G

Gast

Gast
  • #1

keine ehrlichen Männer

Vor ein paar Wochen habe ich hier im Netz einen Engländer kennengelernt. Wir habe oft über Skype telefoniert (Viedeogespräche). Er wollte mich weiter kennenlernen und ich habe mich - dummerweise - in ihn verliebt. Dies habe ich ihm auch dezent vermittelt. Seit 3 Tagen hat er sich nun vermehrt zurückgezogen. Ich habe nachgefragt, ob er den Kontakt abbrechen will. Darauf kamen nur vage Antworten und dass er mich auf keinen Fall verlieren will. Er lebt allein und ist -wie ich Akademiker. Ich habe jetzt den Kontakt abgebrochen, weil mir ja nichts anderes übrig bleibt. Und ich muss sagen: Es geht mir so richtig schlecht damit. Aber ich denke "he just played games". Ich frage mich , ob e hier im Netz wirklich noch Männer gibt, die ernsthaft nach einer Partnerin Ausschau halten. Es tut mir verdammt weh so behandelt zu werden. w (46)
 
G

Gast

Gast
  • #2
Triff Dich mit ihm oder vergiß ihn, alles andere führt nur zu Herzschmerz auf wackeliger Grundlage dergestalt daß Ihr Euch nicht real kennt. Also flieg am WE hin, triff ihn und fliege wieder heim. Wenn er nicht dazu bereit ist, schieß ihn ab. Akzepztiere keine Ausflüchte.

Aber wenn es klappt: Bist mit der Fernbeziehung glücklich und woher nimmst die Sicherheit, daß es nicht eine Affaire / schnelle Nummer wird ?

Besser gleich abschießen; lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Als unehrlich würde ich das Verhalten nicht bezeichnen, sondern eher als unschlüssig. Da weiß jemand nicht, was er will bzw. ich gehe noch weiter: er ist beziehungsgestört. Als ihm die Nähe zu eng wurde, zog er sich mehr und mehr zurück. Viele Menschen können keine Bindungen mehr aufbauen und brechen lieber eine sich anbahnende Sache ab, als einen Schritt mehr zu wagen und sich auf etwas einzulassen. Näherer Kontakt heißt doch noch lange nicht, dass man heiraten muss oder für immer und ewig nur dieser einen Person verschrieben ist.
Das verkennen viele. Eine Partnerschaft durchläuft doch verschiedene Ebenen und erst wenn man sich ganz sicher ist, sollte man sich für immer binden. Aber viele bekommen schon ganz zu Anfang "Panik" und brechen lieber alles ab.

Besser passiert dir das jetzt als in 2 Monaten. Du bist vorerst nur in die Vorstellung einer Liebesbeziehung zu ihm verliebt. Nach dem Motto: Es wäre zu schön wenn.....
Du wirst darüber hinwegkommen, auf zu neuen Ufern! Es gibt noch andere Männer, die zu dir passen.

w 50
 
G

Gast

Gast
  • #4
Der Rat von #1 ist mehr als erstaunlich. Du sollst hinfliegen, ins Ausland, und dort einen Mann überfallen, der Dich nicht nur nicht eingeladen hat, sondern der auf Rückzug war und ist? Wie bitte?

Wenn ich Dich recht verstehe, hast Du das einzig richtige getan und den Kontakt abgebrochen.
Auch über Dich muss ich mich allerdings wundern. Du hast Dich in ihn verliebt, in einen Mann, mit dem Du nur telefoniert hattest? Und Du hast ihm das auch noch gesagt, oder, wie Du es formulierst, dezent vermittelt? Nein, ich denke nicht, dass er nur gespielt hat. Du bist, ich muss es Dir leider sagen, durch Dein Vorpreschen für ihn uninteressant geworden.

Ja, es tut weh, ich verstehe das. Versuche, daraus zu lernen.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Kenn ich gut. War unsterblich in einen "Engländer " verliebt. Wollte kommen, immer kam was dazwischen. Haben 10 Monate 3-4 Stunden über Messenger gechattet, telefoniert, war unsterblich verliebt. Dann wollt er plötzlich immer wieder 50€ , war in Wirklichkeit ein Scammer aus Nigeria.
Folge dem Rat von Nr.1, wenn er nicht will, such weiter. Ich habe jetzt den Richtigen bei EP gefunden und bin wieder glücklich und verliebt. Alles Gute!
 
G

Gast

Gast
  • #6
@1
Ich kann mich nicht mehr mit ihm treffen, da die Sache beendet ist.
Mich hat die Sache doch so mitgenommen, dass ich heute erst mal krank bin...und das wegen einem Mann, der es in keiner Weise wert ist.
@2Ja, Du hast Recht: Besser jetzt als in 2 Monaten...aber es tut trotzdem verdammt weh!

die Fragestellerin
 
G

Gast

Gast
  • #7
Du hast das richtige gemacht. Du sollst parallel auch ausgehen, wer weiss? Die 3 Männer (angeblich ganz alleine und einsam) die ich in EP getroffen habe und danach weiter telefoniert haben, haben erst danach gebeichtet die wüssten nicht was sie jetzt tun sollten. Warum? Weil sie eine laufende Beziehung hatten und könnte noch nicht Schluss machen. Diese Wörter kamen, erst nachdem ich den gesagt habe, sie wären das was ich gesucht habe!! Na ja... Gott sei Dank, es kamm nicht zum Sex, ich habe einfach Profil gelöscht und SMS geschrieben ich hätte keine Interesse mehr. Solche Spielchen sind wirklich verletzend. Ob ich weitersuchen soll?
 
G

Gast

Gast
  • #8
bin Nr. 1.

@Fragestellerin

Gute Besserung, hoffentlich mußt nicht auch noch grunzen (= Dich von der Schweingegrippe erholen ... bei uns geht sie um).

@ Nr. 3

natürlich Treffen anbieten. An der Reaktion sieht man es. Aber wenn er es nicht annimmt ist der Fall auch klar. Aber die Angelegenheit ist nun erledigt.

@Nr. 4

Scammer aus Nigeria
Es muß doch irgendwie zurückzuverfolgen sein, wo der Typ herkommt. Wenn er eine e-mail schickt, steht der Verlauf im Header. Da stehen auch die IP Adressen drin und mit denen kann man im Netz nachforschen, wo die Server stehen.
 
G

Gast

Gast
  • #9
#1 noch mal:
das tut mir sehr leid für dich, gute Besserung auf diesem Wege.
 
  • #10
Manchmal hab ich das gefühl, dass ehrliche männer bei frauen einfach nicht ankommen.
 
G

Gast

Gast
  • #11
genau Nr. 9

Wenn Du denen sagst, daß Du wenig Freunde hast, Sexlos lebst und mit der schnellen Nummer nix anfangen kannst - schon verloren.
 
G

Gast

Gast
  • #12
siri
ich verstehe wirklich nicht, wie man sich in jemanden, den man überhaupt nicht kennt, verlieben kann. Das was du empfunden hast, war eine "Bereitschaft, dich in ihn zu verlieben", aber kein echtes Verlieben. Dazu muß du doch jemanden fühlen und riechen können, kurz gesagt, du mußt ihn "erleben"!
Manchmal denke ich, daß es schade ist, daß es keine Religion mehr gibt. Da könnte man die durchaus menschliche Liebeslust in einem geschützten Bereich ausleben und würde nicht immerzu gegen Mauern rennen und sich eine blutige Nase holen.

#1 Horroridee! Ich stelle mir vor, daß einer der Männer, bei denen ich nach ein paar mails, Telefonaten oder sogar Treffen festgestellt habe, daß es einfach nicht paßt, plötzlich vor meiner Türe steht - geht gar nicht und ist ein echter Übergriff!

#2 wenn alle Männer, die sich nicht in mich, oder die Fragestellerin verlieben beziehungsgestört wären, wäre der Großteil der männlichen Weltbevölkerung beziehungsgestört.

'Fragestellerin
kauf dir eine Topfpflanze oder einen Goldhamster und gib denen deine zum Glück vorhandenen Emotionen. Da sind sie gut aufgehoben und wenn du den nächsten Mann kennenlernst, der dich interessieren könnte, erschlägst du ihn nicht gleich mit all deine nichtausgelebten Zuwendung.

Und hab dich selbst etwas mehr lieb! und werd wieder gesund!
 
G

Gast

Gast
  • #13
Ich habe in diesem Jahr schon von vier! bekannten Frauen gehört, dass sie von Männern aus England kontaktiert worden sind. Teilweise hab ich die Gelegenheit gehabt, die Mails zu lesen, die sich alle irgendwie sehr ähneln ....alle Männer waren (oder gaben es vor zu sein) Akademiker, exakt in dem Alter wie die Damen, die sie kontaktierten, (Aufzählung könnte noch fortgesetzt werden) und alle Mails waren das, wovon Frauen zu träumen scheinen - die Herren waren durchweg nicht nur gebildet, sondern auch romantisch und auf der Suche nach der Frau für's Leben, die sie auf Händen tragen wollten.

Im Herbst ist mir das in einer anderen Singleplattform auch passiert und zwar gleich drei mal (!) hintereinander.

Bei genauem hinsehen war zu erkennen, dass das Englisch nicht wirklich gut war, nicht von einem Muttersprachler. Ich habe nur beim ersten Mal den Versuch gemacht, zu hinterfragen, wer denn dahinter steckt ... die Antworten auf meine Fragen waren immer sehr vage.

Zum Glück laufe ich nicht unbedingt Gefahr, mich in jemanden zu verlieben, von dem ich so rein gar nichts weiß und keine konkreten Antworten bekomme.

@Fragestellerin - da scheint eine ganz miese Masche zu laufen, bitte schnell vergessen und froh sein, dass Dir womöglich einiges erspart bleibt, was Dich noch mehr verletzt.


@9 Ehrliche Männer kommen an!
 
G

Gast

Gast
  • #14
an Nr.7

Bin Nr.4
Jetzt bin ich auch klüger und weiß das, wäre mir nämlich nochmals passiert. Man muss nur read.notify.com (oder so, habs vergessen) an Mail anhängen, der 2. "Engländer" war aus Ghana.
 
G

Gast

Gast
  • #15
an 12, bin Nr 4

Bei meinem "Engländer war das Englisch perfekt, obwohl wir täglich 4 Stunden über Messenger gechattet haben. Ich war schon oft in GB, er wusste über alles Bescheid, auch am Telefon (Londoner Vorwahl) klang er echt.
 
  • #16
#10 ich weiß

#12 ja natürlich, wenn es die wahrheiten sind, die sie hören möchte, nur wieviele superhelden glaubst du gibt es auf der welt?
http://www.youtube.com/watch?v=D7ffQMer544
 
G

Gast

Gast
  • #17
@ 9

... und falls das nicht reicht erwähne das du bereit für eine feste Beziehung bist ( sogar umziehen würdest )... möglichst im gleichen Alter ... dann laufen sie reihenweise davon ...;(

mfg . .Yori
 
G

Gast

Gast
  • #18
# 15
prima Song, der Superheld.
Tja, viele Frauen lügen sich hier nur zu bereitwillig in die eigene Tasche.
Vertrauen ist schön, Kontrolle ist besser.
Und hier bei Bekanntschaften im Netz ist es lebensnotwendig, mitzudenken.

Es existiert keine Kontrolle der Mitglieder hier.
Jeder kann Mitglied werden, der einen Beitrag bezahlt.
Ob er nun in Nigeria ist oder in Hamburg, ob er einen ONS sucht oder Geld.

Ob er verheiratet ist oder tatsächlich single.
Liebe Fragestellerin, such weiter und schalte Dein Gehirn ein, wenn Dir jemand Honig um den Mund schmiert.
 
  • #19
Ja, es tut weh und man kommt nicht dran vorbei! Keine Ahnung, was der Körper dann so mit den Hormonen etc. treibt, aber ich glaube, Sport treibt es wieder ein Bisschen schneller raus! Am Ende ist es nur eine Frage der Zeit, ganz bestimmt. :)
 
G

Gast

Gast
  • #20
Hey Kopf hoch! Solche Men sollte man ignorieren können....der wahre Mann wird in Deinem Leben einmal auftauchen. WARTEN ist angesagt.....WARTEN......Kopf hoch!!!! w (44)
 
G

Gast

Gast
  • #21
Glaubt bitte nicht, das alle Frauenprofile weiß sind ... gestern bekam ich einen Gruß einer 24 jährigen Berlinerin als angebliche Kindergärtnerin, heute in EP gelöscht und heute ist die selbe Frau mit der exakten Beschreibung als 23 jährige (noch nicht geprüft) dabei ...
Ich melde solche Profile sofort, wer weiß was die wirklich wollen.

PS: die Krone war eine Frau mit gebrochenen Worten, die ich an 2 Tagen mit identischen Profilen ca. 8 mal gesehen habe. Ich habe den Eindruck es probieren immer mehr unseriöse Leute sich hier anzumelden, also seid wachsam.
[Bitte melden Sie solche Profile immer umgehend unserem Kundenservice unter Kundenservice (at) Elitepartner.de , damit wir Sie sofort aus der Datenbank entfernen können! - MOD]
 
G

Gast

Gast
  • #22
Nicht warten, sondern sich fragen, weshalb es überhaupt möglich war, dass du dich in jemanden verliebst, mit dem du nur telefoniert und nie gesehen hast?! Bei einem 15-jährigen Mädchen würde ich es nocht verstehen, aber eine erwachsene Frau?.. Just get over it, sort your thoughts out and don't fall for cyber love again - it's useless! Go for the real thing.
 
  • #23
@21 Nur, weil Du Deine Vorstellungskraft nicht so weit reicht, was vielen erwachsenen Menschen und nicht nur Jugendlichen passieren kann, solltest Du nicht andere Menschen aburteilen!
 
E

excuse-me

Gast
  • #24
@ 21: Das passiert auch erwachsenen Menschen, wenn sie bisher im RL Anderen vertrauen konnten und sie sich wie dusselig freuen, auf diesem Weg zufällig die/den Richtige(n) getroffen zu haben.
Du glaubst an das was da passiert und du verliebst Dich.
Wenn es weh getan hat, fasst du die heiße Herdplatte nicht noch einmal an.
Ich habe gelesen, Katzen fassen danach nie wieder auf die Herdplatte, auch wenn sie kalt ist.
7E215F66
 
Top