G

Gast

Gast
  • #1

.Es gibt einfach zurzeit keine Frau die mich Interresiert.Was mach ich falsch???

Habe eine zehn jährige Beziehung hinter mir,war der Meinung meine Traumfrau gefunden zu haben.Bin slbsständig und habe bei all der Arbeit meine Beziehung in den Schatten gestellt jetzt bin ich Single.
 
G

Gast

Gast
  • #2
[mod] gib doch einfach mal deine Chiffre hier an. Vielleicht meldet sich ja eine interessante Frau.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Ich sehe nicht, was daran ungewöhnlich ist und demzufolge auch nicht, dass du notwendigerweise etwas falsch machst.
Frauen, die vielleicht für eine Beziehung in Frage kämen, laufen einem doch nicht jeden Tag über den Weg.
Also bitte dir Kirche im Dorf lassen!
Aber die Chancen, eine solche Frau zu treffen, steigen natürlich, je mehr Frauen man begegnet und je mehr von ihnen man ein wenig näher kennenlernt.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Vielleicht musst Du erst einmal Deine Beziehung verarbeiten. Irgendwann bist Du dann auch für eine neue Beziehung aufgeschlossen. Ordne Dein Leben und Deine künftigen Prioritäten. Gin Deine Chiffre an, vielleicht wirst Du ja gefunden und Dein interesse geweckt ;-)
 
G

Gast

Gast
  • #5
Setze dich ruhig hin und überlege:

- ob du kein Interesse hast, weil dir deine Arbeit wichtiger als eine Beziehung ist. Dann tust du uns Frauen einen großen Gefallen, wenn du Single bleibst.

ob du kein Interesse hast, weil der Gedanke an eine Beziehung in dir Angst und Unsicherheit auslöst. Dann versuche Zeit für einen Besuch beim Therapeuten zu finden, oder stürze dich einfach mit geschlossenen Augen und angelegten Ohren ins Leben - denn Übung kann in diesem Fall helfen :)
w55
 
G

Gast

Gast
  • #6
Du erwartest einfach zuviel von Dir selbst. Gib Dir einfach Zeit. Manchmal ist so eine Single-Zeit auch mal die Chance sich frei zu machen für sich selber und für andere. Wenn es im Kopf nicht stimmt, dann läuft auch nichts mit dem Herzen. Das eine kann ohne das andere nicht existieren. Darüber sich Gedanken zu machen ist wichtiger als sich zu verkrampfen und dann doch das unpassende zu finden. Nur Mut. Es ist nicht immer leicht alleine zu sein, aber damit sammel mal einfach Dein Potenzial für Beziehungen und Ideen. Hast Dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wieviel Du davon hast??? Wieviel würdest gerne nutzen??? mmh??? Es geht nicht um die Frage wer zu Dir passt, sondern was sich mit Dir nicht ergänzt. Vielleicht ist es damit für Dich einfacher weiterzukommen in Deinem Lebensstand... LG Manuela
 
G

Gast

Gast
  • #7
Ich finde auch, du solltest deine Chiffrenummer verraten!
Unterschwellig gibst du uns Frauen die Schuld, weil wir es nicht "schaffen", dich für uns zu interessieren... DAS könnte der "casus knacktus" sein, mein Lieber :)
Machst du es dir mit dieser Formulierung nicht zu leicht?????
Traumfrauen fallen nicht vom Himmel und eine Beziehung muss auch gepflegt werden... Desweiteren verbergen sich 6 Rechtschreibfehler in deinem kurzen Statement. Wenn du dir für eine Beziehung ebensowenig Zeit nimmst wie hier für einen Post, wundert es mich nicht, dass du Single bist...
War das jetzt zu hart??????
 
G

Gast

Gast
  • #8
Ich kann Dich gut verstehen. Ich bin auch selbstständig und die Arbeit kann einen, da es ja auch die Existenz ist und man auch perspektivisch denken muss, schon auffressen.Plötzlich funktioniert man einfach nur noch.Das hat mit Angst im psychologisch behandlungsbedürftigen Bereich nichts zu tun.Hier ist es überlegenswert, ob man denn überhaupt einen Partner haben möchte oder ob sich beides bei der bestehenden Konstellation nicht vereinen lässt. Ich habe das für mich erkannt und habe den Gedanken einer Partnerschaft aufgegeben.Mein Leben ist auch so ausgefüllt.So ist es nur anständig niemanden eine Hoffnung zu vermitteln und sich klar zu positionieren.
 
G

Gast

Gast
  • #9
Deine Rechtschreibung ist falsch... gib Dir mehr Mühe;-)) Dann klappt es auch...
 
G

Gast

Gast
  • #10
Na, aus Schaden wird man klug. Mach' es das nächste Mal einfach besser! Weitere Botschaft: Gedulde Dich und probe die Initiative, den passenden Partner findet man eben nicht von jetzt auf gleich!
 
G

Gast

Gast
  • #11
Berlinerin, 41 J

Du hast doch Deine Frage schon selbst beantwortet....
Du kennst Deine Traumfrau bereits, also kann Dich keine andere interessieren.

Du hast Deine Beziehung in den Schatten gestellt, deshalb hat sie sich verabschiedet.

Pro Beziehungsjahr braucht man im Schnitt ein bis zwei Monate zur Verarbeitung. Während dieser Zeit sind alle Frauen uninteressant. Das ist normal.

Aber vielleicht machst Du den Versuch, die Traumfrau zurückzuerobern? Ihr ist es nach 10 Jahren sicher nicht leichtgefallen zu gehen, wenn Ihr ein gutes Paar wart und die Arbeit der einzige Grund der Trennung war.

Du wirst Dich automatisch wieder für andere Frauen interessieren, wenn das Interesse für Deine Verflossene abgeklungen ist.

Viel Glück
 
G

Gast

Gast
  • #12
Ich verstehe nicht, wenn es angeblich deine Traumfrau war, warum du sie dann nicht geheiratet hast. Wenn du ganz ehrlich bist, dann hast du dir bestimmt immer noch was "Besseres" erhofft. Jetzt gefällt dir keine mehr, hmm, war die Verflossene wohl doch nicht so übel, oder..??!!
 
G

Gast

Gast
  • #13
zico,m
Du machst nichts Falsch,...wenn man keinen Hunger hat, muß man auch nicht Essen nur weil alle anderen es tun.Die Zeit kommt schon wieder,wenn du merkst,daß du mit einer anderen Frau auch träumen kann.
Laß dir Zeit und viel Glück
 
Top