Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

Gast
  • #1

Längere Kennenlernphase (Waage-Mann). Hat er Interesse, auch wenn er sehr langsam vorgeht?

Hallo, ich treffe mich seit ca. 2 Monaten mit einem sympatischen Waage-Mann, und wir verstehen und super gut. Ich habe das Gefühl , er hat Interesse, zeigt aber wenig Initiative, ist oft zurückhaltend. Habe vor kurzem gelesen, für einen Waage-Mann ist die Situation mehr oder weniger normal. Stimmt das wirklich? Wer hat Erfahrungen mit Waage-Männern? Soll ich (Löwe) in diesem Falle aktiv werden, oder die Dinge ihrem Lauf überlassen? Danke vorab.
 
G

Gast

Gast
  • #2
Ich glaube, du solltest es auspendeln.
Scherz beiseite, Sternzeichen sind Holkuspokus, die dir auch nicht weiterhelfen. Sie verkleistern dir nur den Blick, wenn du an ein wirkliches A...loch gerätst.
Es gibt Männer die lassen es langsam angehen und es gibt welche, die haben noch eine andere am Start, die sie mehr interessiert oder die sie eher kennengelernt haben, was per se nicht verwerflich ist, die Sache aber hinauszögert.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Wenn der Mann so ähnlich tickt wie ich (bin auch Waage), will er sich sicher sein, die richtige Entscheidung zu treffen. Umso fester steht er später dazu. Versuch ihm um Himmels willen nicht vorzugreifen oder konkrete Erwartungen zu zeigen, das bringt ihn vollends aus dem Konzept. Wahrscheinlich seid Ihr längst ein Paar, Ihr wißt es nun beide noch nicht. Einfach den Dingen ihren Lauf lassen!
 
G

Gast

Gast
  • #4
Hallo Löwin, da fragst Du noch?

Du bist Löwin, also `ran an den Speck ! Wie soll so eine arme Waage sich an so eine kuschelige, selbstbewusste Löwin herantrauen?

;-)
 
G

Gast

Gast
  • #5
sollte man sich so sehr von den sternzeichen beeinflussen lassen??? wenn es nach ihnen etwas schneller gehen könnte, da ergreifen sie einfach die initiative... quälen sie sich doch nicht... anscheinend lässt der mann sich eben etwas zeit...
 
G

Gast

Gast
  • #6
Waage-Männer sind im allgemeinen unaufdringlich, da ist was Wahres dran. Aber zwei Monate, das ist schon lange...Ich habe vor 3 Wochen einen Waage-Mann kennen gelernt, interessiert, aber nicht zudringlich. Ich denke er wartet auf ein Signal von mir, das werde ich ihm geben, damit es vorwärts geht....
 
G

Gast

Gast
  • #7
Warum machst Du es Dir so schwer? Du musst ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen aber ich denke auch eine Frau, vorallem eine Löwin ;-) (ich bin auch eine) darf zeigen wie es um sie steht. Auf der anderen Seite liest man hier ja oft dass die "bösen" Männer immer nur das eine wollen und es den Frauen zu schnell geht. Mein Tipp: hör auf Deinen Bauch und mach das was er Dir sagt!

w/41
 
G

Gast

Gast
  • #8
Du solltest vielleicht zunächst mal aufhören, alles unter diesem Sternzeichenquatsch zu bewerten. Damit vergraulst du jeden normal gepolten Menschen. Du hast einen MENSCH vor dir, keine Sache, die sich in irgendwelche Schubladen einordnen lässt.
Zur Frage, ob du aktiv werden sollst: Warum nicht? Viel Glück.
 
G

Gast

Gast
  • #9
Ob Waage, Löwe, Opossum oder Wildente - mit Astrologie hat das nichts zu tun.

Wer keine Initiative zeigt, mit dessen Interesse kann es nicht weit her sein. Und falls er einfach ein gaaanz laaangsames Tempo braucht ... naja, dann ist er wohl nicht so auf Zack wie Du. Ob das dann überhaupt passt?
 
G

Gast

Gast
  • #10
Ich versteh nix von Astro-Logie - aber : wenn Waage-Mann heißt : schüchtern oder under-sexed oder a bisserl erfahrungslos - und Dich das nicht stört : dann solltest Du evtl. die Löwin in Dir entdecken
 
G

Gast

Gast
  • #11
Mit dem Sternzeichen hat das überhaupt nichts zutun und laß Dich davon auch nicht beeinflussen, das ist völliger Unsinn.

@2 - will nicht _Jeder_ die richtige Entscheidung treffen? Das hat doch mit dem SZ nichts zutun?;-)

FS. Wenn Du so Astrologie-Gläubig bist, dann wäre Dir geraten, eine Wahrsagerin zu befragen *ironieoff*

Zwei Monate sind schon eine lange Zeit - Sternzeichen hin oder her...

w
 
  • #12
Dein Hauptproblem ist, dass Du an diesen Astrologie-Schwachsinn glaubst. Hör auf, an solchen Blödsinn zu glauben, und fange an, mit Deinem Kopf zu denken! Dann kommt alles gut, und dann wird auch mit dem Mann was, ob Waage oder Löwe oder Schlange oder Spinne ist völlig egal...
 
G

Gast

Gast
  • #13
@FS: wo auch immer du das gelesen hast das ist vollkommener Blödsinn. Männer die Waage sind, sind idR. sehr aktive und intuitive Menschen die sich als Jäger sehen. Allerdings können sie schnell das Interesse verlieren und sind sehr impulsiv. Abgesehen davon sind sie idR. aber auch eher zurückhaltend und ruhig. Sie gehen immer sehr überlegt und berechnend vor.

Allerdings würde ich dir raten ihn eher zu vergessen, Waage und Löwe trennen sich deutlich häufiger als sie zusammen bleiben.
 
G

Gast

Gast
  • #14
2 Monate nix los ? Da habt ihr geredet und debattiert - über Gott und die Welt - und wohl auch die Sterne - etc.etc : und nun versteht ihr euch "super gut" - und seid beste Kumpels ! Toll ! Haben Dir die Sterne nicht erzählt , daß aus sowas wohl nie was wird ?
 
G

Gast

Gast
  • #15
Also Astrologie vor allem Charakteranalyse ist kein Hokuspokus, das sagen nur Leute, die sich damit nie näher beschäftigt haben - aber das ist jetzt ein anderes Thema.
Eine Löwefrau ist ein Feuerzeichen und somit sicherlich aktiver wie ein Waage-Typ, der erst mal das für und wider abwägt, bevor er sich entscheidet.

Dieser Typ Mann wäre genau das richtige für mich, da ich eine langsame Kennlernphase ebenfalls vorziehe, das Hau-ruck-Verfahren mag ich überhaupt nicht, am besten entwickelt sich erst mal eine Freundschaft, die auch mehr werden kann.

Aber ständige Dates, Mails und Anrufe nerven mich total.
 
G

Gast

Gast
  • #16
Ich treffe ebenso einen Waage-Mann und es ist so wie du es beschreibst. Es geht alles sehr langsam voran. Es stört mich nicht. Ich merke, im Gegensatz zu den sonstigen Hau-ruck-Verfahren, wie dieses Gefühl langsam und von Treffen zu Treffen immer mehr wird und sich festigt. Ich Genieße diese Phase und lasse es auf mich zukommen.
 
G

Gast

Gast
  • #17
FS: Vielen Dank an alle, vor allem an alle Waagen/Waage-Kenner! Vor allem an den #2. Genau das sind meine Erfahrungen! Er hat mir vor kurzem gesagt, dass er sich sehr mag und hat sich danach deutlich zurückgezogen. Ich bin ratlos. Einerseits möchte ich den Kontakt beenden, weil ich (eben deswegen!) an seine Gefühle nicht mehr glaube, aber andererseits mag ich ihn doch und hätte kein Problem damit, ihm mehr (aber nicht ZU viel) Zeit zu geben.

an #12 Sorry für den "Astro-Kram", aber Waage & Löwe ist eine von besten Astrokombinationen, das kannst Du im I-Net oder sonst wo nachlesen. (Natürlich spielen auch andere Faktoren eine Rolle dabei.)
 
G

Gast

Gast
  • #18
Wie oft habt ihr euch in den 2 Monaten getroffen?(größere Zeitabständer, kleinere Zeitabstände?)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top