G

Gast

Gast
  • #1

Habt ihr manchmal das Gefühl, euer/e Ex-EP liest und schreibt hier im Forum mit?

Ihr kennt seine/ihre Tagesabläufe, kennt seine/ihre Internetgewohnheiten, kennt seine/ihre Interessen, kennt seine/ihre Haltung und Weltanschauung zu den verschiedensten Themen… Beängstigt oder belustigt euch das? Seid ihr deswegen vorsichtiger, euch hier zu äußern? Oder dann erst recht?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Zum muß man ja nicht seine identität hier offenbaren, zum anderen habe ich keine Zeit, um mir über so etwas Gedanken zu machen. Immer ruhig Blut und warme Socken....
 
B

Berliner30

Gast
  • #3
Ja das kann sein, aber na und, wo ist das Problem? Meine Meinungen und Ansichten halten auch bei Sturm und auch nach langer Zeit. Eine richtige Ex ist Geschichte und wird sich hierher nicht verlaufen und selbst wenn sie es täte, wäre es mir vollkommen egal. Die hier getroffenen Damen, aus denen nichts wurde, sind mir auch vollkommen egal. Selbst wenn eine Frau nun plötzlich ihre Meinung ändern sollte, wäre es egal, da sie genug Zeit zum Kennenlernen gehabt hatte.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Vorausgesetzt, jemand ist wirklich mein EX - dann käme mir der Gedanke nicht, hier nach ihm zu suchen.

Es würde mich nicht im mindesten interessieren, ob er sich hier tummelt oder nicht.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Neutrale Frage - neutrale Antwort:
Nein, es beängstigt mich nicht.
Manchmal belustigt mich die Vorstellung.
Vorsichtiger deswegen: nein.
Dann erst recht: manchmal.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Wenn meine Ex hier mitlesen würde, wäre es für sie sicherlich ein Leichtes, mich anhand meines Nicks, meines Schreibstils, oder meiner Äußerungen zu identifizieren.
Das einzige, das mich an diesem Gedanken beunruhigen würde, wäre, wenn sich plötzlich herausstellt, dass gerade sie sich hinter dem Nick verbirgt, mit dem ich mir hier die interessantesten Schlagabtausche liefere. Da hier aber soviele Leute anonym posten, wird das wohl kaum geschehen ;o)

deBaer
 
G

Gast

Gast
  • #7
Das hab ich noch nicht erlebt. Ich hab es aber gerade noch gemerkt, daß ich dabei war, meiner Schwester eine Partneranfrage zu schicken (ich wußte nicht mal, daß sie bei EP ist)
 
  • #8
Da ich mit meiner Ex komplett abgeschlossen habe ist mir das völlig egal.
 
G

Gast

Gast
  • #9
Ich selbst hatte noch nicht das Gefühl, hier im Forum jemanden zu erkennen.
Aber einmal als ich eine Absage erteilte, schrieb er einen Post und erzählte die Geschichte und das sie (also ich) ihm völlig unverständlich abgesagt hatte.
Nachdem ich seinen Post gelesen hatte, wusste ich, das absagen richtig war!
 
G

Gast

Gast
  • #10
Ich glaube man bildet sich das ( = jemand hier zu erkennen) nur ein.
Allerdings schreibe ich auch manchmal sehr direkt meine Meinung - in der Hoffnung, dass bestimmte Leute (z.B. nervige männliche Kollegen) diese lesen.
w39
 
G

Gast

Gast
  • #11
siri
nein, ich habe nicht das gefühl, daß ein früherer partner von mir im forum schreibt.

aber:
manchmal habe ich das gefühl, einer unbe- und -geliebten mitschülerin im forum wieder zu begegnen. sie war schon in der schule besserwisserisch, anmaßend und sie hat sich bei den lehrern eingeschmeichelt um sich eine machtposition zu schaffen. eine sehr unangenehme person.
und manchmal, in manchen antworten, habe ich das gefühl - oh je, da ist sie wieder!
 
G

Gast

Gast
  • #12
Sehe ich punktuell ähnlich wie 9:
Ich (w42) schreibe ebenfalls sehr direkt und vor allem deutlich verklausuliert ;-) vorzugsweise meine Erfahrung. Vor allem über meine kürzliche Erfahrung. Momentan an allen möglichen und unmöglichen Stellen.

Und vor allem in der Hoffnung, dass möglichst viele Frauen möglichst viel im Forum und möglichst aufmerksam (!) lesen...

Das ist die einzige Möglichkeit, wie man andere vor "Spezialisten" warnen kann.
 
G

Gast

Gast
  • #13
Ich hoffe sogar, dass mein Ex hier mitliest ;-) - der Lauscher an der Wand hört seine eigne Schand...
Und ich hoffe, dass wenigstens einige Frauen ihn erkennen und somit nicht auf ihn reinfallen.
Ja, ich bin schäbig, ich geb's zu ;-))
 
G

Gast

Gast
  • #14
Mit meinem Ex hab ich einen freundschaftlichen Kontakt, der Kinder zuliebe schon. Ich weiß, daß er auf Partnerbörsen zu finden ist - ist mir genauso egal, wie ihm. Nein, mich interessiert sowas nicht.

7E2158CE
 
G

Gast

Gast
  • #15
Hier auf EP hat man/frau ja generell viele Ex-EPs... und nicht nur einen, oder? Anfangs stellt man sich die Frage, aber mittleriweile ist's mir EGAL. Ex ist Ex, da stimme ich den Posts oben zu. Besser auf die Zukunft fokussieren, sonst kommt man ja nicht weiter im Leben. Isi
 
Top