G

Gast

Gast
  • #31
Also keine Männer, sprich unter 1,90 sind für mich ein NOGO, ich bin 1,78 und finde kleinere Männer nunmal nicht erotisch anziehend und Punkt, egal mit welchen inneren Werten oder Status sie punkten.

Lach, ich glaube du musst dir keine Sorgen machen. Ich bin genau 1,80 und eine derart große Frau, würde ich nie ansprechen. Keine Angst. Männer sprechen fast immer kleinere Frauen an.

Diese sehr großen Frauen überlasse ich gerne den 1,90 Männern.

Perfekte Größe für eine Frau ist für mich 1,60 bis 1,73. Größer wirkt auf mich einfach nicht mehr sehr weiblich. Geschmack halt. Kann man nicht streiten. ;-)
 
  • #32
Eigentlich finde ich die Körpergröße nicht so wichtig (hätte kein Problem damit, daß eine Frau größer ist als ich) und
eigentlich finde ich - wenn ich ehrlich sein soll - große Frauen oft sehr attraktiv.

Was ich aber feststelle: ich käme gar nicht auf die Idee, mit einer deutlich größeren Frau zu flirten (und viele sind deutlich größer als meine 176cm),
der Grund: ich setze es als völlig selbstverständlich voraus, daß Frauen ab so ca. 1,80m kein Interesse an mir haben können
(eigentlich weiß ich gar nicht, ob ich mich da irre - wahrscheinlich aber nicht)
 
  • #33
Die Größe ist ein großes Problem der Männer.... Vielleicht ist das der Grund warum ich immer nur Beziehungen mit Männern über 1,90 m hatte.

Ja, das ist aber nur ein "großes" Problem der Männer geworden, weil es tatsächlich eher ein "großes" Problem der Frauen ist! Weshalb sonst dieser Thread hier?
Ist ja weithin bekannt, dass Frauen ihre Partner erstmal nur nach der Höhe ihrer Absätze aussuchen. Deshalb hast Du wohl auch immer Kerle ab 1,90m!
 

minimus

Gesperrt
  • #34
Also keine Männer, sprich unter 1,90 sind für mich ein NOGO, ich bin 1,78 und finde kleinere Männer nunmal nicht erotisch anziehend und Punkt, egal mit welchen inneren Werten oder Status sie punkten..

Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Nur dann sollten auch die Damen einmal aufhören, sich über die Oberflächigkeit der Herren aufzuregen. Im Prinzip sind sie keinen Deut besser.

Für mich persönlich war die körperliche Größe einer Frau sekundär und habe deshalb auch immer nur auf die geistige Größe geachtet.
 
A

apus apus

Gast
  • #35
Ich persönlich mag große Frauen sehr gerne.

Mir wäre eine gleichgroße oder etwas größere Frau recht.

Es ist eher ein Frauenproblem. Mein Bruder ist mit einer gleichgroßen (+) Frau schon seit 10 Jahren glücklich zusammen und es interessiert die Beiden herzlich wenig was andere Leute denken.

Auch denke ich nicht das meine Schwägerin sich Gedanken um eine Schuhfrage macht.

Warum muß man sich immer an Normen halten?


Frau kleiner als Mann

Frau jünger als Mann

Frau schöner als Mann


Mann erfolgreicher als Frau

Mann stärker als Frau

Mann will mehr Sex als Frau

usw


m (1.77 M)
 
  • #36
Also nur mal zur Information: meine letzte Beziehung war barfuß bereits 7 cm größer als ich (ich bin immerhin 1,85, m), mit Schuhen waren es dann bis zu 13 cm, war also ein ganzes Stück größer als ich. Das hat uns beide allerdings gar nicht gestört, ich habe die Blicke von den anderen fast sogar genossen. Ich glaube, wenn alles andere stimmt, ist die Körpergröße nicht das entscheidende, somit die Frage auch viel zu allgemein - es kommt immer auf die jeweilige Person an. Allgemein müßte man sich fragen, wer eigentlich festgelegt hat, daß der Mannn immer größer sein muß...
 
  • #37
Es stört mich überhaupt nicht. Ich spreche auch größere oder mit Absatzschuhe dann größere Frauen an, sie sind doch alleine durch die Körperlänge nicht automatisch bessere Menschen. Mehr wie einen Korb kanns nicht geben. Alles eine Frage des Selbstbewußtseins.
 
  • #38
wenn eine Frau barfuss etwas kleiner ist als ihr ca. 3-5 cm und in Absatzschuhen etwas grösser ist als ihr, wie findet ihr das?

Würde mich nicht sonderlich stören. Hauptsache, es stört die Frau auch nicht.

Also keine Männer, sprich unter 1,90 sind für mich ein NOGO

(Ich denke mal, hier war "kleine" Männer gemeint…) Mildes Lächeln meinerseits – sowohl über die realitätsferne Aussage als auch über den (fast schon Freud’schen) Verschreiber…!
 
Top