Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

Gast
  • #1

Liebe Männer, wie könnte die Frau Dankbarkeit positiv rüberbringen? Danke/w 41

Männer wollen die Frau glücklich machen und bekommen (gefühlt) zu wenig positives Feedback bzw. sind dann entsprechend nach einiger Zeit nicht mehr motiviert.
 
G

Gast

Gast
  • #2
Nur mal ein Beispiel, ich wollte meine Ex-Frau mal eine freude machen und hab ihr einen riesenberg Wäsche gewaschen und gebügelt als sie übers Wochenende weg war. Hab alles in den Schrank eingeräumt, und was kam? Du hast alles falsch eingeräumt jetzt kann ich es nochmal machen. Super!!! Ein Danke Schatz lieb von dir und ein kleiner Kuss hätte mich gefreut aber so, nee passiert mir nicht nochmal. (M 46)
 
G

Gast

Gast
  • #3
@ Nr 1 : Von mir hätte es ein grosses Dankeschön und mehr als einen Kuss gegeben ;-)

Ist doch ganz einfach : Danke sagen, von Herzen, auch selber dem Partner etwas zu liebe tun, was er schätzt, ihm von Zeit zu Zeit eine Kleinigkeit mitbringen, auch mal ein grösseres Geschenk ganz unerwartet überreichen, z.B. etwas das er sich schon lange gewünscht aber nie gekauft hat, auch vor Freunden und Familie positiv über den Partner sprechen. Und nicht vergessen : ihm sagen, dass Du ihn liebst !

w 44
 
G

Gast

Gast
  • #4
Bei Männer bedankst du dich am leichtesten durch Worte. Das kostet auch gar nichts, außer ein bißchen Überwindung.

Kuschel dich an deinen Mann hin und ihm sagen wie schön es für dich ist, dass er für dich da ist. Vielleicht sagst du ihm noch, dass du ihn so sehr liebst wie keinen anderen je zuvor. Das geht bei einem Mann runter wie Öl ... (bei der Gelegenheit darfst du dir auch gerne gleich die innigsten Küsse bei ihm abholen, die du sonst so sehr vermisst) ...

... in dem Tenor kannst du dir selber noch viele, viele Komplimente für ihn ausdenken. Z. B., dass er schöne und geschickte Hände hat, du ihn dafür bewunderst wie schlau/klug er ist, du sein kleines Bäuchlein knuddelig findest, etc. etc. etc ....

... Männer sind da sehr empfänglich für Komplimente. Du mußt dabei nicht realistisch bleiben, trage aber nicht zu dick auf. Du brauchst schließlich noch ein bißchen Platz nach oben, weil dein Mann wird über sich selbst hinauswachsen wird um dich weiterhin glücklich zu machen.

m, 39
 
G

Gast

Gast
  • #5
Gebe auch ein Beispiel, meine Partnerin 48 und ich leben nicht zusammen, sind in einer FB und sehen uns nur am WE. Sie war am Freitag nachmittag arbeiten. Habe Geschirr abgewaschen (war auch das gemeinsame), etwas aufgeräumt, Betten gemacht usw. Als sie zurückkam bekam ich nicht nur einen riesigen Kuss mit einem danke, sondern auch ein zartes - hab dich lieb, sodaß ich fast zu weinen begann. Das hat mich wirklich berührt.

m53
 
G

Gast

Gast
  • #6
wenn mein Freund heute abend aus dem Büro in seine Wohnung kommt (er will sich ein Fußballspiel im Fernsehen ansehen und ich habe dazu keine Lust und verbringe die Zeit in meiner Wohnung), erwartet ihn eine aufgeräumte Wohnung, eine Kuscheldecke und eine Tüte Chips auf der Couch und ein netter Zettel "Bier ist im Kühlschrank, viel Spaß"
 
G

Gast

Gast
  • #7
Männer muss man loben, dann bleiben sie oben!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top