• #31
Ja, ich habe nochmal Glück gehabt. Bisher kannte ich solche Paare nicht, und frage mich, wie man so ein On und off überhaupt aushalten kann. Man kann durchaus mal eine 2. oder 3. Chance geben… aber 6 Mal??? Wie geht das???
Ich denke, dass diese Paare das "On-Off" gar nicht mehr so ernst nehmen nach dem 2. oder 3. Aus. Sie bestrafen einander mit kurzen (aber inkonsequenten) Kontaktabbrüchen, kreieren im Umfeld viel Wirbel um das Hin und Her.. ich nehme an es geht um die gegenseitige Hoffnung, dass der Partner endlich dies und das einsehen und sich ändern solle.
Irgendwann verstehe ich das auch nicht mehr und sehe von aussen nur zwei Menschen, die zwar intensiv ineinander verliebt waren (irgendwann).. jedoch im Alltag ganz schlecht zueinander passen und unwillig sind, sich mit der Realität und Alternativen zur aktuellen Leidenssituation auseinanderzusetzen.
 
  • #32
sie hat schon gewonnen und ist nun zum 6. Mal mit ihm zusammen ….
Na ja, ein echter Gewinn scheint dieser Mann nicht gerade zu sein. Oder wolltest Du einen Mann, der bei jedem Streit (sorry, ich meinte nach der 5. Trennung) mit einer Anderen die Nächte verbringt? Geht überhaupt nicht.
Sei froh, dass Du ihn los bist. Das hätte zu nichts Gutem geführt. Und jetzt auf zu neuen Ufern!
 
Top