• #31
FS

Muss hier klarstellen, dass die Dinge so stimmen, wie sie sie gesagt hat...
Wenn die Dinge so stimmen, dass er lange bevor er mit Dir zusammen war, mit ihr schrieb, ihr Liebeserklärungen machte, den Kontakt zu ihr beibehielt, obschon er mit Dir zusammen war, er sich ihr gegenüber wiederholt als Single ausgab und ihr damit gezielt Hoffnungen machte, er ihr viel anvertraute, auch wenn es nie zu einem Treffen kam, so war es wohl öfters Thema und angedacht; also, dann brauchst Du sicherlich keine Einschätzung mehr und weißt zu handeln.
 
  • #35
Hätte mal einen Vorschlag für die FS

Melde Dich doch mal auf einer PB an und kontakte dort einen anderen Mann
und sage Deinem bisherigen Freund dann "Ich habe nur mal so einen anderen Mann für eine neue Beziehung gedatet. Wir haben uns das erstmal aber nur geschrieben. Ist das für Dich ein Problem ?"
Sein Gesichtsausdruck dürfte Dich für Vieles entschädigen. So als Abschlussgag, oder so ....
 
  • #36
@Kirovets ich neige nicht zu solchen Spielchen, vorallem nicht wenn ich Liebeskummer habe und ich denke, die FS hat gerade welchen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #37
Liebe FS, sofort alles abbrechen und den Typen blockieren wo es nur geht!
In meinen Anfängen auf Partnerbörsen hatte ich solch einen ähnlichen Fall ... wir schrieben, waren uns sympathisch, haben uns getroffen, haben das ein oder andere WE verbracht und aus heiterem Himmel schrieb mich über FB Messenger eine Frau an und „klärte mich auf“.
Der Typ spielte ein wahlloses Spiel, erzählte ihr Lügen, mir Lügen usw. Ich bin da ja ziemlich direkt, habe mit der Dame telefoniert, es stand außer Frage, dass sie die Wahrheit sagte und wir schossen ihn beide ab. Ich sofort, am gleichen Abend, sie ein wenig später, ich habe den Verdacht, dass sie co-abhängig war, denn es war da eindeutig ein Narzisst am Werke. Ich habe ja schon viel erlebt, aber der hat wahrlich vieles getoppt.
Und es passt auch so gut, dass er Dich bei der anderen schlecht redet, war bei mir exakt so. War er bei mir, fand er alles unglaublich toll, der anderen Frau hat er die unglaublichsten Dinge erzählt ...
Gut, das alles hat sich bei mir nur über acht Wochen erstreckt, das Bauchgefühl war bei mir damals auch nicht gut von Anfang und genau deswegen schreibe ich immer und immer wieder, hört auf die Zeichen!
Ich war nicht wirklich verliebt in den Mann, genoss einfach die nette Abwechslung, aber ich denke bei der anderen Frau war es schwieriger. Sie hat auch erst von ihm abgelassen, als sie direkt einen neuen, lieben Mann fand😉
 
  • #38
Du solltest Dir viel mehr wert sein, als Dich auf solch ein Niveau zu begeben! Ich bin jetzt fast 56 Jahre, mir ist das tatsächlich einmal passiert und ich habe sofort die Reißleine gezogen, aber leider bekomme ich es ganz häufig mit, dass sich jüngere Frauen mit diesem Thema quälen ... Bitte überdenke nochmal, ob Du wirklich solch einen Menschen an Deiner Seite haben möchtest! Alleine die Tatsache, dass er in seinem Alter solch einen Mist macht, disqualifiziert ihn doch!
Momentan ist meine Tochter bei mir zu Besuch. Sie hat mir erzählt, dass der getrennt lebende Vater ihrer besten Freundin auch den größten Müll mit seiner Freundin macht ... der Mann ist in meinem Alter, hat eine Freundin gefunden, die 15 Jahre jünger ist als er und behandelt sie nicht gut. Trinkt zu viel, heult der Ehefrau hinterher und zu allem Übel, erzählt das alles noch seinen heranwachsenden Töchtern. Ich finde das, mit Verlaub, furchtbar. Es gibt professionelle Hilfen, die habe ich auch schon in Anspruch genommen, aber die Frage ist doch: Warum tun sich junge Frauen das an? Ich werde das nie verstehen!
Seid Euch mehr wert ist mein großer Appell😉
 
  • #39
Kurze Anmerkung noch für @Lebens_Lust Du scheinst nicht zu wissen, was es für kranke Typen da draußen gibt! Die erzählen der vermeintlichen Freundin irgendeinen Müll und der anderen eben den anderen Müll. Und genau aus diesem Grunde hast Du den Eindruck gehabt, dass die FS „durcheinander“ sei ... Genau das ist Programm bei diesen Menschen und erwünscht, narzisstische Veranlagung eben😳
 
  • #40
Kurze Anmerkung noch für @Lebens_Lust Du scheinst nicht zu wissen, was es für kranke Typen da draußen gibt!
Mit Männern date ich eben weniger😊

Der Thread offenbart das Thema aber für mich mal wieder scheibchenweise. Für mich sind Beziehungen, die die eine als glücklich und problemlos wahrnimmt, der andere als nicht existent, aber in der Tat ein Rätsel. Naive Frauen treffen auf dummdreiste Männer.
 
  • #42
Finde es ehrlich gesagt schon unglaubwürdig, dass er mit ihr einfach nur so so lange in Kontakt ist. Sie weiß auch ziemlich viel über ihn und warum sollte er mich verheimlichen? Ergibt für mich nicht wirklich Sinn.

Und ja, es stimmt, es gab schon Probleme zwischen mir und meinem Freund... Irgendwie passt das zusammen...
Wenn Du eh mit ihr schreibst, bitte sie um einen Beweis.
Sag ihr, sollte das stimmen, du den Weg zu Ihr gerne frei machst.
Dann hast Du deine Antwort.
Und ich als der Mann, würde aus der Hose springen und die Dame richtig rund machen.
Aber natürlich kann man das nur machen wenn man auch eine Hose anhat, gell?

m50
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #44
FS hier

Er wollte jetzt eine Familie gründen, weil er meint, dass ihm keine Zeit mehr bleibt. Seine Mutter ist letzten Sommer überraschend verstorben.
 
  • #45
Er wollte jetzt eine Familie gründen, weil er meint, dass ihm keine Zeit mehr bleibt. Seine Mutter ist letzten Sommer überraschend verstorben.
Ach, das wird jetzt ein Fake-Thread. Kann ja sein dass er Torschlusspanik hat oder hatte.

Was soll das denn jetzt mit dem Thema, dass er heimlich mit anderen Frauen virtuell flirtet, zu tun haben ?

Warum schreibst Du das denn jetzt ?
 
  • #46
Ach, das wird jetzt ein Fake-Thread. Kann ja sein dass er Torschlusspanik hat oder hatte.

Was soll das denn jetzt mit dem Thema, dass er heimlich mit anderen Frauen virtuell flirtet, zu tun haben ?

Warum schreibst Du das denn jetzt ?
Danke @Kirovets, ich hatte gerade genau das gleiche Gefühl, es wird dieser Thread mit dieser Frage künstlich verlängert.
Deine Frage war, deine 1jährige Beziehung kriselt und er flirtet in den sozialen Medien; es gab er eine andere Frau, die von Lug & Betrug, Verarsche deines Freundes an dir schrieb. Dies stimmt alles so, warum soll jetzt ein Kinderwunsch relevant sein? Er gibt sich in den sozialen Netzwerken als Single aus, sucht Kontakte, reißt dort Frauen auf. Er gab es zu und hängst Du jetzt an seinem Kinderwunsch, willst Du die Favoritin, in seinem Harem sein? Ja, dass warst Du, trotzdem sollte das nicht mit der Konkurrenz & dem Lügen in einer monogamen und vertrauensvollen Beziehung sein.
 
  • #47
Ach, das wird jetzt ein Fake-Thread. Kann ja sein dass er Torschlusspanik hat oder hatte.

Was soll das denn jetzt mit dem Thema, dass er heimlich mit anderen Frauen virtuell flirtet, zu tun haben ?

Warum schreibst Du das denn jetzt ?
Verstehe nicht, warum ich jetzt so angegriffen werde. Ich hab das geschrieben, weil er den Kontakt zu ihr abgebrochen hat und sie sagt, sie will auch nichts mehr von ihm wissen.
 
  • #48
weil er den Kontakt zu ihr abgebrochen hat und sie sagt, sie will auch nichts mehr von ihm wissen.
Wann hat er denn mit ihr Schluss gemacht?
Ich dachte beide sind seit über einem Jahr in Kontakt. Die andere Frau wäre seine Vertrauensperson und seine „Eine“ und „Diejenige, die er liebt“, nur leider klappte ein Treffen mit den beiden bisher nicht. Sie traute ihm nicht und schrieb Dich an, wer du bist und wie du zu ihm stehst, kurz darauf, du bist seine Freundin, kam dann ihre umfassende Beichte und Aufklärung über deinen Freund, und sie hatte sich bereits parallel umgeschaut, weil sie eh schon misstrauisch zu den Geschichten deines Freundes war. Klar schießt sie ihn ab, er hat sie über ein Jahr belogen und sie sich vergeblich Hoffnungen gemacht, und sich über Monate hin- und Warmhalten lassen.
Und seine Mutter ist letztes Jahr verstorben, tut mir zwar sehr leid, doch ihr potentielles Enkelkind lernt sie nicht mehr kennen.
Irgendwie bekomme ich den Gedanken immer noch nicht rund, die andere hat einen Neuen, klärt Dich auf und will nichts mehr von ihm wissen und jetzt macht er mit ihr Schluss und gibt als Grund an eine Familie gründen zu wollen, nur halt nicht mit ihr, da sie nicht mehr will? Oder hat er vor Wochen mit ihr Schluss gemacht und sie rächt sich, in dem sie euch auseinander bringt (berechtigt), weil sie Dich mit der Wahrheit konfrontiert und er meint jetzt zu Dir, er hätte sie nicht mehr gewollt, weil er mit dir jetzt ein Baby will?
Fehlt da nicht ein Zwischenschritt, dass ihr erstmal zusammenzieht und eine Wohnung? Weil wenn ihr schon zusammen wohnen würdet, hättest Du es dann nicht bemerkt, wie häufig er ihr schrieb? Auch gab es bei euch in dem einem Jahr einige Ups-&-Downs mit Streit und schlechter Stimmung, würde dem erstmal auf den Grund gehen... oder eigentlich gar nicht, denn jemand der sich überall als Single ausgibt und die Freundin verleugnet, der sollte ruhig Single sein; den Wunsch würde ich ihm erfüllen.
 
  • #49
Ok dann doch mal die Frage....bist du denn noch mit ihm zusammen oder ist Schluss.
Ich bin ja davon ausgegangen, dass Du ihn konsequent aus dem Leben gestrichen hast...auch wenn es weh tut.
 
  • #51
Es ist Schluss. Es hat sich herausgestellt, dass er zudem noch seit einem halben Jahr schon auf Tinder ist.
Das tut mir leid, war aber ziemlich offensichtlich, dass das wohl in so eine Richtung geht. Es gibt zwar hier immer welche, die dann meinen, der arme Mann wurde bestimmt von der anderen Frau reingelegt bliblablubb, aber ich denke mal, das ist wohl in max. 1% der Fälle der Fall, und wenn jemand so reagiert, also nicht wirklich dementiert und wütend wird, kann man eigentlich davon ausgehen, dass das stimmt.
Bist besser dran ohne ihn. Alles Gute!
 
  • #52
Verstehe nicht, warum ich jetzt so angegriffen werde. Ich hab das geschrieben, weil er den Kontakt zu ihr abgebrochen hat und sie sagt, sie will auch nichts mehr von ihm wissen.
Nein. Das stimmt nicht.
Du etwas geschrieben von seiner Torschlusspanik zur Familiengründung und dem Tod seiner Mutter.

Du must selbst zugeben, dass Du uns (und Dich selbst) da auf eine falsche Fährte locken wolltest.
Das hatte etwas Entschuldigendes oder hatte aber mit dem Thema in diesem Thread gar nichts zu tun.

Das habe ich doch nun wirklich zurecht kritisiert.
 
Top