• #1

Freundin weicht aus und weist mich zurück. Was tun?

Ich habe sie durch das Internet kennen gelernt. Wir haben uns über Skype näher kennen gelernt, nach dem ersten treffen waren Gefühle da, wir sind auch zusammen, aber ich würde dies gerne stärken. Ich habe das Gefühl das sie ihrgendwas verheimlicht. Sie sagt auch immer sie muss Lernen für die Klausuren etc. ich biete ihr an mich mal zu treffen um unsere Gefühle zu verstärken, und sie sagt wenn ihre Eltern von uns wüssten wäre alles leichter.

Sie will mich ihnen aber nicht vorstellen erst will sie sich noch mit mir mehrmals treffen aber wenn ich es ihr anbiete lehnte sie es ab. Sie hat auch, wie es aussieht noch Kontakt zu ihrem Ex-Freund. Wenn ich ihr schreibe kommt auch kein "Ich Liebe Dich" oder ein "Ich Dich Auch" von ihr. Ich habe das Gefühl sie meint es nicht ernst obwohl sie es mir immer wieder sagt.

Würde mich über Ratschläge sehr sehr freuen.

PS: WIr sind beide zwischen 18 - 20 jahre alt.
 
  • #2
Hey, klingt nach meiner Ex.. und zwar 100%ig, sie war zwischen zeitlich (während wir zusammen waren) sogar mal kurz mit ihrem Ex wieder zusammen, natürlich ohne mir das mitzuteilen.. erst als ich seltsame Facebook Nachrichten von ihre Ex bekam, ich solle "seine Freundin in Ruhe lassen" fragte ich sie ob es da evtl eine Kleinigkeit gibt die ich wissen müsste.. darauf meinte sie, er hätte so geningelt und sie hätte nicht nein sagen können aber das werde sie tun.. naja ende vom lied war das ende vom leid.. war übrigens auch die, die gar keinen Sex wollte.. -.-
 
G

Gast

  • #3
Ich glaube sie will nicht. Sie sagt zwar etwas anderes - aber das mag damit zu tun haben, dass sie dir nicht weh tun will.

Kennenlernen übers Internet, danach ein bisschen skypen und schon ist man ein Paar - sowas klappt nicht wenn, man es nicht mit Leben ausfüllt. Klausuren, Eltern etc. sind nur vorgeschobene Gründe. Sie will nicht.

Lass sie einfach eine Weile in Ruhe. Versuche keine Treffen zu planen, rufe sie nicht an, keine SMS, Mail oder sonstige Kontaktaufnahme. Streiche sie einfach mal aus deiner Kontaktliste. Wenn Sie sich innerhalb der nächsten 14 Tage von sich aus meldet und ein Treffen möchte, dann kannst du die Sache als beendet betrachten.

Du musst jetzt einfach mal diese Zeit willensstark und souverän sein. Sie muss sich (ohne deine Einflussnahme) klar werden, ob sie will oder nicht.
 
G

Gast

  • #4
Ganz klar, kaum Interesse ihrerseits, würdest du ihr was bedeuten, wäre sie ehrlicher zu dir.

Ich war in deinem Alter ähnlich, habe mir oft eingeredet, dass da was draus werden könnte, obwohl schon klar war, das es nix ist. Harte Worte tun zwar kurzzeitig weh, können dafür möglicherweise längeres Leid und Zeitverschwendung verhindern.

Meld dich nicht mehr, auch nicht kurz mal per SMS oder so. Lass sie kommen. Gebe erst wieder Gas, wenn ernsthaft was von ihr kommt, blos nicht gleich wieder voll einsteigen, wenn sie halbherzig mailt. Manche Frauen genießen es, Typen auf diese Art warmzuhalten. Sie weiß vermutlich, dass du sofort springst, wenn sie sich meldet.

Viel Glück auch!
 
G

Gast

  • #5
Lieber FS,

so jung und du lernst keine Frauen aus deinem Umfeld im realen Leben kennen? Woran liegt es?

Das mit der Frau aus dem Internet. Ihr Verhalten ist normal. Erwartest du wirklich, dass sie dir nach so kurzer Zeit schreibt, dass sie dich liebt usw.?

Eine Bekanntschaft, mehr habt ihr nicht, muss sich entwickeln. Das braucht Zeit. Vielleicht hat sie auch gemerkt, dass du doch nicht ihr Typ bist. Ist alles normal für euer Alter. Du scheinst sie sehr zu mögen und es tut weh, wenn der Andere sich zurückzieht. Kenne ich als alte Frau auch.

Ich würde sie gezielt und direkt ansprechen, ob sie an euere Bekanntschaft/Beziehung noch interessiet ist, weil du gemerkt hast, dass sie sich zurück zieht. Wenn sie rumeiert, dann kannste die ganze Geschichte vergessen.

Arbeite an deiner Kommunikation, egal ob mündlich, oder schriftlich. Frauen mögen Männer, die klar und eindeutig kommunizieren. Frage sie ganz klar, was los ist. Antwortet sie nicht klar, dann sage ihr klar, dass du dich jetzt zurückziehst und ihr bis dann und dann Zeit gibst, zu überlegen, was sie will. Antwortet sie nicht, dann weist du, was los ist.

Ist zwar hart, aber für dein Selbstwertgefühl wird es gut sein, so klar gehandelt zu haben. Sei nicht traurig, das was du erlebst ist nicht schön, aber normal bei der Liebe.

w 49