• #1

Kann ich den Richtigen über Online Dating finden?

Hallo Zusammen,

ich versuche seit ca. 2 Monaten mal wieder das Online Dating. In der Vergangenheit habe ich auch ab und zu ein Online Profil gehabt, aber mich in der Regel nach 1-2 Wochen wieder abgemeldet. Diesmal habe ich mir gesagt, ich gebe dem ganzen 3 Monate lang eine Chance und betreibe es in diesen 3 Monaten ernsthaft und bilde mir dann ein Urteil.

Nun muss ich sagen, dass bei mir leider NIE die Lust auf ein Date mit der, bis dahin virtuellen Person aufkommt. Egal wie toll die Eckdaten sind, wie toll die Fotos sind, wie nett man sich per Chat unterhält, es ist einfach nicht das selbst als ob man jemanden real kennen lernt. Ich freue mich daher NIE auf die ersten Dates, muss mich meistens ein wenig überwinden. Alle Dates die ich hatte, waren echt angenehme Abende und ich kann auch nichts negatives über die Männer sagen. Dennoch fehlt mir dieses drauf freuen, was ich immer habe, wenn ich mich mit jemandem treffe, den ich aus dem Real Life kenne.

Jetzt frage ich mich, ob es so überhaupt funktionieren kann mit dem verlieben, oder ob Online Dating eher etwas für "strategische" Beziehungssuche ist, wo die Beziehung einen bestimmte Zweck (z.B. Familiengründung oder Freizeitpartner etc.) erfüllen soll ist. Andererseits kenne ich einige in meiner Familie und im Freundeskreis die sich wirklich in jemanden aus dem Internet verliebt haben.

Ich habe KEINEN Kinderwunsch und für mich ist der einzige Grund eine Beziehung zu führen, wenn ich mich verliebt habe und diese bestimmte Person einfach in meinem Leben haben möchte. Kann man so etwas durch online Dating finden?

W 32
 
  • #2
Wenn das Online Dating nichts für Dich ist, dann versuche es lieber über Freunde, bei der Arbeit, beim Hobby oder einfach indem Du offen durch die Welt läufst - ich habe schon Bekannte gehabt, die haben sich in der Schlange am Bankschalter kennengelernt.

Falls Du doch online suchst, dann versuche umzudenken: sehe jedes Date einfach als einen Zeitvertreib, der mal besser mal schlechter läuft. Sage Dir einfach, daß Du Dich heute hübsch machst und einfach Lust hast rauszugehen ins Cafe statt zu Hause zu bleiben.

Versuche locker zu sein wie beim Date mit einer Freundin.

Denke an nichts anderes als die unmittelbare Zeit - bloß keine Fantasien von Hochzeit noch bevor Du den Mann getroffen hast.

Falls der Mann unhöflich oder desinteressiert sein sollte, dann habe keine Scheu das Date abzubrechen.

Sage einfach, daß Du Dich unwohl fühlst, tschüß und gehen.
 
  • #3
So geht es mir auch, aber da ich ansonsten leider kaum Gelegenheit habe, mache ich es trotzdem. Ein bisschen Unbehagen ist ja auch normal, man weiß ja nicht, ob die Person auch wirklich so ist wie auf den Bildern, wie sie aussieht, riecht, spricht. Ich denke, da geht es jedem so. Anscheinend scheint es ja im Real life nicht zu klappen, sonst hättest du dich nicht wieder angemeldet.
Ich verstehe es aber sehr, viele Kontakte sind ja auch frustrierend und man verliert die Lust auf mehr, zudem fehlt natürlich jeder erst Blickkontakt, Flirten usw. Aber gib dem Ganzen eine Chance und zieh die drei Monate durch - ich kenne viele Paare, die sich so kennengelernt haben.
 
  • #4
Du musst umdenken.
Im RL das erste Date ist im virtuellen bereits das 2. Date.
Es fehlt ja ganz viel, wenn man sich nur schreibt - Bewegungen, Mimik, Körpersprache , das Lachen und die blitzenden Augen - daher ist das erste Date aus einer solchen Internetanbahnung im Grunde das, was du auf einer Party automatisch hast.
Der Vorteil übers Internet ist im Grunde der, dass du schon ein wenig Wissen über die Person hast. Und auch ein Gesprächsthema.
Daher fällt manchen Menschen diese Art leichter, denn sie treffen sich mit einer Person zum Kennenlernen und nicht zufällig irgendwo. Sie können sich so besser vorbereiten, während du im RL immer mal wieder erlebst, dass Leute keinen Ton herausbringen.
Im Grunde Geschmacksache - ich selber springe auch lieber im RL ins kalte Wasser.
 
  • #5
Klar, kann online Dating funktionieren.
Ich kenne mindestens 3 Paare, die sich übers online-Dating kennen gelernt haben und heute seit über 5 Jahren harmonisch verheiratet sind. 2 Paare haben heute Kinder.

Wenn Du keinen Mann übers Internet kennenlernen willst, dann lasse das besser. Du musst nicht.

Bei den Paaren, die ich kenne, war es einfach so, dass alle zum damaligen Zeitpunkt beruflich bzw. mit Ausbildung sehr eingespannt waren. Sie wünschten sich einen Partner. Die sind alle ansehnlich. Beruflich und finanziell gut aufgestellt. Ganz normal sozialisiert. Die können auch einfach auf dem Weihnachtsmarkt am Glühweinstand flirten. Es gab damals einfach im Umfeld aber keine passende Frau bzw. keinen passenden Mann und sie hatten damals auch keine Zeit, abends lange auszugehen, den Bekanntenkreis zu vergrößern oder ähnliches. Also meldeten sie sich beim online Dating an.

Auf der Dating-Plattform sind nicht nur heiratswütige Mensch oder Mensch mit Kinderwunsch. Manche wünschen sich einfach eine Person, mit dem sie ihr Leben teilen wollen.

Wenn du tatsächlich einen Partner willst, kann das gut funktionieren. Es wäre wahrscheinlich gut, wenn du Dich auf dem Profil und auf den Fotos realistisch darstellst und selbst auch weißt, was Dir beim Mann wichtig ist.
Verschwende dann Deine Zeit nicht, mit Männern, bei denen von vorne herein klar ist, dass sie Dir nicht sympathisch sind oder MÄnnern, die ganz andere Vorstellungen vom Leben haben. Aber den Sympathischen gib eine Chance und suche Dir ruhig, die sehr attraktiven Herren aus.
Ob Du jetzt den Abend auf der Couch verbringst, oder mit einem Herrn bei einem Treffen... was ist da interessanter?

Wenn du zum Treffen mit Herzklopfen gehen willst, dann suche Dir eben die attraktiven Männer aus, oder gehe mit ihm zum Sport oder fahre mit der Achterbahn. Es gibt übrigens tatsächlich Studien dazu, dass man sich leichter verliebt, wenn das Herz schneller schlägt, z.b. wegen Sport oder der Aufregung in der Achterbahn.

Es kann natürlich sein, dass Du überhaupt keinen attraktiven Mann entdeckst und überhaupt keine Lust auf Dates hast. Dann solltest Du Dir aber eher anschauen, ob Dein Leben im Moment richtig läuft, oder Du vielleicht Deine Energie in die Arbeit steckst und darüber die schönen Seiten des Lebens (DIE LIEBE) vergisst.
 
  • #6
Hallo Blümchen,
Du bis 32 und möchtest keine Kinder. Kann ich sehr gut nachvollziehen, aber damit wird es online vermutlich schwer.
Denn wie Du selbst schreibst, fehlt Dir die Freude auf die persönlichen dates. Klar, Du sucht nicht verzweifelt den Vater für Deine Kinder und vermutlich auch keinen Versorger.
Ich weiß nicht wie lange Deine letzte Beziehung her ist, aber nicht, dass Du da auch noch mit dem Kopf bist und noch nicht frei für etwas Neues. Kann das auch ein Grund sein?
Vereinbare keine dates, wenn es sich für Dich nicht gut anfühlt oder wenn Du zu hohe oder gar keine Erwartungen hast, denn dann kann es nichts werden. Wenn Du natürlich einfach nur einen Abend nicht zu Hause vor dem Fernseher sitzen willst, kann man das mal machen, aber das musst Du selbst wissen, ob das möchtest.
Viel Glück!
 
  • #7
Ich würde mich halt gerne wieder verlieben. Und mit den letzten beiden Männern, die ich im Real Life kennen gelernt habe, hat es leider nicht geklappt und es war nur eine kurze Beziehungsanbahnung.

Ich sitze halt auch nicht zu Hause vor dem Fernseher (es sei denn ich möchte). Ich mache eine Sportart bei der ich 4-5 mal pro Woche Training habe und habe ja auch einen Freundeskreis. Die Dates muss ich also immer irgendwie zeitlich so grade noch dazwischen kriegen. Und wenn es vergleiche mit dem letzten Mann, für den ich mich im Real Life interessiert habe, wie sehr ich mich da gefreut habe mich mit ihm zu treffen. Und so ist es mir beim Online Dating noch nie gegangen, auch beim zweiten oder dritten Date nicht.
 
  • #8
Also in Österreich sollten sich lt. den Medien über 25 % der aktuellen Paare via Internet gefunden haben und somit ist dies ja schon eine relativ gute Erfolgsquote.

Natürlich sollte man sich nicht auf das Internet versteifen. Nur RL geht im 21. Jahrhundert genauso wenig wie nur online.

Einen Vorteil hat ja online gegenüber den RL.
Ich weiß vor dem 1. echten Date mehr über die potenzielle Kandidatin. Bei div. Singlepartys fehlt dies.
 
Top