G

Gast

  • #31
@29

Solange akut Viren übertragen werden könnten das Küssen und Sex einstellen. Ist einfach, logisch und verhindert Infektionen. Die beste Verhütung ist noch immer verantwortungsvolles Handeln. Es gibt genug Informationen im Internet und keiner kann sich heute herausreden es hätten nicht genug praktische Hinweise zur Verhütung von Ansteckung vorgelegen.
 
  • #32
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23902317

"Human Papilloma Virus Vaccine and Primary Ovarian Failure: Another Facet of the Autoimmune/Inflammatory Syndrome Induced by Adjuvants."

interessantes Update..
 
G

Gast

  • #33
Wenn 80 % der Frauen infiziert sind, dann gilt das auch für die Männer. Aussage einer Frauenärztin: Mangelnde Hygiene bei den Männern. Frage: Wie wird das Virus übertragen. Mit dem Ejakulat oder mit unsauberem Penis.In Ländern, in denen die Männer beschnitten sind, soll Gebärmutterhalskrebs seltener vorkommen. Sagen die Statistiken.
Beschneidung also eine Alternative die Übertragung einzugrenzen.? Gibt es im Forum eine Ärztin oder Arzt der hier fachlich !!! etwas sagen kann.??
m/57