G

Gast

Gast
  • #1

Kann daraus was werden? Wie darf ich das verhalten verstehen?

Ich brauche mal ein paar Meinungen. Egal ob m oder w einfach her damit...

Ich habe vorigen Freitag einen Mann kennengelernt. Beim fortgehen. Ich bin dann mit zu ihm und es gab Sex. Er fragte dan um meine Nummer. Ich bin in der früh nach Hause und er fragte mich was ich heute Abend noch mache. Ich sagte er soll sich einfach melden.
Ja das tat er und er kam am Abend zu mir. Wieder Sex. Er blieb über nacht. Wir haben TV geschaut und gekuschelt. Morgens ist er gegangen weil er zu tun hatte und ich auch. Er sagte beim Anschied: Hoffentlich bis bald und ich wäre drann mit melden.

Ich ließ einen Tag verstreichen (Montag) und meldete mich am Dienstag ob er sich heute treffen will. Er schrieb ja er würde gerne was mit mir machen aber er hat heute lange zu tun. Um 23 uhr kam eine sms es geht sich wohl heute nicht mher aus dass er mich besuchen kommt. Mittwoch war wieder kein kontakt und donnerstag hab ich ihm geschrieben ob er denn mal zeit hat zum treffen. Er schrieb dass er für eine schwere prfg lernt (ist student) und es nächste woche (also diese Woche) eher schlecht ausschaut. Eventuell heute (Freitag), wenn ich fortgehe das wir uns zusammen reden.

Es ging auf jedenfall so weiter, dass wie an diesem Freitag miteinander SMS schrieben und ich ihm sagte auf welcher Party ich bin. Später schrieb er das er jetzt auch da ist, es aber so viele Leute hier sind und er mich nicht finde. Ich schrieb ihm wo ich bin... keine Antwort....
Ich ging später heim und schrieb ihm noch
"Schade dass es nicht geklappt hat, vielleicht ein anderes mal. Er solle sich melden"
Nächsten Tag kam eine SMS
"Sorry Aku war aus und er hat mich gesucht, doch nirgends gefunden.

Ich schrieb zurück, dann wieder er, dann nächsten Tag wieder ich (Sonntag) und seitdem NICHTS

Was is passiert, warum schreibt er nicht mehr? Dazu muss ich sagen dass er auch seitdem nicht mehr online war bei seinem app chatprogramm (da steht zuletzt online am... um....) normal ist er jeden Tag online?

Hat er es einfach aus weil er eben so lernen muss für diese Prfg an fraitag?
Oder hat er sein Handy verloren?
Was soll ich etzt tun?

Soll ich ihm morgen Abend alles Gute für die Prfg wünschen und wenn jetzt der Stress vorbei ist würd ich mich freuen ihn bald wieder zu sehen.
Oder soll ich warten und nix tun?

Bitte sagt mir einen Rat! Ich glaub ich bin echt ein bisschen verknallt

Danke...
 
G

Gast

Gast
  • #2
Das ist sehr schwierig....Du kannst ihm alles Gute für seine Prüfung wünschen und ihm auch schreiben dass Du dich über ein Wiedersehen sehr freuen würdest und dann NICHTS mehr schreiben und ihn kommen lassen!
Mehr würde ich nicht mehr tun!
Wenn er genauso begeistert ist wie Du, dann wird er sich melden und wenn nicht, dann hast Du nichts verloren...ausser einer Illusion!
Viel Glück!
w.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Spätestens, wenn er wieder Sex will, wird er sich melden.

w
 
G

Gast

Gast
  • #4
Wenn ein Mann verspricht, dich anzurufen, und er tut es nicht, dann hat er es nicht vergessen. Er hat auch nicht deine Nummer verloren. Er ist nicht gestorben. Er will dich nur einfach nicht anrufen.

Klingt hart und ist nicht von mir, aber zu 99% ist das so. Umgekehrt aber auch. Wenn ich nicht anrufe, dann habe ich wohl kaum mein Handy vergessen, oder meine Finger verloren um zu wählen, noch sonst was, ich will es einfach nicht.

Allerdings ist mir ein einziges mal (bis jetzt) passiert, dass ich den heiß erwarteten Anruf dann doch verpasst habe und tja, er dachte wohl, ich spiele Spielchen mit ihm, weil ich nicht abhebe und es lief ab dem Zeitpunkt alles schief. Gerade der Typ, der mir gefallen hat, Ironie des Schicksals!

w34
 
G

Gast

Gast
  • #5
hört sich für mich nicht an, als ob er noch interesse hätte.
jemand der gleich mit einer Frau ins bett geht, macht sowas öfter und hat das bestimmt auch an dem abend gemacht, als er dich angeblich nicht fand. wahrscheinlich sieht er gut aus, sonst hättest du dich ja nicht so schnell auf ihn eingelassen, oder?

trotz prüfung, oder gerade deshalb, freut man sich über sms und ablenkung und teilt dass auch mit. jemand der den ganzen tag arbeitet und von einem meeting zum nächsten muss ist gestresst und hat keine zeit sich zu melden. aber wenn du 10h am schreibtisch sitzt und lernst, eigentlich keinen bock mehr hast, 100mal durch die wohnung tigerst als ausrede nicht lernen zu müssen... ja dann ist so eine sms eine wahre freude und man antwortet: wenn man denn interessiert ist.

Und dann: er schreibt, er könnte sich nicht mehr treffen, schon zu spät, aber er könnte dich besuchen 23Uhr? Dass der nur sex wollte ist doch klar!
 
G

Gast

Gast
  • #6
der hat dich flachgelegt, hat jetzt keinen Bock mehr auf dich
 
G

Gast

Gast
  • #7
Warum er sich nicht meldet?
Weil er kein Interesse hat, so einfach ist das.

Wie das kommt? Du springst gleich ins Bett mit einem Mann und läufst ihm dann hinterher?
Du fragst noch?
 
G

Gast

Gast
  • #8
Komplizierte Frage - einfache Antwort! Er hat kein weiteres Interesse an Dir.
 
G

Gast

Gast
  • #9
Also manche Männer finden es ja ganz geil wenn man ne Frau sofort in Bett kriegt. Aber danach sieht der Mann die Frau dann eher kritisch (macht die wohl öfters !!) und wenn se dann auch noch rum nervt , von wg anbahnende Beziehung , is ganz aus ! Sorry
 
  • #10
Mädel wie naiv bist du? Der Mann wird zu dir kommen wenn er was fürs Bett braucht und mehr nicht. Wenn er wieder kommt, wird er dir weitere dumme Lügen auftischen. Lern zu unterscheiden zwischen Männern die dumm und dreist lügen um dich ins Bett zu kriegen und Männern die dir eine kreative Geschichte dazu erzählen.

Das mit dem Akku ist die hohlste Ausrede die ich bis jetzt gehört habe. Selbst wenn der Akku leer ist, bekommst du nach 15 mins das Handy kurz an, so dass du fix ne SMS lesen kannst.
 
  • #11
Hallo Meine Liebe,
da Ihr euch erst 2x getroffen habt, ist das schwer zu beurteilen. Ich würde vorschlagen, du wünscht Ihm Glück für die Prüfung, dedankst dich für den tollen Sex und machst dich rar. Männer wollen jagen. Also lass dich jagen. Versuche das Kopfkino auszuschalten. Ich weiss es klingt schwer. Aber damit fährst du am besten.
 
  • #12
Also ist doch offensichtlich. Du hast dich für einen ONS hingegeben und damit kommst du als Partnerin eben nicht mehr in Frage und er wird sich wieder melden,Minen er Lust auf Sex mit dir hat. Mehr ist da nicht drin und das hast du ja mit selber verursacht.
 
G

Gast

Gast
  • #13
Also ich (w53), jetzt muss ich mal eine Lanze brechen für das arme Mädel.
Wo sind wir denn hier? in den 50-er Jahren des vorigen Jahrhunderts?
Der Mann ist schließlich auch mit ihr gleich ins Bett gegangen, ergo könnte frau sich auch denken, der ist leicht zu haben. Was ist schon dabei, wenn beide Lust aufeinander haben? In dieser achso lockeren und unverbindlichen Zeit hat wohl jeder mal Lust auf Nähe, die ist vorläufig durch Sex am schnellsten zu befriedigen.
Wieso der Frau immer die Schuld zuschieben, so in der Art, weil sie gleich mit ihm ins Bett gegangen ist, meldet er sich nicht mehr. Das ist sicher nicht der Auslöser, sondern besagter Herr scheint wohl so ein Typ zu sein, der generell keine Verpflichtung und Verbindlichkeit will. Dabei ist es egal, ob frau gleich oder erst nach dem x-ten Date mit ihm in der Kiste landet. Wenn sie ihn etwas zappeln lässt, verzögert sich der leidvolle Ausgang nur, mehr ist da nicht dran.

Ich hatte mal einen ONS und der Kerl ist dann gleich 4 Jahre geblieben, weil er eben eine Beziehung wollte.
Wenn beide wirklich eine Beziehung wollen, ist es egal, wann man miteinander Sex hat. Alles andere sind verstaubte Ansichten aus Oma's Mottenkiste, blöde Spielchen, die die wahren Gründe verschleiern.
Mit dem Sex zu warten ist auch keine Garantie für eine spätere Beziehung.
Es hat sich eben frühzeitig herausgestellt, dass er ein Scheißkerl ist. Und Scheißkerle sind traditionell feige.
 
G

Gast

Gast
  • #14
Der Mann wollte einen ONS mit dir und nicht mehr. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich aus einem ONS eine Beziehung entwickelt, ist relativ gering. Das klappt in den seltensten Fällen.

Ihr habt euch kennen gelernt, fandet euch gegenseitig anziehend und seid im Bett gelandet. Mehr wollte er wahrscheinlich auch nicht. Dass sich so schnell beide verlieben und es mit einer Beziehung weitergeht, ist mehr als unwahrscheinlich. Außerdem wollen auch heute noch, in unseren modernen Zeiten, viele Männer keine Frau für eine Beziehung, die so leicht zu haben ist, dass sie am ersten Abend mit einem Mann ins Bett steigt. Auch wenn es altmodisch und überholt sein sollte, aber es ist so.

Mach dir also nicht unnötig weiterhin Hoffnungen. Sollte er wirklich tiefergehendes Interesse an dir haben, wird er von sich aus auf dich zukommen. Lauf ihm bloß nicht nach.
 
Top