G

Gast

  • #1

Ist die Luft raus? Und wenn ja was soll ich tun?

Hallo liebe Gemeinde ich habe ein großes Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen,
Und zwar bin ich seit ca 5 Wochen mit meiner Freundin zusammen. Bevor wir zusammen gekommen sind gab es ein ständiges hin und her welches bestimmt 3 Monate gedauert hat bis es zu Letzt doch endlich geklappt hatte. die ersten Wochen war alles wunderbar und die Gefühle sehr intensiv aber seit kurzem ist es nicht mehr so intensiv wie am Anfang :-( das ist uns beiden schon aufgefallen und wir haben auch drüber gesprochen. Wir wissen leider beide nicht was los ist und was uns helfen könnte. Wir wissen das wir uns lieben und das sagen wir uns auch ständig und vermissen tun wir uns auch gegenseitig bloß wo ist das Gefühl hin?
kann vielleicht ein möglicher Grund sein das wir uns in den paar Wochen sehr sehr oft gesehen hatten und man vielleicht ein kleinen Abstand brauchte? Wir machen auch am Wochenende immer alles zusammen.
oder liegt es vielleicht daran das wir vor kurzem unseren ersten großen Streit hatten und dieser immer noch irgendwo nicht ganz verkrampftet ist?
wir wissen das wir uns gegenseitig lieben und uns auch nicht verlieren möchten aber das kann doch auch nicht normal sein das relativ am Anfang eine Beziehung das Gefühl schon eingeschlafen ist oder?
im Thema Sex lief es in letzter zeit auch nichts mehr aber der Grund war nicht aus ihrer Seite sondern von meiner da ich in letzter zeit immer recht fertig war und wir vielleicht in den letzten 2 Wochen nur einmal mit einander geschlafen hatte kann das vielleicht auch ein möglicher Grund sein?
 
  • #2
Liebe FS,

es ist nicht böse gemeint, aber ich musste schon etwas kichern als ich deinen Beitrag gelesen habe. Eure Beziehung ist noch ganz frisch und du schreibst schon über "Probleme", die sich normalerweise erst nach ein paar Monaten oder Jahren einstellen. Wenn ihr jetzt schon unter solchen Problemen leidet, passt ihr einfach nicht zusammen. Ihr zwei seid wahrscheinlich sehr bindungswillig, habt aber leider den falschen Gegenüber getroffen. Wie alt seid ihr eigentlich? Da dein Text vermuten lässt, dass ihr noch sehr junf sein müsst.
 
G

Gast

  • #3
ich bin 23 und sie 22 jahre jung.
genau deshalb mach ich mir auch solche gedanken! ich hatte mit ihr auch drüber gesprochen bzw sie hatte es ja angesprochen das irgendwas komisch zwischen uns ist. ich merke ja sobald ich weg bin das sie mir fehlt und freu mich auch immer sie wieder zu sehen bei ihr ist es genau der gleiche fall nur das besagte kribbeln ist derzeit nicht mehr so intensiv da wie es mal war. :/
vielleicht würde uns eine kleine auszeit etwas gut tun
 
G

Gast

  • #4
Seid ihr auch schon vorher, bevor ihr vor 5 Wochen zusammengekommen seid, ineiander verliebt gewesen? Wenn ja, kann es sein, dass die Verliebtheitsphase bereits verebbt. Dazu kommt noch, dass ihr jetzt ja wirklich jeden Tag beisammen seid, Vertrauen entstanden ist und einfach eine gewisse Aufregung, Unsicherheit damit auch weg ist. Wie auch immer, meinem Gefühl nach seid ihr auf einem guten Weg. Und das mit dem Sex wird auch wieder, wenn sich das "fertig sein" bei Dir wieder legt. Alles Liebe euch beiden! m43.
 
G

Gast

  • #5
Eingeschlafener Sex und eine (auch nur einseitig) ungelöster Streit belasten JEDE Beziehung, egal, wie lat das paar ist, egal, wie lange die Beziehung dauert.

Bei Sex hilft nur eins: Sich dafür verabreden, viel Zeit mitbringen und dann MACHEN. Klingt unromantisch, aber lieber einmal "nach Plan", also nicht spontan, und dabei wieder Appetit bekommen, als gar nicht.
Und was den ungelösten Streit angeht: Da müsst ihr wohl nochmal drüber reden. Nicht immer ganz einfach, aber zumutbar.

Viel Spaß:)
 
G

Gast

  • #6
Lieber FS,

Ich würde euch vielleicht raten, öfter mal was getrennt voneinander zu unternehmen. Erstens ist es in einer Beziehung sehr sehr wichtig, dass man sich selber nicht vergisst (denn nur so kann man für den anderen spannend bleiben) und zweitens gibt das einer Beziehung einfach auch wieder Auftrieb. Es ist schön, wenn man dem anderen dann erzählen kann, was man erlebt hat.
Probiert das doch einfach mal eine Weile aus, ich denke, bei euch ist einfach in gewisser Weise ein wenig Alltag eingekehrt. Das ist völlig normal, und wenn man sich ständig sieht und alles gemeinsam erlebt, dann zieht das halt mit sich, dass man sich vielleicht manchmal "langweilt"....in jungen Jahren sowieso denke ich. Mach dir nicht zu viele Gedanken darüber und "zerredet" euer Problem nicht. Gebt euch ein bisschen Freiraum,dann wird das sicher auch wieder.

Alle Gute für euch!
W29