• #1

Interesse oder Desinteresse?

Hallo zusammen,
könnt ihr mir vielleicht Licht ins Dunkle bringen?
Ich schreibe hier seit Ende Juli Jemandem! Es war immer ganz sympathisch und klang nach Interesse und Neugierde!
Allerdings erhalte ich immer nur 1 Mail pro Woche, und weder abends noch am WE! Sieht immer nach Schreiben während der Arbeit aus. Login ist fast täglich, wobei das auch Nachrichten sein können, die man bekommt!
Laut den Mails ist das Interesse nach einem persönlichen Treffen da, wird aber meistens von mir ignoriert, weil ich es nicht richtig einschätzen kann. Die Mails sind immer ausführlich lange und schön zu lesen. Rein gefühlstechnisch würde ich mich jetzt etwas rar machen. Ist das denn sinnvoll/notwendig oder fällt das nachher ungewollt negativ für mich aus?
Was haltet ihr davon, oder habt ihr vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht?
Über Resonanz freue ich mich sehr!
Herzliche Grüße!!!
 
  • #2
Taktieren vor dem ersten Treffen? Du kennst ja noch nicht mal das Objekt deiner gewollten Manipulation.
Treffen! Oder wenn kein gutes Gefühl: nicht Treffen!
Ach, wenn alle Fragen so einfach wären.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #3
Seit 2 Monaten, regelmäßig nur wöchentlich eine E-Mail und dann nur tagsüber?!
Vielleicht hat er privat zu Hause keinen eigenen Computer? Oder der PC und sein Account reichen ihm im Büro, um alles notwendige während der Bürozeit zu regeln? Und er denkt mit einer ausführlichen, liebevollen E-Mail ist alles wichtige für die Woche gesagt/beantwortet.
Wenn Interesse für ein persönliches Kennenlernen bei ihm vorhanden ist, warum weichst Du aus?
Was willst Du vorher richtig einschätzen können? Wenn Du ihn besser einschätzen möchtest, kommst Du über ein baldiges Treffen nicht herum. Nur im persönlichen Kontakt klärt sich vieles schneller und unmissverständlicher.
Ich rate jedoch auch immer, auf sein Bauchgeühl zu vertrauen. Also wenn Du bei ihm, kein gutes Gefühl hast und Dich jetzt von ihm distanzieren möchtest, wird es für Dich im Nachhinein nicht negativ zurück fallen, sofern Du es geschickt anstellst und Du gute "Ausreden" hast UND falls es doch der Richtige (= wirklich an Dir interessiert) sein sollte.
 
  • #4
Oh mann, wenn du sein Interesse an einem Date weiterhin ignorierst, brauchst du aber nicht jammern, wenn demnächst du ignoriert wirst.
Triff ihn eindach und eiere nicht ewig online herum, außer du willst eine Brieffreundschaft.
 
  • #5
Das riecht sehr nach einem gebundenen Mann. Wenn in der eigentlichen "Freizeit'' keine Nachrichten kommen, liegt der Verdacht nahe, daß er da bei seiner Frau/Familie ist.
Triff Dich mit ihm, und spreche ihn dann einfach mal darauf an, daß Du Dich freuen würdest wenn er sich auch mal Abends oder am WE meldet. Und achte dabei auf seine Reaktion.