Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

Gast
  • #32
Also ich kann nur von mir schreiben und meinen eigenen Erfahrungen.
Hatte mal fast 85 Kilo bei 1,78, und war recht stämmig.
Heute habe ich 60 Kilo und sehe modelmäßig aus.
Nun ratet mal, in welcher Zeit ich "besser" beim anderen Geschlecht gepunktet habe, eben mit heutigen 60 Kilo. Vom Typ her war ich immer gleich.
Also das Gewicht macht sehr wohl etwas aus.
Das "Dicke" sich wohl fühlen glaube ich nicht und die Ausstrahlung macht die Speckröllchen und den dicken Hintern nicht weg, sorry, ist halt so. Es ist eine Ausrede, damit man sich irgendwie noch gut fühlt beim Übergewicht. Und sieht man sich die Männer mal an, die dicke Frauen haben, die wollte ich nicht geschenkt. Gegen mangelnde Gehirnmasse kann man meist nichts tun, aber gegen Fett. Also ich bin lieber schlank, da ich beides kennengelernt habe.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top