• #1

Hat er Bindungsangst?

Hallo, hat jemand Erfahrung mit einem Mann der Bindungsangst hat?
Wir kennen uns schon viele Jahre, hatten jetzt aber ein paar Jahre keinen Kontakt. Vor kurzem hat er mich dann auf Insta angeschrieben. Wir hatten dann über eine Woche täglich, von früh bis abends miteinander geschrieben. Hatten dann zwei Treffen bei ihm Zuhause, kamen uns näher. Beim ersten Treffen haben wir gekuschelt und uns geküsst, es ging von ihm aus. Beim zweiten Treffen nur gekuschelt, er wollte nicht mehr, angeblich war er müde. Jetzt hatten wir uns ein drittes Mal getroffen, im Schwimmbad. Hab mich extra zurück gehalten um ihn nicht zu nerven. Die Annäherungen kamen dann von ihm. Er hat meine Hand gehalten, mich in den Arm genommen, haben wieder gekuschelt. Auch heimzu im Auto hat er meine Hand kurz genommen. Aber er küsst mich einfach nicht, meldet sich auch kaum. Wenn ich schreibe, antwortet er erst nach Stunden. Ich bin mir so unsicher ob er Interesse hat oder nicht. Habt ihr Tipps?
 
  • #2
3 Treffen, er lässt Nähe wie kuscheln zu, er nähert euch an, er leiert den Kontakt an, antwortet zwar Stunden, aber noch recht zeitnah; sieht für mich interessiert aus.
..., er wollte nicht mehr, angeblich war er müde.
Ich glaube sogar das stimmt. Finde mal heraus was bei ihm los ist und wie seine Routine ist.
Für grundlegende Müdigkeit im Modus spricht auch gleich die beiden Treffen bei ihm daheim.
Ich habe auch eine vereinbarte Verabredung, trotz das ich vom anstrengend Arbeitstag kam, doch noch wahrgenommen, einfach weil ich mich schon auf die Person gefreut habe, andererseits hier nicht kurzfristig und wegen müde absagen wollte; habe dann zeitweise bei Treffen gähnen müssen und ja, wäre das Treffen bei mir daheim gewesen, hätte es mir sehr gut gepasst; aber mal ausgepowert sein; sowas passiert auch mal durch freudige Aufregung, selbstgemachten Stress oder auch nur mal so, dass man mal eine Nacht unruhig schläft und hängt dann etwas beim Date durch.

Wir hatten dann über eine Woche täglich, von früh bis abends miteinander geschrieben.
 
  • #3
Nein, er hat kein tiefergehendes Interesse!
Die Frage ist jedoch vor allem: Was möchtest Du? Möchtest Du ewig auf seiner lauwarmen Warmhalteplatte stehen? Was sind Deine Wünsche, Ziele in Sachen Männern? Erfüllt er diese?
Wenn nein, beende den Kontakt umgehend und komplett. Meinem Gefühl nach blockiert er Dich seit Jahren in Liebesdingen. Nach komplettem Kontaktabbruch wirst Du hoffentlich frei für einen Mann, der wirklich Interesse an Dir hat.
ErwinM, 51
 
  • #4
Interesse hat er wohl schon.
Aber ja nicht unbedingt an einer festen Beziehung.
Ein bindungsängstlicher Mensch will ja auch Sex und Zuwendungen haben.
Aber er wird dir halt immer wehtun
 
  • #5
Der Mann einfach kein Interesse an der FS und heutzutage nennt man es halt einfach Beziehungsangst.

Vielleicht hat sich auch die FS mit den täglichen Mails nur die Sache ein wenig schöngeredet. Ein Onlinetest, ob der Mann Beziehungsangst hat würde schon wesentlich mehr bringen.

Wenn der Mann die FS nicht küsst, dann ist dies keine Beziehungsangst, sondern er möchte sie einfach nicht küssen. Wenn jetzt die FS sich trennt und es passiert dasselbe wieder, dann kommt gleich wieder die Frage mit der Beziehungsangst wieder.
 
  • #6
Beim zweiten Treffen nur gekuschelt, er wollte nicht mehr, angeblich war er müde.
Ich kenne keinen Mann, dem eine Frau gefällt und er beim zweiten Treffen zu müde ist für Sex. Egal, wie anstrengend der Tag ist, das ist doch bekannt, dass Hormone richtig pushen, man fliegt durch den Tag, kommt mit wenig Schlaf aus und ist buchstäblich im "siebten Himmel". Wenn die Frau gefällt, dann wartet Mann nicht jahrelang auf eine Kontaktmöglichkeit und mann versenkt nicht für zwei Jahre in Vergessenheit, sollten die Umstände es nicht zulassen, er wird versuchen, sich trotzdem regelmäßig zu melden, vor allem im Zeitalter der umfassenden Meldemöglichkeiten.
Und wenn du schon bei dem Mann das Gefühl hast, ihn zu nerven, dann kannst du es gleich vergessen, du wirst nie du selbst sein können und immer einen Eiertanz um ihn veranstalten.
 
  • #7
Gib ihm und dir Zeit. Nach drei Treffen schon etwas sagen zu können, den anderen soweit einschätzen zu können, dass man weiß wie sein Tempo ist, ist utopisch! Das kann man nicht. Entweder du gehst das Risiko ein und gibst Gas mit der Gefahr dich zu verzetteln, oder aber du lässt es einfach etwas entspannter und wesentlich unverkrampfter angehen. Außerdem solltest du an deinem überangepassten Verhalten arbeiten. Du passt dich komplett ihm an, anstatt einfach mal von dir aus klar zu kommunizieren was DU möchtest. Muss alles von ihm aus gehen? Warum sprichst du nicht einfach mal die Geschwindigkeit an? Wenn er nicht verklemmt ist oder da irgendwelche Komplexe hat (z.B. Bindungsangst) kann er mit dir darüber reden. ;)

Viel Erfolg!

P.S.: Ein Mann kann zu müde für Sex sein. Frau genauso. Das ist menschlich. Bitte nicht sofort Impotenz oder Desinteresse unterstellen. Er kann sich viell. sogar sehr gut einschätzen und weiß, dass "er" bei extremer Müdigkeit eben nicht so richtig stehen möchte und er die FS deshalb nicht enttäuschen wollte. Alles eine Frage des Blickwinkels. ;)

w.,34
 
  • #8
Vielleicht bildest du dir zu viel nach einer Woche ein. Als hätte dieser alte Kontakt nun plötzlich starkes Interesse an dir. Für mich sieht das eher so aus, als wollte er schnell und billig eine Frau über Instagram klar machen, weil er durch Corona Langweile hat. Dafür hat er ein paar "random" Frauen angeschrieben und die, die ihm antwortete, mit der hat er sich eben getroffen, um was zu erleben.
Verkaufe dich halt nicht so billig. Mich kann keiner über soziale Medien erreichen und treffen, der sich mal so spontan meldet. Davor schütze ich mich. Vor allem emotional. Ist ja auch meine Zeit, die durch solche schrägen Leute verloren geht.
 
  • #10
Was @Zuhii erwähnt finde ich auch noch sehr wichtig, kann es aber leider nicht mehr editieren: (A)soziale Medien suggerieren Nähe, die nicht da ist! Meine Frage wäre auch: Warum überhaupt Instagram und Co? Warum nicht das wahre Leben oder aber eben ausschließlich über Partnerbörse und dann zeitnah treffen? Diese virtuelle Texterei macht es deutlich schwieriger und lässt einen in einer Parallelwelt leben, die aber mit der Realität nichts gemeinsam hat. Pass auf!
 
  • #11
Zur Bindungsangst kann ich Dir was sagen.

Wenn Du als Frau unbedingt einen Bindungsängstler zu einer Beziehung überreden willst, hast Du sehr wahrscheinlich selbst ein großes Thema bei Deiner Bindungsfähigkeit.

Irgendwie findet er Deine Anwesenheit schon gut. Ob er eine Beziehung will, lässt sich aus Deinem Text nicht erkennen.

Wie alt seid ihr? Vielleicht steht es bei ihm im Schritt nicht so einfach? Davon sind scheinbar immer mehr Männer betroffen. Das kann alle möglichen Gründe haben.
 
  • #12
Liebe FS,
es gibt diese Männer, die dich wie eine Prinzessin auf Händen tragen, sich oft melden, dich oft sehen wollen, dir körperlich und seelisch nah sein wollen.
Du hast Zweifel bei diesem Mann, geh und nimm lieber den, der dir gute Gefühle vermittelt!
 
  • #13
Liebe Fragensteller:
Könnt ihr bitte mal alle aufhören, das Wort " Bindungsangst" dauernd zu mißbrauchen ?
Hier gab es noch so gut wie keinen Thread, wo jemand wirklich "Bindungsangst" hatte.
Genau wie in diesem Fall hier auch, ist einfach auf einer Seite weniger Interesse an der anderen Person (vor allem in Hinblick auf festen Bindungen, wo es ja nunmal genau passen muss) vorhanden.

Das ist ein ganz normaler Vorgang und hat mit "Bindungsangst" alles nichts zu tun.

Die FS hat es versucht (und dafür gehört ihr mein ausdrückliches Lob) aber er hat leider nicht die Eier in der Hose ihr klar zu sagen, dass er mit ihr keine weitergehende und auch keine intime Beziehung möchte.

Es "funkt" nunmal nicht zwischen allen Menschen.

So what, Krönchen richten und weitersuchen. Es ist nichts schlimmes passiert.
 
  • #15
Erstmal danke für eure Antworten!
Ich muss dazu sagen, er hatte noch nie eine richtige Beziehung. Vor vielen Jahren war er mal ein halbes Jahr liiert, aber mehr so on off. Ich komme aus einer langen Beziehung und wollte eigentlich erstmal keine feste Beziehung im Moment. Hatte ihm das auch vor dem ersten Treffen gesagt. Irgendwie hab ich aber gemerkt das ich ihn echt gern hab und mich gut fühle bei ihm, vielleicht sollte ich ihm das sagen?
@Queequeg Danke, deine Worte sollte ich mir mal durch den Kopf gehen lassen. Du hast Recht.
@Tomyi Wir sind beide Anfang 30.

Kann schon sein das es nicht funkt bei ihm. Ich bin ja jetzt auch noch nicht verliebt, aber ich mag ihn und irgendwas reizt mich an ihm. Vielleicht braucht er halt auch etwas mehr Zeit. Ich hab ja nichts zu verlieren. Die Frage ist, warum ein drittes Treffen, wenn er mich nicht gut findet? Ich melde mich jetzt mal nicht, mal schaun ob er sich meldet.
Oder sollte ich ihm sagen das ich ihn mag und noch besser kennenlernen will?
 
  • #16
Er hat meine Hand gehalten, mich in den Arm genommen, haben wieder gekuschelt. Auch heimzu im Auto hat er meine Hand kurz genommen. Aber er küsst mich einfach nicht, meldet sich auch kaum. Wenn ich schreibe, antwortet er erst nach Stunden. Ich bin mir so unsicher ob er Interesse hat oder nicht. Habt ihr Tipps?
Kuscheln hin oder her, es kommt natürlich drauf an, wie intensiv ihr schreibt, aber antworten erst nach Stunden, das kann man jetzt nicht gerade flüssige Kommunikation nennen. Beginnt schwierig. Und Du hast schon Angst ihn zu "nerven". Ergo hat sich schon ein Machtgefälle ergeben. Nicht schön. Das verunsichert Dich. Wenn ich schon Bindungsangst höre muss ich immer die Augen verdrehen......🤪🤪
Dann eben nicht! Kommt in die Puschen ihr Luschen.....! oder eben nicht.
Oder ist der jetzt so jung und so schüchtern???
Es ist doch schön, wenn Du einen Partner findest, der Dir Zuneigung freien Herzens, gleichmäßig und verlässlich geben mag. Gerade am Anfang.
Ich schließe mich hier @INSPIRATIONMASTER ,@ErwinM , @Lebens_Lust und @realwoman an.
Du kannst dem Ganzen natürlich noch etwas Zeit geben, nichts hindert Dich. Vielleicht hilft auch, wenn Du noch mal etwas DEUTLICHER wirst,....nur um dem ganzen mal etwas SCHUB zu geben, dann weißt Du schneller woran Du bist. Ich bin ja nicht so für....."zum Jagen tragen!", aber was solls.....ich wär ja neugierig....ob da dann Leben reinkommt:😁