G

Gast

Gast
  • #1

Hat solch eine Beziehung Zukunft, ist es Liebe oder nur Ablenkung

Bin seit zwei Monaten mit jmd zus. es lief sehr harmonisch, bis vor einer Wo. Er ist in Trennung und vor vier Monaten, nach langj "Stress-Ehe" ausgez. Sie arbeitet stets noch für ihn. Vor einem Mo. hat er ihr fristlos gekündigt nun arbeitet sie wieder für ihn. Vor einer Wo. ist sie aus der ehem. Whg. ausgez. Seit daher hat er sich stark verändert! Er erzählt mir nichts mehr und ich muss aufpassen was ich sage, egal über welches Thema, weil er dann gleich emotional überreagiert. Zu Beginn war ich "seine grosse Liebe" und das liebste. Nun ist er sehr zurückh., abweisend und kalt. Wenn ich Abends ein sms sende, gute Nacht wünsche, kommt keine Antw. Wir tel. nicht mehr, er schaltet das Tel. aus! Erhielt eine SMS er bräuchte Zeit für sich und komme dann schon wieder. Wir haben per 12.07. Urlaub geb, ob wir gem. gehen? Sie haben zwei Kinder in der Pub! grüsse alhanifa
 
G

Gast

Gast
  • #2
Wenn beide deiner Fragen um den gleichen Mann gehen, solltest du dich schonmal darauf einstellen, dass er überhaut nicht mehr weiß, was er will. In seinem Fall wird er jetzt seinen Frust auf dich übertragen und dir unbewußt nun auch vielleicht die Schuld für seine Situation in die Schuhe schieben..Er geht in meinen Augen ganz klar auf Abwehr. Wahrscheinlich ist der Urlaub jetzt ein sehr ungünstiger Zietpunkt, denn es kann dir passieren, dass er in Gedanken bei seiner Ex ist. Er scheint noch lange nicht "durch" zu sein. Daher wäre es das Beste für dich, wenn du den Kontakt erstmal auf Eis legen würdest um DIR nicht weh zu tun und seine Probleme auszubaden! Nach dem Motto: Regel du erstmal deinen Mist, dann kannst du gerne nochmal ein meine Tür klopfen! Alles gute für Dich und lass dich nicht verar.....!!
 
G

Gast

Gast
  • #3
Laß ihn komplett in Ruhe und dann wirst du schon sehen, ob er nochmal auf dich zukommt.

Er hat dich nur benutzt als Sprungbrett und um sein Ego aufzupolieren, nachdem seine Frau offensichtlich die Trennung wollte.

In so eine Warteposition zu gehen, hat für mich was entwürdigendes und finde ich sehr schwierig. Aber es wird der einzige Weg für dich sein, um herauszufinden, wie wichtig du ihm bist.

Wie wichtig ist er dir?
Willst DU das alles so ?
 
G

Gast

Gast
  • #4
Hallo, du hast hier zwei Fragen gepostet. Du weißt, dass aufgrund dieser Frage nun gleich die geballtte Ladung - ALTLASTEN nicht verarbeitet - sofort trennen auf dich zukommt.

Ich argumentiere nicht so, keine Angst also. Ich habe auf deine andere Frage schon geantwortet: Laß ihn ziehen - und er kommt. Das ist genau das, was er sich bei dir wünscht. Laß ihm Zeit, er braucht sie. Um mit sich, mit seinem veränderten Leben und der veränderten Situation klar zu kommen. Wenn alles so verwachsen war (Frau arbeitet bei ihm) und die beiden Kids, dann bedarf es auch mal einiger Überlegungen.
Bzgl. des Urlaubs würde ich ihn (geht ja nur per sms) fragen, aber bitte nicht unter Druck setzen, ob ihr den Urlaub aus seiner Sicht gemeinsam verbringen werdet. Es könnte ihm helfen - wohlgemerkt, könnte! Männer ticken einfach anders als Frauen. Wir brauchen jemanden zum Reden - Männer machen solche Dinge oft mit sich alleine aus.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Warum stellst du dasselbe hier 2x ein?? Oder haben da nur die Moderatoren geschlafen?
 
L

lawrence

Gast
  • #6
Soryy, aber wer so kurz getrennt ist, käme für mich niemals als Partner in Frage - man ist bei solchen Leuten immer nur Durchgangsbeziehung. Der muß doch erstmal richtig "frei" von Ex-Frau und im Kopf.
 
G

Gast

Gast
  • #7
zu #3
Ich sehe das aus Erfahrung vollkommen anders! Jedes Wort, was du jetzt sagst kann schon eins zuviel sein! WENN er mit dir Uralub machen will, lass es IHN ansprechen, bei allem anderen fühlt er sich nochmehr unter Druck gesetzt, als er eh schon ist! Ich finde das "große" Verständnis gerade in der Angangszeit, ist völlig falsch, denn die Grenzen, die nicht sofort am Anfang gezogen werden, werden später immer weiter überschritten, bis der Selbstwert völlig im Keller ist! Ich würde ihn völlig in Ruhe lassen, NICHT nach dem Urlaub fragen, so schwer es fällt!! Der Mann ist noch nicht Beziehungsfähig!...Und letztlich frag dich eins: kommt er dir mit dem gleichen Verständnis entgegen, welches du für ihn haben sollst?? Ich schätze mal, er sieht ganz sicher momentan nur sich und sonst nichts!
 
  • #8
Wieder ein Fall eines Getrenntlebenden, der Schmerzen und Ärger verursacht. Ich sag da jetzt gar nicht mehr zu. Es ist so offensichtlich und so ärgerlich.
 
A

alhanifa

Gast
  • #9
#6 genau so wie Du es beschreibst ist es auch! Er wurde und wird immer noch durch seine EX unter massiven Druck gesetzt, sein Beruf erwartet grosse Verantwortung und seine Kinder die er sehr liebt werden durch die Mutter beeinflusst, welche ihn auch noch angreifen. Wir kennen uns seit zwei Monaten und er ist vor vier Monaten ausgezogen, also mache ich die schlimmste Phase durch, doch ich versuche es, denn er ist es wert und wenn ich es mit ihm gemeinsam schaffe, das ganze durchzuhalten, weiss ich, es kann uns nichts mehr so schnell auseinander bringen, ist eine harte Probe, doch ich habe mich darauf eingelassen und liebe diesen Mann von ganzem Herzen auch wenn es ab und zu weh tut, manchmal müsste man Psychologe sein, um mit solchen Situationen fertig zu werden, es wäre einfach. Bin überzeugt, das wird alles im Guten wieder auf mich zurückkommen.
Frederika hat sicherlich recht mit ihrer Aussage, was immer auch meine Meinung war, doch wenn man DEN Richtigen gefunden hat, interessiert alles Andere nicht mehr.
Ich danke Euch allen von ganzem Herzen für Eure Meinung, hat mir sehr geholfen, wir haben gestern telefoniert und unserem Urlaub steht nichts mehr im Wege - Männer sind eben vom Mars und anders gepolt, was ich erst noch lernen und verstehen muss. alhanifa
 
G

Gast

Gast
  • #10
@8: Na siehst du - und die vielen anderen "Getrennt-Lebend-Menschen-2.Klasse"-Schreihälse! Manche Dinge klären sich! Genießt Euren Urlaub, er wird euch gut tun, er wird Euch Zeit schenken, zu reden, gemeinsame Erlebnisse zu haben und Erholung zu bringen! Doch werdet ihr auch merken, dass 24 Std. täglich nicht nur 2 Abende pro Woche sind - also bitte erdrücke ihn nicht gleich mit deiner Liebe! Laßt es auf Euch zukommen! Viel Spaß!
 
Top