G

Gast

Gast
  • #1

Kennt ihr dass ihr bei einer Unterhaltung keine Antwort rausbekommt zu einer offensichtlichen Frage?

Es ging eigentlich um eine normale Unterhaltung, dh. ich weiss schon dass er interessiert ist an mir. Die Unterhaltung ging dahin, dass er im Moment so wie er jetzt leben würde, keine Beziehung haben könne. Leider hab ich darauf irgendwie doof reagiert, bzw. eher gar nicht. Ich war irgendwie emotional gehemmt. Hab ganz allgemein geantwortet und mich hinterher geärgert. Ich weiss jetzt echt nicht was ich machen soll, die Sache klären oder es abwarten.
 
G

Girl next Door

Gast
  • #2
Ich finde du solltest dich fragen was du willst.... weil in 90% der Fällen meinen Männer das so wie sie es meinen und wenn du auf der suche nach einer Beziehung bist ...wirst du auf Dauer mit so einem Mann wahrscheinlich nicht glücklich...... aber du könntest schon etwas konkreter werden was hast du denn dummes geschrieben......?
 
G

Gast

Gast
  • #3
(Janima)
Was gibt es denn da zu klären? 'ich weiß schon, dass er an mir interessiert ist' schreibst Du, das vermitteln die Männer, die sich gerne zurückhalten, schon. Und sie belassen alles gerne im Ungewissen. Meine Erfahrung: Finger weg, Du machst Dich dabei nur unglücklich.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Ich habe auch so jemanden kennengelernt, der noch an seiner alten Beziehung hängt. Er tut mir nur weh, da ich mich gerne wieder fallen lassen möchte. Also suche ich weiter.
 
G

Gast

Gast
  • #5
also ich sehe es genau wie 1 und 2:
laß lieber die finger weg! wenn er wollte, könnte er dir deutlich signalisieren, dass er interesse hat.
offensichtlich hat er es nicht. wenn du die sache weiter verfolgst, wirst du nur leiden.
 
G

Gast

Gast
  • #6
Berlinerin, 41 J

Du hast doch oben bereits geschrieben, in welcher Situation er ist.
Er meint, er könne gerade keine Beziehung führen.
Wenn Du eine Beziehung möchtest, ist er also der Falsche.

Vielleicht will er aber nur keine Beziehung mit DIR, aus welchem Grund auch immer.

Manchmal sagen Männer, sie wollen auf keinen Fall mit einer Frau zusammenziehen und um Gottes Willen kein Kind oder so....
Drei Monate später triffst Du sie wieder, mit Möbeln für die neue Wohnung und der neuen Lebensgefährtin. Ein Jahr später schieben sie begeistert Kinderwagen und wollen noch drei Babies....

Nimm einfach seine Botschaft zur Kenntnis und such Dir nen anderen, der weiss, dass er DICH will und keine andere.

Schick ihm einfach nen netten Gruss mit guten Wünschen für die Zukunft und dass Du es bedauerst, dass er keine Beziehung möchte. Dass Du seine Bedürfnisse aber respektierst.

Falls er doch Interesse hat, wird er dann schon reagieren. Vielleicht wollte er aber nur ne unverbindliche Bett-Beziehung. Dann musst Du eben wissen, ob Du Dich drauf einlässt.
Hoffe dann aber nicht, dass es noch ne Beziehung werden könnte.
Wenn ein Mann sagt, dass er keine Beziehung will, will er mit DIR keine.
Viel Glück.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Natürlich kriegst du beifall von Frauen.... (Schwestern), aber auch ich sage, lasst gehen dass was nicht zu dir kommt. Übrigens, weshalb sollst du dich einladen mit "unfreien" Männern, oder Männen mit solchen Bedingungen? Du hast viel zu verlieren und ungewisses zu gewinnen, und dass soll er auch verstehen.
Warum gibt's hier mehr Frauen als Männer? Sie sind doch nich die letzten auf Erd? Seit mütig, hälte durch und es kommt!

Glück und Stärke!
ein Mann
 
G

Gast

Gast
  • #8
Wenn man etwas wirklich will, dann findet man Wege... wenn man nicht will, Gründe!
 
G

Gast

Gast
  • #9
Das erinnert mich an einen Freund mit dem ich eine Weile ein Mal die Woche Sport gemacht habe. Ich wollte nichts von ihm, er nicht von mir. Trotzdem kam eines Tages dieser Satz wie du ihn schreibst - das hiess aber er wollte klar stellen, dass er nichts von mir wollte. Höchstens vielleicht wenn ich mir ein Bein nach ihm ausreiße...Ich würde mit an deiner Stelle keine Gedanken machen und das Thema auf sich beruhen lassen. Und falls du dir was bei ihm erhofft hast, würde ich das als Absage verstehen.
 
Top