Interesse, auch wenn er sich mal ein paar Tage nicht meldet?

Hallo zusammen,

liebe Männer, wenn ihr eine Frau datet, wollt ihr dann jeden Tag von der Frau hören bzw. lasst von euch hören oder macht ihr auch mal 1-3 Tage "Pause" ohne das Interesse zu verlieren?

Ich date seit ca. einem Monat jemanden, den ich hier kennengelernt habe, wir haben uns mittlerweile auch schon ein paar Mal getroffen und er meint auch immer, dass es ein schöner Abend war oder so, aber in den letzten Tagen schreibt er kaum und wenn, muss ich es initiieren. Seit 2 Tagen habe ich nichts mehr von ihm gehört (davor eigentlich immer täglich), aber wir hätten für das Wochenende ein Treffen vereinbart. Sollte ich mir da jetzt Gedanken dazu machen oder mich einfach locker auf das Treffen freuen?

Danke euch :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Wenn ihr ein Treffen ausgemacht hab, dann warte das doch einfach ab, anstatt alles genau zu analysieren. Vielleicht hat er grad beruflich viel Stress oder so.
Obwohl mich mein Bauchgefühl da in der Vergangenheit selten getrogen hat. Wenn jemand viel Interesse hatte, schrieb er regelmäßig, d.h. das wurde nicht weniger und ohne, dass ich das jedes Mal initiieren musste.
Ich würde das Treffen abwarten und wenn er verschiebt oder absagt, weißt du Bescheid :)
w, 37
 
liebe Männer, wenn ihr eine Frau datet, wollt ihr dann jeden Tag von der Frau hören bzw. lasst von euch hören oder macht ihr auch mal 1-3 Tage "Pause" ohne das Interesse zu verlieren?
Was nützen dir Antworten von Männer, die dir schreiben, dass sie gerne sogar eine Woche mal zwischendurch Pause machen??
Es geht doch um deine Welt und nicht um die Welt von anderen!!

Merke dir: ein interessierter Mann meldet sich regelmäßig und täglich bei dir, gerade am Anfang, so groß kann also das Interesse von ihm zu dir nicht sein!
Mache nichts und warte ab, ob er sich noch einmal meldet, wenn nicht ist dieser Kontakt beendet!
 
Kommt immer auf die Entwicklung an. Bei euch nimmt es ab, d.h. er verliert das Interesse, hat ein heißeres Eisen im Feuer, etc.. Schaut nicht gut aus.
Wie gesagt, wenn es von Anfang an eher dürftig ist, kann das seine Art sein und sich vielleicht steigern. Wenn es jedoch mit der Zeit abnimmt, tja, dann...
ErwinM, 51
 
Auch ich habe die Erfahrung gemacht, das sich interessierte Männer häufig melden. Allerdings ist es so, das es einigen Männern dann "zuviel" wird und sie auf Abstand gehen, um für sich zu schauen, ob sie die Frau vermissen.

Wenn er sich nach der Phase nicht von sich aus meldet, dann hat er für sich entschieden, das du nicht die eine bist.
 
Ich bin zwar kein Mann, aber meine Antwort ist, 1-3 Tage Pause ist für mich mit Interesse zu werten... noch.
Klar das man zu Beginn erstmal Gas gibt, manche verausgaben sich schon, ich meine, wenn er nicht der Vielschreiber ist oder der Chat-Profi, so findet man zum anfänglichen Kontaktaufbau, schon Zeit, Geduld und Hartnäckigkeit um täglich zu schreiben. Je nach Typ, mehr Distanz und Unabhängigkeit, mehr eingespannt im Job, mehr die Sicherheit, dein Interesse an ihm ist ebenso vorhanden, kommt es zum kurzen Durchatmen, wo sich eure Schreib-Frequenz aufeinander einschwingt. Doch es geht in der Kontaktaufnahme Ping-Pong, wo jeder sich mal initiativ meldet und wenn einer mal losgelegt hat, dann kommt es schon zu einem Austausch, oder zu einem Hinweis, falls es gerade nicht geht, zu wann der Chat wieder aufgenommen wird.

Ca. 4 Wochen und einige Dates. Wieviel? Mehr als 5-6 in dem Monat beginnt schon sportlich, heißt aber noch nichts. Hattet ihr schon Sex oder datet ihr noch platonisch? Falls ihr noch nicht im Bett ward, gehe ich stark davon aus, dass sein Interesse deshalb nachlässt und er dich nicht als den Jackpot sieht, für Dich 12-14 Dates auch noch vergeblich mit dem Sex warten zu wollen.

Das Du jetzt immer die Initiative aufnimmst, um dich bei ihm zu melden; auch kein gutes Zeichen, aber noch okay und passiert, durchaus, wenn Du häufiger den Impulsverspürst, dich bei ihm zu melden.

Doch wo es für dich nicht so gut aussieht, ist
ist schon ein Hinweis für mich, dass sein Interesse mäßig oder unschlüssig ist, eben wenn er auf den Chat und deine Fragen nicht richtig einsteigt und nicht reagiert, als auch dir keine "Begründung" gibt, in Richtung, darüber reden wir, wenn wir uns am Wochenende sehen, ich freue mich, oder sowas.

Ihr seid zum Wochenende verabredet, da bleibt dir nichts anderes übrig, als einfach locker Dich auf das Treffen zu freuen. Was hilft es Dir, Dir darüber jetzt schon Gedanken zu machen und worüber? Was würdest Du denn dann machen wollen?
Solange er noch reagiert, antwortet und sich mit dir trifft, kannst Du nur davon ausgehen, dass er den Kontakt halten will und auch sich noch mit Dir treffen möchte. Wenn er daran das Interesse verliert, merkst Du daran, dass er Dir absagt, sich sehr stark zurückzieht, einer Vollbremsung gleich, sich komplett ausschweigt und bei den Treffen zunehmend genervt, angespannt und launisch reagiert, als würde ihm es nicht recht passen. Oder er sagt es Dir direkt.

Es mag auch sein, dass er zu Beginn jetzt die Dates abwartet und deshalb nicht groß schreibt, um sich etwas beim Date zu erzählen zu haben, aber dies wäre selten, und er sich deinem Interesse unsicher.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit 2 Tagen habe ich nichts mehr von ihm gehört (davor eigentlich immer täglich), aber wir hätten für das Wochenende ein Treffen vereinbart. Sollte ich mir da jetzt Gedanken dazu machen oder mich einfach locker auf das Treffen freuen?

Danke euch :)


Vereinbart heißt: das Treffen steht schon mit Termin?

Also, wenn Du mir gefällst und wir ein Treffen für nächsten Donnerstag um 16:22 Uhr an der blauen Mühle verabredet haben, dann haben wir am nächsten Donnerstag um 16:22 Uhr ein Treffen an der blauen Mühle.
Da brauche ich nicht ständig hinundher zu schreiben.

Also bleib cool und Du wirst sehen was passiert.
Und schreib nicht drei Stunden vor einem konkreten Termin der ausgemacht wurde, ob es dabei bleibt.
Platzt das Treffen siehst du ohnenhin, dass er andere Standards hat wie Du. dann passt es einfach nicht.
 
Ich date seit ca. einem Monat jemanden, den ich hier kennengelernt habe, wir haben uns mittlerweile auch schon ein paar Mal getroffen und er meint auch immer, dass es ein schöner Abend war oder so, aber in den letzten Tagen schreibt er kaum und wenn, muss ich es initiieren. Seit 2 Tagen habe ich nichts mehr von ihm gehört (davor eigentlich immer täglich), aber wir hätten für das Wochenende ein Treffen vereinbart.
Nun, es kann sein, dass du das tägliches Schreiben brauchst und er ehe nicht und deswegen versucht er es dezent zu entzerren, weil ihr ja schon das Treffen vereinbart habt. Ich finde tägliches Schreiben an sich überflüssig, weil man schnell Interesse verliert und sich schon vor dem Treffen verausgabt und sich weder vermissen noch was zu erzählen habt.
Aber ja, allgemein kann ich auch bestätigen, wenn Mann regelmäßig schreibt und dann doch weniger, ist es kein gutes Zeichen. Habt ihr konkrete Uhrzeit und Ort vereinbart oder gemeint, wir sehen uns am Wochenende? Falls letzteres, dann kannst du im Prinzip schon langsam abhaken.
 
Obwohl mich mein Bauchgefühl da in der Vergangenheit selten getrogen hat. Wenn jemand viel Interesse hatte, schrieb er regelmäßig, d.h. das wurde nicht weniger und ohne, dass ich das jedes Mal initiieren musste.
Ich bin da bei Mokuyobi. Ich denke, das Problem hier ist, dass du merkst, dass es weniger wird. Wäre es von Anfang so, wäre es wohl was anderes gewesen.
Beim letzten vielversprechenden Kontakt war das bei mir zwar so, dass wir 2-3 Tage Funkstille hatten, wenn ein Date vereinbart war, aber dann wurden auch die Treffen weniger (angeblich keine Zeit) bzw. spontaner, und daran merkte ich, dass das Interesse nachließ.
Aktuell würde ich die Ruhe bewahren und mich aufs Treffen freuen. Dann siehst du ja auch wie er im Verhalten ist und ob sich noch was ändert.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Schleppende oder nachlassende Kommunikation ist ein Zeichen von Desinteresse. Die Aussage, eine Date sei ein schöner Abend gewesen, bedeutet auch nicht viel. Einen schönen Abend kann man auch mit einer Person haben, an der man nicht amourös interessiert ist. Viele sind einfach zu höflich oder zu verzagt, eine klare Absage zu formulieren.
 
Sich gleich zu Beginn jeden Tag zu schreiben, muss nicht sein - so viel hat man sich a) überhaupt nicht zu erzählen und b) dann auch wenig Neues, was man beim Date berichten kann. Außerdem erscheint der Kontakt irgendwann vollkommen selbstverständlich und alltäglich, was die am Anfang so nötige Spannung killen kann.

Bitte mach dich locker und konzentrier dich - so wie vermutlich er - auf dein ganz normales Leben. Zwei Tage sind NICHTS - sprich ihn auch bitte nicht darauf an, sonst kommst du gleich zu Beginn wie eine Klette rüber.

Berichte aber gerne, wie das Date war.
 
Ich glaube, dass es auch etwas mit dem Alter zu tun hat, wie lange die Pausen zwischendurch sind. Die ältere Generation ist mit dem Handy nicht aufgewachsen, hat sich noch Briefe geschrieben usw. Da war es normal, einige Tage nichts vom Verehrer zu hören. Und viele handhaben es heute noch ähnlich.

Deinem Namen nach zu urteilen, bist du jedoch 30 und wohl öfters am Tag bei WhatsApp o.Ä. Der Mann ebenfalls. Klar, könnte es sein, dass er sich erstmal sortieren muss, wie er zu dir steht etc. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass er nicht so mega interessiert ist und auch mit anderen Damen schreibt.

Du hast Dienstag hier den Thread erstellt, hat er sich denn inzwischen gemeldet ?!
 
Hallo, vielen lieben Dank für eure Worte, deshalb möchte ich euch auf dem Laufenden halten. Also es war eine konkrete Zeit ausgemacht und zwei Orte als Option vereinbart, je nach Wetter. Nachdem ich heute nachgefragt habe, wo wir uns denn jetzt treffen, hat er abgesagt.
 
Hallo, vielen lieben Dank für eure Worte, deshalb möchte ich euch auf dem Laufenden halten. Also es war eine konkrete Zeit ausgemacht und zwei Orte als Option vereinbart, je nach Wetter. Nachdem ich heute nachgefragt habe, wo wir uns denn jetzt treffen, hat er abgesagt.
Dann hattest du den richtigen Riecher. Das tut mir leid! Aber dann ist ein Ende mit Schrecken besser, als wenn es sich in die Länge gezogen hätte...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Hallo, vielen lieben Dank für eure Worte, deshalb möchte ich euch auf dem Laufenden halten. Also es war eine konkrete Zeit ausgemacht und zwei Orte als Option vereinbart, je nach Wetter. Nachdem ich heute nachgefragt habe, wo wir uns denn jetzt treffen, hat er abgesagt.
Nachdem er nicht von allein abgesagt hat, sondern erst durch Nachfrage, hoffe ich doch sehr, dass du den Kontakt zu ihm komplett einstellst und auch auf seinen erneuten Versuch nicht reagierst, schon aus dem Grund, weil er zu den Menschen gehört, die keinen Respekt vor der Zeit anderer Menschen haben.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Mir war das von Anfang an klar, denn ein interessierter Mann verhält sich nicht so!
Ich hoffe du hast genügend Selbstwert und hältst keinen Kontakt mit ihm, der hat Null Respekt zu dir!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Ok das mit dem Absagen ist eindeutig. Normalerweise kenne ich es so, dass wenn man aus zb beruflichen Gründen absagen muss, dass der Mann dann gleich nach einem Ersatztermin fragt.

Wenn er das nicht gemacht hat, dann hat er zu wenig Interesse und du solltest den Kontakt beenden. Ich finde es eh recht frech, dass er erst nach dem Nachfragen deinerseits abgesagt hat. Das ist respektlos.

Klingt für mich nach einem Mann, der wahrscheinlich mehrere Frauen parallel trifft. Evtl hat er gerade eine Bessere und wird später wieder bei dir anklopfen. Am besten blockieren!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo, vielen lieben Dank für eure Worte, deshalb möchte ich euch auf dem Laufenden halten. Also es war eine konkrete Zeit ausgemacht und zwei Orte als Option vereinbart, je nach Wetter. Nachdem ich heute nachgefragt habe, wo wir uns denn jetzt treffen, hat er abgesagt.
Leider habe ich das bereits vermutet.
Ich teile auch die Erfahrung, dass bei abnehmendem Kontakt und dem entsprechenden komischen Gefühl die Sache bald beendet ist.
Das ist jetzt schade für dich, aber du kannst dir immerhin sicher sein, dass du die richtigen Schlüsse gezogen hast und wirst beim nächsten Mal hoffentlich rascher für dich solche Situationen beenden.
 
Top