G

Gast

Gast
  • #61
Wenn es einen Grund zum Heiraten gibt, dann sind das die gemeinsamen Kinder.

Ich kann Dich schon verstehen, ich sehe das genauso. Du hättest schon noch ein paar Jährchen Zeit, mit dem Kinderkriegen, wenn auch nicht alle Zeit der Welt.

Aber schau Dir den Mann doch noch ein Jährchen oder zwei an, dann seid Ihr doch beide sicherer, ob Ihr zusammenpasst, vielleicht mag er dann heiraten und dem Kind wird es nicht schaden, wenn sich die Eltern vorher auf Herz und Nieren geprüft haben.

Find ich ja schon witzig, über Familienplanung zu Reden, wenn man ned heiraten will...
 
Top