G

Gast

  • #1

Korb?

Hallo! An meiner Universität lief mir monatelang ein bestimmter Mann über den Weg, der mir sehr gut gefallen hat. Er hat mich bei jeder unserer Begegnungen immer sehr lange angeschaut. Irgandwann haben wir begonnen uns anzulächeln. Dass er mich nicht angesprochen hat, obwohl ich dass Gefühl hatte, er sei an mir interessiert hat mich sehr irritiert, aber irgendwann habe ich ihm einen Zettel mit meiner Telefonnummer zugesteckt. Er hat sich am selben Tag noch bei mir gemeldet, und wollte sich für den nächsten Tag zum Kaffee mit mir verabreden. Der Zeitpunkt passte mir nicht, sodass wir das Date um einige Tage verschoben haben. Bei unserem Treffen haben wir uns nett unterhalten, er machte mir Komplimente (ich sei süß, ich würde ihm gefallen, er halte mich für intelligent), jedoch hat sich herausgestellt, dass er 7 Jahre älter ist als ich. Er sagte mir, dass er sich das bereits gedacht habe, denn er wäre davon ausgegangen dass ich erst im Winter mit dem Studium begonnen habe, da ich ihm sonst früher in der Uni aufgefallen wäre. Dennoch hat er desöfteren ausgesprochen, dass ich ja so jung sei.
Als wir uns verabschiedet haben, sagte er, dass wir uns diese Woche in der Uni-Bibliothek bestimmt wiedersehen, er wäre ja wie gewohnt jeden Tag dort, ich habe darauf nur erwidert, dass man sich bestimmt sieht und bin dann gegangen.
Er hat sich seit unserem Treffen, welches nun 4 Tage zurückliegt, nicht mehr bei mir gemeldet, und weil sich meine Veranstaltungen diese Woche geändert haben, war ich seitdem nicht mehr in der Bibliothek und habe ihn demzufolge nicht mehr gesehen.
Da ich bereits die Initiative zum Kennenlernen ergriffen habe, kommt sein Nichtmelden einem Korb gleich, sehe ich das richtig?
 
G

Gast

  • #2
Nein. Ich kann mir vorstellen, dass er glaubt, DU hättest ihm einen Korb gegeben. Er hat damit gerechnet, dass Ihr Euch in der Bibliothek seht, aber Du warst nicht da. Es wäre geschickter von Dir gewesen, dort hinzugehen, trotz der veränderten Zeiten für Deine Veranstaltungen. Mach es Dir doch nicht so schwer ...
 
  • #3
Wenn er 7 Jahre älter ist, ist es unwahrscheinlich, dass er auch Student ist! Evtl. hat er auch Bedenken, sich mit einer Studentin einzulassen, falls er Dozent ist.

Oder er ist verheiratet/liiert, oder, oder, oder... alles Spekulation. Du wirst es nur genau wissen, wenn du das nächste Mal, wenn du ihn siehst, fragst bzw. ihm erklärst, warum du nicht in der Bibliothek warst.

Natürlich musst du selbst wissen, wie wichtig dir dieser Mann ist/evtl. werden könnte und ob du bereit bist, noch einmal auf ihn zuzugehen.
 
G

Gast

  • #4
Ich versteh nicht ganz warum erwachsene Menschen nicht in der Lage sind solche Fragen mit dem betreffenden selber zu klären?

Man muss ja nicht fragen ob das ein Korb war..Man kann ja auch mal vorsichtig real , per sms, oder internet fragen ob den interesse besteht einen näher kennenzulernen..

Es sei denn natürlich mal will nur "abchecken" ob der andere interesse hat.

m
 
G

Gast

  • #5
Ein Korb ist es ja nicht. Aber sonderlich stark scheint sein Interesse nicht zu sein. Vier Tage ist schon stark über der üblichen Meldefrist, die meiner Erfahrung nach höchstens 48h beträgt wenn denn wirkliches Interesse besteht. Wenn es länger dauert, verläuft sich dieser Kontakt früher oder später im Sand.
Wenn du sicher gehen willst kannst du dich ja einfach mal melden, er wird bestimmt antworten, aber an eine intensive Fortführung glaube ich nicht.
 
G

Gast

  • #6
Wenn er 7 Jahre älter ist, ist es unwahrscheinlich, dass er auch Student ist! Evtl. hat er auch Bedenken, sich mit einer Studentin einzulassen, falls er Dozent ist.

Oder er ist verheiratet/liiert, oder, oder, oder... alles Spekulation.
Richtig, Spekulation. Einfaches Rechenbeispiel:
Mann: Gymnasium, Wehrdienst/Zivildienst, Ausbildung, dann erst studieren und kein Ersti mehr sein.
Frau: Gymnasium, Erstsemester.
Schon hat man einen Altersunterschied positiv statt negativ erklärt (spekuliert).
 
G

Gast

  • #7
Vielleicht hat er ja die letzten 3 Tage darauf gehofft dich in der Bibliothek wiederzusehen und sich deshalb nicht gemeldet.
 
G

Gast

  • #9
Würg, was sind das für Sprüche einer Frau zu sagen, dass sie süss und er sie für intelligent hält.

Liebe FS,

lass ihn kommen, wenn er will, wird er einen Weg finden, dich wieder zu sehen. Wenn er deine Handy-Nummer, Mail-Adresse hat, dann hätte er wenigstens nachfragen können, ob alles i.O. mit dir. Das hat er nicht gemacht, also hat er auch kein Interesse.

Glaube mir, es gibt viele Männer, die nur flirten, um des Flirten wollens, oder ihr Ego aufputschen wollen, aber wenn es dann ernst wird, dann sind sie schnell weg.

Es gibt sicherlich an der Uni noch viele andere nette Männer, die solch komisches Verhalten, ewig schauen, dann mal lächeln usw. nicht machen.

Mir hat gestern ein 43jähriger Mann gesagt, dass ein Mann, der eine Frau, die er toll findet und unbedingt kennenlernen möchte, schnell kennenlernen möchte, weil die Gefahr, dass ihm ein anderen Mann zuvor kommt, zu groß ist.

w 49
 
G

Gast

  • #10
Liebe FS,
Spekulationen bringen gar nichts. Ich halte auch nichts davon, sich ständig auf diese Regeln zu stürzen wie: Letztes Mal hab ich mich gemeldet, diesmal ist er dran; oder, ich melde mich erst nach zwei Tagen, damit es nicht so aussieht, als würde ich ihm hinterherlaufen. Wenn Du ihn eigentlich geren wiedersehen würdest, dann meld Du Dich doch einfach bei ihm und frag ihn, ob ihr euch nicht nochmal treffen möchtet. Vielleicht dachte er ja wirklich, ihr würdet euch in der Bibliothek wiedersehen, und hätte sich dann nochmal mit Dir verabredet. Mach es Dir nicht so schwer und denk nicht so kompliziert. Nimm die Sache gelassen, melde Dich und warte ab, was passiert. Mehr als eine Absage kannst Du Dir nicht einfangen. Ihr habt euch erst einmal getroffen. Was ist also dabei? Wenn er absagt, hast Du nichts verloren. Wenn er zusagt, lernst Du vielleicht einen spannenden Menschen kennen. Und, wenn Du schon über sein Verhalten spekulieren möchtest, wie wäre es damit: Vielleicht ist er einfach nur ein bisschen schüchtern? Unterstell nicht gleich das Schlimmste.
 
G

Gast

  • #11
Ich würde ihm ein nettes sms schicken. Er dachte du kommst, du warst nicht da, ergo hast du in seinen Augen kein Interesse.
 
  • #12
Liebe FS,

Du hättest Deinen Bekannten doch durchaus nach seiner Telefonnummer fragen können. Hast Du aber nicht getan - er wollte sie Dir offenbar nicht "aufdrängen", sondern erst einmal abwarten, was von Dir kommt und wie groß Dein Interesse ist. Wenn ich an Deiner Stelle wäre und ich würde ihn wiedersehen wollen, dann würde ich wohl mit einigem Herzklopfen in die Bibliothek gehen und mich freuen, wenn ich ihn dort treffen könnte.
 
G

Gast

  • #13
Würg, was sind das für Sprüche einer Frau zu sagen, dass sie süss und er sie für intelligent hält.
Naja, manche Frauen werden eben so wahrgenommen. Ist doch super für die betroffene Dame (und Komplimente signalisieren Interesse).

Liebe FS, ich sehe in seinem Verhalten nicht zwangsläufig einen Korb. Warum lauft ihr euch nicht "zufällig" noch mal in der Bibliothek über den Weg? Scheinbar ist er ja öfter da. Ihr könntet euch ungezwungen miteinander unterhalten und evtl. ein weiteres Treffen vereinbaren. Problem gelöst.
 
G

Gast

  • #14
Naja, manche Frauen werden eben so wahrgenommen. Ist doch super für die betroffene Dame (und Komplimente signalisieren Interesse).
Ihr müsste sein Verhalten im Kontex sehen. Erst schüchtern, nur Blicke, dann plötzlich Süssholz raspeln und sich dann nicht mehr melden. Er ist ja nicht mehr 21.

Nee, so richtig Interesse hat er nicht.

w
 
G

Gast

  • #15
Hatte er denn nicht Deine Telefonnummer?
Die hast du ihm doch auf dem Zettel gegeben!?
Oder nicht?
Du hast seine Nummer, er hat Deine. Ich muss sagen: Nach 4 Tage hätte er sich zumindest per SMS melden sollen. Ich denke, dass du ihm zu jung bist.
Ich würde ihm vielleicht noch einmal eine SMS oder sonstige Nachricht zukommen lassen, dass es Dir gefallen hat und dass Du leider diese Woche nicht in die Bibliothek kommen konntest.
Wenn dann nichts kommt, ist es eindeutig. Würde aber sagen, dass er jetzt schon kein besonderes Interesse hat. Männer melden sich normalerweise am nächsten Tag spätestens. Und mache zumindest ein 2. Date ansatzweise klar.

w,40
 
G

Gast

  • #16
Ich versteh nicht ganz warum erwachsene Menschen nicht in der Lage sind solche Fragen mit dem betreffenden selber zu klären?

Man muss ja nicht fragen ob das ein Korb war..Man kann ja auch mal vorsichtig real , per sms, oder internet fragen ob den interesse besteht einen näher kennenzulernen..

Es sei denn natürlich mal will nur "abchecken" ob der andere interesse hat.

m
Dann würde dieses Forum fast langweilig werden, weil man es nicht mehr brauchen würde.

@FS: wenn du es von seiner Seite siehst, dann hat er gehofft dich in der Biblio zu treffen. Du warst aber nicht da. Er kann ja nicht wissen, dass sich dein Wochenplan geändert hat. Schreib ihm eine nette SMS á la: Schade, jetzt hat sich mein Plan so geändert, dass ich gar nicht mehr in die Biblio gekommen bin. Vielleicht treffen wir uns nochmal so auf ein Kaffee. Hast du Lust?

Übrigens...die 7 Jahre Unterschied sind wirklich kein Problem. Meine Eltern sind 8 Jahre auseinander, haben nach nicht einmal 1 Jahr geheiratet (nicht etwa weil schon ein Kind unterwegs war...nur einfach so) und sind jetzt schon 36 Jahre glücklich verheiratet!
 
G

Gast

  • #17
Kommt darauf an, wofür. Es soll ja auch noch Menschen geben, für die Verlieben nicht gleichbedeutend ist mit konkreten Wünschen an denjenigen - nach dem Motto: hoppla, jetzt komm ich, und ich bin in dich verliebt, du weißt was das für dich bedeutet! Nein, bei ihnen äußert sich das Verliebtsein darin, daß sie die andere Person gerne sehen, sich gerne in ihrer Nähe aufhalten, aber nicht zu nah, denn das könnte peinlich geraten, mit Stottern und Rotwerden und zittrigen Händen.

Der arme Mann denkt wahrscheinlich, daß Du die Biblio bewußt meidest, um ihm nicht zu begegnen. Erlöse ihn aus seinen Qualen, bitte.
 
G

Gast

  • #18
Liebe FS,
immer diese Spekulationen... schreib ihm eine nette sms mit der Frage, wie es ihm geht und dass du euer Kaffeetrinken gerne wiederholen würdest. Dann warte auf seine Reaktion. Verschwende deine kostbare Zeit bitte nicht mit grübeln - erst recht nicht wegen der ewigen Frage "warum ER sich nicht meldet".
Wenn er Interesse hat, wird er sich darüber freuen und nicht gleich die Flucht ergreifen. Wenn das Interesse doch nicht so groß war, hast du nichts verloren.
Nur Mut & viel Glück :)

w27