• #31
Es wäre schon eine Fernbeziehung, weil es für die nächsten Jahre keine Aussicht auf Zusammenziehen gäbe. Und wie gesagt, auf der Strecke ist ein Nadelöhr, was gut und gerne aus einer Stunde auch zweieinhalb machen kann und das 2 mal am Tag, wenn man zum Beispiel um 4 aufstehen muss, ist nicht ohne
Das macht man ja dann am Wochenende wenn man nicht um 4 Uhr aufstehen muß.
Wenn Du Dir so unsicher bist dann würde ich es bleiben lassen.
Wenn beide Menschen wirklich einander wollen, dann, glaube mir, gibt es immer Mittel und Wege und nichts ist zuviel - auch das von Dir erwähnte Nadelöhr nicht.
Aber wenn man Kinder hat muß man noch ganz anders planen und denken. Kinder kommen immer an erster Stelle.
 
Top