G

Gast

Gast
  • #1

Ich bin 49 und vorzeigbar: Gibt es bei EP auch Männer, die gleichaltrigen Frauen eine Chance geben?

 
  • #2
Liebe FS,

die Altersfrage wird hier ständig diskutiert. Um das für dich festzustellen, ist es wichtig, dass du ein voll ausgefülltes Profil, gute Fotos und die richtigen Suchkriterien eingegeben hast.

Und dann mußt du aktiv werden und schauen, was passiert. So unterschiedlich die Menschen sind, so verschieden sind auch die Erfahrungen hier.

Wunder sollte hier allerdings niemand erwarten und Geduld gehört auch dazu.

Alles Gute und viel Erfolg!

w62
 
G

Gast

Gast
  • #3
Ja gibt es - aber selten. In freier Wildbahn wirst Du mehr Erfolg haben. Diese Erfahrung habe ich inzwischen gemacht. Bin 45 Jahre alt, weiblich. Hier falle ich für viele Männer durch das Altersraster. Und im wahren Leben machen mich 37jährige Männer an.
Im Internet ist halt alles etwas anders. Man muss es nur wissen um keine Enttäuschung zu erleben.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Es ist doch ganz normal, dass Männer mit der 3 gerne Frauen haben mit der 4 und wenn sie dann die 5 haben^, wollen sie Frauen mit 3-4, bei mir und bei vielen anderen Männer ist das auch so! Mit 49 findest du eher Männer zwischen 50 und 60!
 
G

Gast

Gast
  • #5
Hier wird es schwierig. Allerdings läuft es noch besser, solange du unter 50 bist.
Ich bin hier mit mehrmonatigen Unterbrechungen schon seit Januar letzten Jahres angemeldet. Ich suche auch einen Partner in meinem Alter, aber je länger ich hier mitmache, desto weniger werde ich beachtet. Inzwischen besucht alle zwei Wochen mal jemand mein Profil und Anfragen bekomme ich überhaupt nicht mehr.
Und das ist so, obwohl ich inzwischen lange ausgesetzt hatte und jetzt auch ein neues Profil habe.
Als ich hier anfing bekam man immer nur 75 Partnervorschläge und nicht mehr, egal wie die Suchkriterien waren. Seit dem das geändert wurde und man mit hunderten von Vorschlägen überhäuft wird, haben natürlich alle viel mehr Auswahl. Das wirkt sich besonders schlecht auf die Quote der ü40 Frauen aus, was Anfragen von gleichaltrigen Männern betrifft. Im Netz wirst du erst einmal nur nach Daten Eckdaten beurteilt, Alter, Größe, Beruf, Statur u. ä.
Man will es ja nicht, aber eigentlich macht es Sinn mit dem Alter zu schummeln. Ich werde immer zwischen Mitte und Ende vierzig eingeschätzt, bin aber 54. Im realen Leben ist es da für mich viel leichter, Männer in meinem Alter und auch jüngere auf mich aufmerksam zu machen. [...]
 
G

Gast

Gast
  • #6
Ich war letztes Wochenende an der Ostsee in einem Wellness-Hotel und war freudig erstaunt, wie jüngere Männer mit mir Augen-Kontakt aufgenommen haben., obwohl ich nur Qoutdor-Kleidung anhatte.

Auch im Zug hat mich ein sehr niedlicher junger Mann, absolut mein Typ :), mich sehr nett angelächelt.... Wenn der Mitte Dreissig war, fress ich ein Besen. Ich bin 46zig.

Oh, das tat gut.

Erschreckend dagegen war, wie ein Ehe-Mann, der am Tisch mit oller Ehe-Frau und zwei jüngeren Kindern sass, mit mir flirtete. Meine pupertierende Tochter sass mit am Tisch. Eigentlich tat er mir irgendwie leid, weil er mit seinen beiden Jungs sehr nett umging und viel redete, während seine Frau wie ein Trauerkloss beim Frühstück sass und den Mund nicht aufbekam und auch mit den Jungs nicht redete. Sah irgendwie komisch aus, dieses Familienbild.

Ich denke auch, dass man in der freien Wildbahn viel mehr Erfolg hat, als in Single-Börsen, egal ob EP oder die anderen Börsen.

Ich bin nach diesem Wochenende sehr motiviert und werde "schauen", was sich in nächster Zeit so ergibt.

w (46)
 
G

Gast

Gast
  • #7
Leider kommt es gar nicht soweit, einer gleichaltrigen Frau die Chance zu geben, weil es genauso ist, wie #2 schreibt: Man fällt durch das Alter-Raster hindurch!
Als ich bei EP noch aktiv war, bekam ich kaum Anfragen von Männern, die für mich infrage kamen, also zwischen 38-46. Dafür natürlich umso mehr von Männern +50!
Es ist einfach traurig aber wahr, dass hier an erster Stelle das Alter steht und der Mensch dahinter erstmal völlig unwichtig ist!
Alles Gute.
w/42
 
G

Gast

Gast
  • #8
Ich finde einen leichten Altersunterschied ganz normal und die meisten Männer um die 50 suchen sich doch das, was sie im Leben "gelernt" haben und nicht etwa den zweiten Frühling. Dazu mal eine kleine Polemik:

Als Karlchen in die achte Klasse kam, da verliebte er sich das erste Mal in eine aus der Parallelklasse. Die Erkundigungen nach diesem Mädchen waren ernüchternd. Sein Freund sagte ihm:" Vergiss es, die hat einen aus der 10."
Als Karlchen in die 10. Klasse kam, war er ein Kerl geworden und ging einer Schönheit aus der 9. Klasse nach. Als er sie ansprach, da schaute sie gespielt mitleidig auf seinen Flaum am Kinn, der er bis dato für einen Bart hielt. Dann warf sie keck ihre Haare zurück und nahm auf dem Sozius ihres vollbärtigen Freundes aus der 11. Platz und sie brausten davon.
In der 11. Klasse hatten alle Mädchen einen Freund mit Auto und eine aus der 9. hat ihn nicht interessiert.
Erst im Studium traf er während des Examens die Frau seines Lebens, sie war im 2. Semester. Beide wurden ein glückliches Paar mit zwei Kindern. Nach vielen Jahren kriselte es, sie ging fort zu einem älteren Mann, an dessen Schultern es sich besser anlehnen ließ.
Da loggte sich Karl in eine Partner Agentur ein. Und dann erhielt er Post. Da waren sie alle wieder da: Das Mädchen aus der 8ten., aus der 9ten, die Mitschülerinnen mit dem Freund mit Auto. Und diesmal wollte Karl nicht mehr. Und er brauchte auch nicht mehr...
 
G

Gast

Gast
  • #9
zu #7

Dann ist Karlchen aber nicht erwachsen geworden. Ein emotional reifer Mann fühlt sich nicht mehr wie damals, als Jugendlicher, wo er leider Körbe bekommen hat. Vielleicht lag es an der mangelnden Reife, dass die Frau seines Lebens sich ein älteren Mann gesucht hat, der halt die emotionale Reife hat? War vielleicht nur ein Zufall, dass er älter war. Hätte auch ein gleichaltriger Mann sein können.

Ein emotional reifer Mann weiss, dass sich Zeiten und Verhalten ändern können und dürfen.

w (46)
 
G

Gast

Gast
  • #10
Ich bin auch 49. Es geht nur, wenn Du selbst Anfragen wegschickst. Ich hatte über EP einige Dates mit Herrn zwischen 45 und 55. Mit einigen habe ich mich auch mehrfach getroffen. Dass es dann doch nichts wurde, hatte vermutlich nichts mit dem Alter zu tun. Männer ab 45 sind sehr sehr schwierig und man braucht jede Menge Geduld, wenn man hier fündig werden will.
Einige meiner Freundinnen haben schon das Handtuch geschmissen, weil es alleine besser ist als Internetpartnersuche.
Gerade wenn man als Frau Ende 40 noch sehr gut aussieht gibt es genug die uns treffen wollen. Aber letztendlich ist in ihrem Hinterkopf - tolle Frau, klasse - schade, dass sie nicht
10 Jahre jünger ist!!! Habe Geduld, schaffe Dir ein dickes Fell an, ohne geht es leider nicht.
Gerade bei EP wird Dir ständig eingeredet unvermittelbar zu sein. Ja, Du sollst jede Menge
Kompromisse eingehen, dich mit dem kleinen Glück zufrieden geben etc. höre nicht drauf und gehe Deinen Weg.
 
  • #11
@#7: Deine Geschichte brachte mich direkt zum Schmunzeln!

An einer Stelle geht sie jedoch an der Realität vorbei:

Nach der Trennung der Beiden geht SIE wohl selten zu einem (wesentlich) älteren Mann, denn sie ist erwachsen und selbstsicher geworden. Jetzt weiß sie, was sie will: Sie wünscht sich einen Partner auf Augenhöhe, mit dem sie noch viele, viele Jahre glücklich leben kann bis ans Ende ihrer Tage. Und diese sollten sich nach Möglichkeit nicht zu sehr voneinander unterscheiden...

Eine "Schulter zum Anlehnen" wünschen sich unsichere, junge Frauen, und Männer genießen auch meistens die Rolle des Beschützers und des Überlegenen. Im Laufe der Beziehung entwickeln sich jedoch die meisten Frauen weiter, gewinnen an Lebenserfahrung und werden selber stark.
 
G

Gast

Gast
  • #12
Ja, es funktioniert. Du musst selber aktiv werden und am besten gleich Dein Foto freischalten.
Jüngere Frauen haben hier auch Probleme - das liegt nicht immer am Alter .
Viel Glück und viel Erfolg !
 
G

Gast

Gast
  • #13
Ich glaube wenn diese Frage noch wiederholt im Forum gestellt wird, werden alle Herren die sich durchaus vorstellen können eine 49jährige Frau zur Partnerin zu nehmen, abgeschreckt sein.
Wer will schon Frauen mit so einem Mangel an Selbstbewußtsein, da kann sie 25, 35 oder älter sein, das ist nicht attraktiv. Also weniger jammern und aktiv sein. Freuen wir uns doch lieber gesund und mit Power älter zu werden, ist ja auch nicht jedem gegönnt oder?

Und es stehen ja wirklich nicht alle Männer nur auf junge Frauen.



w (47)
 
G

Gast

Gast
  • #14
Eine neue dänische Studie besagt, dass die höchste Lebenserwartung besteht, wenn die Partner in etwa das gleiche Alter haben. Auch jüngere Männer verlängern nicht die Lebenserwartung einer Frau, ältere Partner verkürzen sie aber deutlich! Was soll ich also mit einem Mann der zehn Jahre älter ist und dann muss ich womöglich auch noch früher "in die Kiste springen" ;-), weil ich ihm das Leben versüßt habe?!
Ich fühle mich bestätigt in meinem Interesse nach einem Partner in meinem Alter.
w,54
 
G

Gast

Gast
  • #15
@9
inwiefern sind Männer ab 45 schwierig?
 
G

Gast

Gast
  • #16
Männer über 45 die sich hier aufhalten, sind oft von ihren Frauen verlassen worden. Viele sind von Altlasten geprägt. Sie leben nun nach dem Motto - mit mir nicht -!
Die fröhliche Unbeschwertheit die man noch bei Enddreißigern findet, fehlt hier komplett.
Sie suchen die bildschöne, intelligente Frau die für alles Verständnis hat, sie sollte sich
mühelos in ihr Leben und ihren Terminkalender einfügen. Kaum einer ist bereit sich ein wenig Mühe zu geben (Blumen, Aufmerksamkeit etc). Sie meinen mit einigen Mails, ein paar SMS
ein wenig Sex die Frau in der Tasche zu haben.
 
G

Gast

Gast
  • #17
@15
du sagst es! Leider habe ich diese Feststellung auch gemacht. Bitte nur pflegeleicht und bloß kein Stress mit der neuen Frau, lautet das Motto. dieser Männer. Meldet man als Frau auch Ansprüche an, ist man auch schon auf der Abschussliste.
 
G

Gast

Gast
  • #18
Mann verliebt sich nicht in eine Zahl, sondern in eine Frau !
Mir fällt kein plausibler Grund ein, warum ein Mann sich nicht in eine gleichaltrige Frau verlieben sollte.... wenn sie hübsch und schlank und anziehend und freundlich ist .

Von daher finde ich die Frage müßig.
Es gibt Frauen, die leicht einen neuen Partner finden und es gibt Frauen, für die es schwerer ist.
Das ist aber in jeder Altersgruppe so !
 
G

Gast

Gast
  • #19
@15 gilt das auch für geschiedene Männer, die durch ihr Jammertal durch sein sollten oder nur für jene, die noch 'getrennt lebend' sind?
 
G

Gast

Gast
  • #20
auch für geschiedene, sie sind ja geschieden worden und wollten es nicht. Kommt auf den
Einzelfall an. Manche kommen nie darüber hinweg.
 
G

Gast

Gast
  • #21
also ich will mich hier ja nicht so als Held darstellen. Aber ich bin auch "geschieden worden". Ein Jahr weichgespült wie ein erbärmlicher nasser Frotteelappen vor der Scheidung und voller Missgunst ein Jahr danach. Dann erfolgreiche Therapie, Hausverkauf, Sportverein, zwei weitere Jahre mit aufsteigendem Lebensgefühl und Fröhlichkeit. Wünsche meiner Ex heute Glück und Gesundheit und erhoffe für meine Arbeit an mir selbst auch wieder eine nette Partnerin. Und: Wenns passt darf die auch 50 sein!
 
G

Gast

Gast
  • #22
@20 ok dann schreib uns doch mal Deine Chiffre,dann können wir uns melden.....
 
G

Gast

Gast
  • #23
zico,m
Wenn man geschieden worden ist,warum sollte man den negativ Weg zweimal gehen?Man verändert sich zu dem daß man aus dem "Tal" wieder herauskommt-es einem selbst wieder besser geht-da hat das verständnisvolle,zutrauliche,gutmütige und aufopferungsvolle Gewissen von damals einfach keinen Platz mehr.Sonst macht man den Fehler ja zweimal.... Manche suchen jetzt das was sie in ihrer Vergangenheit selbst "abgelehnt,abblitzen oder weitergehauen" haben-aber die Zeit belohnt eben nicht nach belieben immer alles.
Klar ist eine jüngere Partnerin für Mann eher angestrebt,daß war im allgemeinen schon immer so---früher als auch heute,in jungen wie in alten Tagen!Alles hat seine Zeit,daß "Schlange"stehen der Männer-wie in jungen Jahren geht mit dem Altern allmählich zur Neige---Mädels das ist der Korb der Reife!....und nun muß akzeptieren gelernt werden,wie ihr es von Männern seit je her erwartet habt.
Jeder Mann der selbstständig,fit,einigermaßen gut aussehend,finanziell unabhängig ist-kann nun selbst mehr Wählen als zu Jugendzeiten.Der Vorteil der jüngeren Frau,ist nun ein Nachteil des älter werdens------aber diese Zeiten macht jede/r durch.
 
Top