Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #31
Ja, Männer immer! Habe immer nur durch Zufall über Dritte erfahren. Die Männer war es halt peinlich, schon ein Kind zu haben.
 
G

Gast

  • #32
Ja..eines erwähnt, 2 verschwiegen!
Begründung:
Die 2. Tochter "war ein Unfall und spielt keine wirkliche Rolle in meinem Leben" (=dann langes,sehr vertrautes Telefonat mit dieser Tochter bzgl. Studium);
ein weiteres Kind war vermutlich(?) unterwegs durch ungeschützen Sex mit einer labilen Frau aus dem Tangokurs. Diese war deutlich jünger und wollte ihn nicht als Partner (sie hatte schon einen) und evtl. das Kind abtreiben oder mit ihrem Partner aufziehen(?).
Mein Date-Mann war verliebt in die schwangere ONS-Frau, wollte sich jedoch zum Zweck der Ablenkung eine andere Frau zulegen, war in mehreren SB angemeldet und als 50 Jähriger Ingenieur am Rande der Pleite. Zur Ablenkung sollte ich ja dann wohl fungieren. Mit mir wollte er auch ungeschützen Sex.
Im seinem profiltext stand: "ich liebe und achte das Leben und schütze es".
Ich habe ihm dann einen HIV-und Vaterschaftstest empfohlen.
Komplett IRRE.
(w)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.