• #61
Ich reagierte mit "Nenn mich bitte nicht Maus, das klingt nach meiner Mutter. Wir können uns meinetwegen heute oder morgen sehen".

Ja. Das war daneben.

Und das, wo alles noch am Anfang ist. Beziehungsweise "war", denn den Typ bist du los. Warum soll er sich eine trotzköpfige Zicke antun, wenn es durchaus Frauen gibt, die sich sensibler verhalten, resp. sich über so eine SMS freuen würden.

Selbst wenn deine Mutter dich Maus genannt haben sollte, ist das kein Grund ihm gegenüber so zu abweisend zu reagieren.

Bezeichnend ist, dass er dir jetzt natürlich fehlt, wo du es so total versammelt hast.

Was immer du jetzt auch tust und selbst wenn du ihn dazu bewegen könntest, wieder etwas mit dir anzufangen - er würde dir nie wieder so eine SMS schreiben und auch sonst aufpassen, wie er sich dir gegenüber verhält.

Obwohl ich davon ausgehe, dass die Sache für ihn vorbei ist, selbst wenn du dich tausendmal entschuldigen würdest.
 
Top