Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

Gast

Er vergleicht mich mit 20 jährigen Mädchen

Ich bin 48 ,mein Mann ist 60. Er klickt sich durch das internet . Und was schaut er ?

Die jungen Mädels , nackt,halbnackt . Zu hause sehe ich ja sowas nicht .Meint er.

Er : grauhaarig , Waschbärbauch , usw.
Ich : nicht grauhaarig , schlank , mir meines Alters bewusst .Ich war auch mal 20 ,und habe es sehr genossen .

Was ist das ? Jugendwahn,Schlankheitswahn oder Mitlifecrisis ?

Er verhält sich wie ein Teenie .
 
G

Gast

Gast
Also für mich hört sich das stark nach verspäteter Midlife Crisis an.

Er wäre gern selber nochmal so jung und irgendwie produziert er das auf die jungen Frauen.
Viele denken ja junge Partner halten einen selber Jung wie bei Hugh Heffner.

Du darfst dir aufjedenfall keine Komplexe dadurch machen lassen.
Schließlich ist er der ältere part bei euch beiden.

Grüße Steffi
 
G

Gast

Gast
Der hat einfach Probleme mit seinem Alter.
Dreh den Spieß doch mal um. Hauf dir eine Zeitschrift mit tollen Männerkörpern (men's health oder so) und blätter darin ganz demonstrativ. Wenn er dann etwas sagt, kannst du ihm Kontra geben "sowas seh ich eben zu Hause nicht mehr"
Oder mach ihn auf der Straße mal nach Männern in seinem Alter aufmerksam, die noch so richtig flott sind.

Er sollte wirklich froh sein, so eine junge Frau zu haben. Aber Männer sind eben wie kleine Kinder - sie wünschen sich immer viel zu viel zu Weihnachten.
 
G

Gast

Gast
Sind nicht fast alle Männer in diesem Alter sehr auf Twen-Damen fixiert??? Bitter nur, daß sie sich dafür durchs Netz klicken müssen, da, sollten sie nicht sehr gut betucht sein, keine solche Frau auch nur mit ihnen einen Kaffee trinken gehen würde.
Auch was das Äußere betrifft fehlt es vielen an korrekter Selbstwahrnehmung.
Kleiner Tip - es gibt etliche jüngere Männer die für einen Flirt Frauen Deines Alters bevorzugen, besonders, wenn sie schlank und gepflegt sind. Ändert nix am Verhalten Deines Typs aber ist gut für die Seele ;-)
 
Ja, jetzt dreht er durch,der Gute! Ähnliche Reaktion von männlichen Senioren konnte ich des öfteren im engeren und weiteren Bekanntenkreis beobachten.

Männer bis zu diesem Alter haben ja das "Glück", nicht ständig auf ihren eigenen Alterungsprozess hingewiesen zu werden. Im Gegensatz zu uns Frauen, die immer wieder vor Augen geführt bekommen, dass es mit der Jugendlichkeit bergab geht:
Biologische Uhr, Wechseljahre,und Faltencremes ab dem 25.Lebensjahr sowieso - und wir schauen kritisch in den Spiegel und wissen Bescheid.

Die Herren dagegen merken erst an der verfluchten Zahl 60, dass ihre besten Jahre EVENTUELL vorbei sind, können es aber nicht wirklich glauben. Nun testen sie verzweifelt ihren Marktwert. Sie flirten mit jungen Frauen, joggen schwitzend durch den Stadtpark, und in Partnerbörsen schummeln sie sich ein paar Jahre jünger, um 20 Jahre jüngere Frauen zu erobern. - Meistens vergeblich. Hart, sehr hart ist das!
Im Fall eines Bekannten war es so, dass er im Restaurant, auf der Straße oder im Theater ständig nach Paaren Ausschau hielt, wo sie wesentlich jünger war, als ihr Partner. Nach dem Motto: Geht doch!

Liebe FS, nun hat ja dein Mann das Glück, eine wesentlich jüngere Frau an seiner Seite zu haben. Wenn du gute Nerven hast, dann halte einfach durch. Im Normalfall geht diese Phase auch wieder vorbei.
 
Sind nicht fast alle Männer in diesem Alter sehr auf Twen-Damen fixiert???

Mehr als 40 Jährige z.B. ? Kann ich mir nicht vorstellen.

Bitter nur, daß sie sich dafür durchs Netz klicken müssen, da, sollten sie nicht sehr gut betucht sein, keine solche Frau auch nur mit ihnen einen Kaffee trinken gehen würde.

Du meinst nicht wenige 22Jährige würden mit 60Jährigen gern einen Kaffee trinken wollen, wenn die Geldbörse stimmt?

Auch was das Äußere betrifft fehlt es vielen an korrekter Selbstwahrnehmung.

Ist das nicht unabhängig vom eigenen Geschmack? Wenn ich dick bin, steh ich doch nicht automatisch auf dicke Menschen? Wäre schon merkwürdig, wenn sich mit Gewichtszunahme auch die Geschmäcker ändern würden.

Er wäre gern selber nochmal so jung und irgendwie produziert er das auf die jungen Frauen.

Das muss nicht sein. Er findet vielleicht einfach nur junge Körper toll. Wenn sich Jüngere Ältere anschauen, haben sie dann auch automatisch ein Problem mit ihrem Alter und wollen deshalb älter sein?
 
G

Gast

Gast
Ich war auch mal 20 ,und habe es sehr genossen .

Was hast Du genossen? Daß Du mit 20 von Jung und Alt begehrt wurdest, obwohl Du bei den Älteren genau wußtest, daß nichts läuft? Lass den Damen jetzt auch diesen Spaß.

Sorry, das ist doch ganz normal, daß man die Jungen und Schönen lieber im Bild anschaut, als das, was man nur noch haben kann. Oder möchtest Du in der Frauenzeitschrift keine hübschen und jungen Männermodels sehen?

m, 38
 
G

Gast

Gast
Sind nicht fast alle Männer in diesem Alter sehr auf Twen-Damen fixiert??? Bitter nur, daß sie sich dafür durchs Netz klicken müssen, da, sollten sie nicht sehr gut betucht sein, keine solche Frau auch nur mit ihnen einen Kaffee trinken gehen würde.
Auch was das Äußere betrifft fehlt es vielen an korrekter Selbstwahrnehmung.
Kleiner Tip - es gibt etliche jüngere Männer die für einen Flirt Frauen Deines Alters bevorzugen, besonders, wenn sie schlank und gepflegt sind. Ändert nix am Verhalten Deines Typs aber ist gut für die Seele ;-)

Wenn man(n) sich junge Frauen anschaut, muss man nicht "fixiert" sein.

Und wenn man(n) nicht der Illusion verfällt, tatsächlich eine 20-Jährige zu bekommen, muss das nicht zwangsläufig bitter sein.

Und der "Typ" ist ihr Mann.

Kleiner Tip von (kleinem) Hirn?
 
G

Gast

Gast
Im Fall eines Bekannten war es so, dass er im Restaurant, auf der Straße oder im Theater ständig nach Paaren Ausschau hielt, wo sie wesentlich jünger war, als ihr Partner. Nach dem Motto: Geht doch!
.

Ja, das kenne ich auch, ich habe auch so einen im Bekanntenkreis. Neulich hat er das auch wieder behauptet und auf ein Paar hingewiesen. Auf den ersten Blick hatte er recht, er so um die 60, sie schätzungsweise Ende 30. Ich kannte nun aber die Beiden und musste ihn enttäuschen. Er war nämlich erst 54 und sie war 48. Sie hatte sich nur wesentlich besser gehalten. Der hat ganz schön blöd geschaut ;-)
 
G

Gast

Gast
Unverschämt, dass er das in Deiner Gegenwart tut und solche Bemerkungen fallenlässt!
 
G

Gast

Gast
Ich habs durch , bin 45 ,er ist ist 65 .

Erst habe ich es mir verbeten . Dann habe ich es im Guten versucht . Hat alles nix genützt .

Nach 20 Jahren Ehe und insgesamt 25 Jahren Gafferei und Lechzerei nach jungen Mädchen habe
ich voriges Jahr die Trennung vollzogen .Das Trennungsjahr ist abgelaufen .

Als es ans Finanzielle ging, wollte er an meine Toleranz appelieren,ja ich wäre nicht mehr so jung,gönnen würde ich ihm nichts .Wir können so weiterleben , nur er möchte einer jungen
Frau was bieten . ?

Da habe ich dann drauf bestanden,dass alles so abgewickelt wird ,wie es üblich ist .:)))

Ich bin abgesichert .Arbeite trotzdem noch in der Praxis mit .Bis zur Ende der Kündigungsfrist .

An die FS: lass es ,diese alten Knaben ändern sich nicht mehr .Du bist noch jung. Mach was draus .
 
G

Gast

Gast
Ich habs durch , bin 45 ,er ist ist 65 .

Erst habe ich es mir verbeten . Dann habe ich es im Guten versucht . Hat alles nix genützt .

Nach 20 Jahren Ehe und insgesamt 25 Jahren Gafferei und Lechzerei nach jungen Mädchen habe

(...)

An die FS: lass es ,diese alten Knaben ändern sich nicht mehr .Du bist noch jung. Mach was draus .

Naja, hätte er nicht auf die Twens geschaut, hätte er Dich damals auch nicht entdeckt. Kommt mir eher so vor, als hätte er sich in den Jahren nicht geändert, nur Du störst Dich immer mehr daran, weil Du aus seinem Altersfokus entwachsen bist.

m, 38
 
G

Gast

Gast
Naja, hätte er nicht auf die Twens geschaut, hätte er Dich damals auch nicht entdeckt. Kommt mir eher so vor, als hätte er sich in den Jahren nicht geändert, nur Du störst Dich immer mehr daran, weil Du aus seinem Altersfokus entwachsen bist.

m, 38

Mag sein, aber der Fehler der Frau liegt doch in diesem Fall nur darin, dass sie das als 20jährige noch nicht gemerkt hat.
Was ist das für ein Mann, der sein Beuteschema während seines gesamten Lebens nicht ändern kann. Armer Kerl !
Ist das nicht das schöne am Leben, dass man unterschiedliche Stadien durchlebt?
Ich habe bereits eine 20jährige gehabt, ich habe eine 30jährige gehabt, ebenso eine 40jährige und nun habe ich eine 50jährige - ist doch toll, wer kann das schon von sich sagen? Und stellt euch vor, das alles ohne Wechsel, immer ein und dieselbe Frau.
Wer immer nur nach jungen Mädels schielt, wird nie erleben, wie schön es mit einer reifen Frau sein kann.
Schaut euch so Typen wie unseren Lothar M. an, der wird nie fähig sein eine erwachsene und reife Frau zu erleben. Da kann man nichtmal von Augenhöhe sprechen, wenn schon die 22jährigen klagen, dass er so unreif und oberflächlich ist.
Solche Männer versäumen einfach unheimlich viel.
 
G

Gast

Gast
Mag sein, aber der Fehler der Frau liegt doch in diesem Fall nur darin, dass sie das als 20jährige noch nicht gemerkt hat.
Was ist das für ein Mann, der sein Beuteschema während seines gesamten Lebens nicht ändern kann. Armer Kerl !
Ist das nicht das schöne am Leben, dass man unterschiedliche Stadien durchlebt?
Ich habe bereits eine 20jährige gehabt, ich habe eine 30jährige gehabt, ebenso eine 40jährige und nun habe ich eine 50jährige - ist doch toll, wer kann das schon von sich sagen? Und stellt euch vor, das alles ohne Wechsel, immer ein und dieselbe Frau.
Wer immer nur nach jungen Mädels schielt, wird nie erleben, wie schön es mit einer reifen Frau sein kann.
Schaut euch so Typen wie unseren Lothar M. an, der wird nie fähig sein eine erwachsene und reife Frau zu erleben. Da kann man nichtmal von Augenhöhe sprechen, wenn schon die 22jährigen klagen, dass er so unreif und oberflächlich ist.
Solche Männer versäumen einfach unheimlich viel.

Mal nicht so hektisch. Man muß unterscheiden zwischen Traum (Bilder im Internet) und der Realität, nämlich Frauen in dem Alter, die er noch wirklich haben kann. Wer sagt denn, daß er nicht selber weiß, daß er Frauen in seinem Alter haben kann, aber keine Twens mehr. Darf er sich deshalb keine Bilder mehr anschauen. Danach müßtest Du sämtliche Ferrari-Bilder aus dem Autoheft verbannen, weil sich so einen Wagen 99% der Normalmänner nie leisten können.

Zum Loddar: Prominente nehmen sich das, was sie bekommen können. Wäre Lothar nicht prominent, würde es diese Chancen nicht geben, er könnte auch im Internet schauen. So aber nimmt er mit, was sich noch bietet, mit 70 dann vielleicht die 50jährige. Das kommt auch auf die Damen an, die diesen Deal eingehen. Und mal ehrlich. Lothar sieht in seinem Alter immer noch erhaltener aus, als manch 40jähriger Durchschnittsmann oder gar ein ältterer.

m, 38

m, 38
 
G

Gast

Gast
Das ist eine Frechheit ,was sich Dein Mann da rausnimmt.

Ich würde ihm mal kräftig die Leviten lesen. Der spinnt .

Was haben Deine Töchter dazu gesagt ?
 
G

Gast

Gast
Warum soll man sich als 60-jähriger keine schönen Anblicke gönnen?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top