• #31
Ich glaube, dass das wirklich geht.
Man finde einfach einen Partner, den man körperlich attraktiv findet. Ich z.B. weiß seit meiner Teenagerzeit, dass ich kurvige Frauen mit üppiger Oberweite sehr, sehr erotisch finde. Das hat sich bisher nicht geändert und wird sich wohl auch nicht ändern. Da muss man sich eben bei der Nase nehmen und genau das suchen und sich nicht von seiner Vorliebe abbringen lassen.

Mittlerweile leben ich seit 8 Jahren mit meiner Partnerin zusammen; letztes Jahr haben wir geheiratet. Ich habe sie damals in einer Disco kennengelernt und war von ihrem Äußeren begeistert. Wir sind noch am selben Abend zu mir nach Hause (so viel zum Thema: Schneller Sex zerstört die Chance auf eine ernsthafte Beziehung). Ich habe einfach sehr schnell gesehen, dass wir auf dieser Ebene (und auf vielen anderen) wunderbar harmonieren. Natürlich schaue ich auch mal anderen Frauen hinterher, das ist klar. Aber wenn sich meine Frau am Abend auszieht, da haut es mir immer noch die Sicherungen raus. Das wird irgendwie nie langweilig. Sexuell gibt es immer wieder etwas zu entdecken oder was Neues auszuprobieren. Man muss einfach auch hier ein bisschen dranbleiben.

Wenn in der Arbeit sehr viel los ist, leidet natürlich das Sexleben ein bisschen. Dann muss man sich einfach am Wochenende dafür bewusst Zeit nehmen. Wenn am Freitagabend jemand auf Besuch kommt, dann bleibt der Samstagabend frei und umgekehrt.

Grundsätzlich kann ich nur den Tipp geben, die Bedeutung der sexuellen Anziehung nicht zu unterschätzen. Dazu muss man sich aber von Verurteilungen oder Schuldgefühlen, dass man als Mann so oberflächlich sei, freimachen. Es nützt nichts, wenn man mit jemanden stundenlang über das schönste Ferienerlebnis reden kann, aber die sexuelle Anziehung nicht so da ist. Umgekehrt ist so mancher Streit leichter zu ertragen (Probleme müssen natürlich ausdiskutiert werden), wenn man weiß, dass es am Abend noch richtig zur Sache gehen wird. Wenn man also ein paar Punkte beachtet, kann man mit einem Sexualpartner befriedigt und glücklich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

madame3

Gesperrt
  • #32
Logischerweise es gibt das auch.
 
Top