länger keine Möglichkeit hat, eine Mail abzurufen oder eben ausreichend zu beantworten! Aber gut, wer nicht will der hat schon! So kann man es auch sehen!
 
G

Gast

Gast
  • #14
@10: Bravo - so sehe ich das auch! Oder: bezogen auf #8: Es gibt viele Elite-Frauen, die aufgrund der vielen Anfragen extrem arrogant sind...

Ich sage: Selbst schuld, so zieht womöglich das Glück vorbei zu einer anderen, die das Glück und den Mann mehr zu schätzen weiß!
 
G

Gast

Gast
  • #15
@ Fragestellerin: Ich gebe #6 recht, Dein Ton hört sich sehr agressiv und fordernd an. Schreckt mich völlig ab. Ich weiß nicht ob Du Dir dieser Wirkung bewußt ist.

Mein Gedanke zum Thema: "Liebe läßt frei"
Vielleicht ist sich der Mann noch nicht sicher, ob er antworten will oder nicht. Vielleicht hat er noch einen anderen Kontakt, der ihn mehr fesselt. Er kennt Dich ja schließlich nicht persönlich.
Warte doch einfach ab, Du vergibst Dir doch nichts, wenn Du Dir und dem Mann Zeit läßt. Vielleicht pflegst Du nebenher auch ein paar Kontakte, da wird die Wartezeit nicht so lange.

Zwar stimmt es, dass mit der Dauer der Wartezeit die Wahrscheinlichkeit geringer wird, dass er sich noch meldet, aber Du könntest ihm, wenn er Dich sehr interessiert einfach nach zwei Wochen noch ein kurze Mail schreiben (Ganz locker, ohne Erwartung).
Das soll hier doch alles Spaß machen, oder ? W41
 
G

Gast

Gast
  • #16
Ich finde den Ton der Fragestellerin nicht weniger aggressiv (wenn überhaupt), als den manch anderer hier im Thread. Ihr verhakt euch gerade wieder.
Fragerin, ich würde mich mal entspannen. Das Verhalten von dem Mann ist etwas unhöflich, aber nichts ungewöhnliches hier. Da habe ich schon schlimmere Sachen erlebt. Warte etwas ab und wenn er überhaupt nicht mehr reagiert, vergiss ihn einfach. Wenn du das nicht kannst, frage ihn nach ein paar Tagen höflich, ob er deine Mail und die Fotos bekommen hat.
Alles Gute!
 
G

Gast

Gast
  • #17
@Fragestellerin

Ich bin #6 und da Du ja nun wiederholt andere Meinungen und Vorschläge als Larifari abtust und auch sonst glaubst (zumindest wirkst Du so), daß natürlich alle blöd sind und nur Du nicht, wünsche ich Dir viel Glück mit wem auch immer und verabschiede mich aus dieser Diskussion. Glückwunsch, Du bist die erste, die das hier (und dann auch schon nach so kurzer Zeit) schafft - so macht es keinen Spaß, sich Gedanken zu machen und konstruktive Hinweise zu geben.
 
G

Gast

Gast
  • #18
ich (W) schaue jeden Tag kurz rein, ob eine Nachricht da ist. Man ist schliesslich neugierig. Hab aber nicht immer Zeit länger am PC zu sitzen.
obwohl ich auf Parnersuche bin hat es nicht oberste Priorität. Zwischen Arbeit und Freizeit muss ich noch für meine Kinder sorgen.
ich lasse mir immer etwas Zeit bevor ich antworte.
ich überlege, ob es überhaupt die richtige Person ist.
dann antworte ich positiv oder negativ, aber wohl überlegt, deshalb können schon 1 - 2 Tage vergehen.
so viel Zeit gönne ich auch den Männern, die von mir eine Anfrage bekommen.
wenn mein Partner sein Bild freigeschaltet hat, ist es für mich selbstverständlich, es auch zu tun.

und ehrlich gesagt, ich finde deinen Ton auch etwas daneben "was ja auch jeder Blödi sehen kann..."
 
G

Gast

Gast
  • #19
@ #8: Du scheinst davon auszugehen, dass jeder täglich seinen Account überprüft. Dies ist bspw. bei mir definitiv nicht der Fall. Es gibt durchaus auch Phasen, in denen ich drei Tage lang nicht dazu komme.

Grundsätzlich: oftmals ist der Angeschriebene eben kein Premium-Mitglied und kann deshalb nicht antworten. Das hat EP aus meiner Sicht völlig unzureichend gelöst. Bei XING bspw. kann der Angeschriebene immer antworten - unabhängig davon, ob er Premium-Mitglied ist.
 
G

Gast

Gast
  • #20
liebe fragestellerin,
ich finde deinen "ton" nicht unangebracht, wenn man überhaupt von TON sprechen kann und vorallem sollte frau sich wirklich an die eigene nase fassen, wenn schon die moderatoren auszüge löschen müssen wie bei #1. sicher wegen des guten tons!! ;)

vielleicht erwartest du dir von diesem portal einfach zu viel.
ich denke nicht, dass es jeder schreiberling mit der ernsthaftigkeit genauso nimmt wie du. möglicherweise wollte er auch nur etwas für sein ego tun.

ich würde, sofern ich eine premium-mitgliedschaft hätte, auch keine bilder in mein profil stellen. ich habe kontakt zu vielen menschen.
ich sehe mich hier übrigens in keinster weise zu irgend etwas verpflichtet.
also über manche kommentare muss ich leider echt des öfteren den kopf schütteln.
 
G

Gast

Gast
  • #21
Wenn Menschen einen unverschämten Ton haben, bleiben sie eben alleine.
Das wird die Fragestellerin entweder ändern oder eben weiterhin single bleiben.
 
G

Gast

Gast
  • #22
Geschichte aus meinem Leben: Vor vielen Jahren musste ich einmal ein Blind Date vom Büro aus organisieren, da ich umgezogen war und noch keinen Anschluss hatte. Kollegen hätten mithören können und ich wollte keinen Ärger riskieren, also sprach ich kurz und zielorientiert. Der Mann war sofort mit allem einverstanden und schien sehr erfreut. Als ich am vereinbarten Ort eintraf erwartete mich ein sehr aufgeregter und doch begeisterter Mann. Es stellte sich heraus, dass er mich auf Grund meines Gesprächsstils für dominant gehalten hatte und entsprechendes von mir erwartete. Aus uns wurde nichts.

Ich schreibe diese Geschichte um deutlich zu machen, dass bereits beim ersten Kontakt sehr viele (Vor)Urteile über eine Person entstehen können. Dein Schreibstil, liebe Fragestellerin, klingst, als würdest Du gerne Klartext reden und aus Deiner Ungeduld ist ersichtlich (?), dass Du nicht lange fackelst, wenn ein Mann nicht pariert. Vielleicht ist das der Eindruck, der bei Deinen EP-Partnern entsteht. Wenn dieser Eindruck stimmt, wirst Du sicher einen Mann finden, der das attraktiv findet. Alle anderen brechen eben den Kontakt ab bzw. reagieren nicht auf Dich.
Wenn es aber so ist, dass Du dieses Verhalten in Deiner Herkunftsfamilie gelernt hast, oder dass Du in einem entsprechenden Job jeden Tag 'Deinen Mann stehen musst', oder dass Du täglich eine Rasselbande unter Kontrolle halten musst (Lehrerin bzw. allein erziehend), dann solltest Du Dir vielleicht einmal überlegen, was Du Dir von einem Mann bzw. einer Partnerschaft wirklich wünschst und Dein Verhalten entsprechend ändern. In diesem Fall empfehle ich Dir das Buch 'Die Sehnsucht der starken Frau nach dem starken Mann' von Maja Storch.
 
Top