G

Gast

  • #1

Macht es einen Sinn noch auf seine Nachricht zu warten?

Also, eigentlich habe ich ja schon meine Vermutungen aber vielleicht sieht man es von außen deutlicher:

Ich, w 34 lernte im Interner vor ca einem Jahr einen Mann(40) kennten. Wir verabredeten uns und er fand mich beim ersten Treffen sehr nett, schickte mir noch an dem gleichen Abend eine sms und rief an nächsten Tag an. Da hat er auch gleich ein Essen vorgeschalgen. Da er mir beim ersten Date auch sehr gefiel, sagte ich zu. Nach dem 2, Date ist er dann sofort mit mir in meine Wohnung mitgekommen. Doch ich war noch nicht so weit und rief für ihn ein Taxi. Es ist nichts passiert.Dann trafen wir uns noch ein 3. Mal - allerdings schlug ich das Treffen vor. Seit dem hörte ich nichts mehr von ihm. Als ich ein paar Monate später an ihn eine sms schickte, schrieb er mir zurück, dass er eine andere kennengelernt habe. Das war für mich dann o.k. Vor kurzem meldete ich mich wieder bei dieser Onlinevermittlung und fand sein Profil- er scheint so, als ob wieder single und auf der Such e ist.

ICh habe ihn dann angeschrieben-zunächst unverbindlich und ohne zu zeigen, dass ich ihn erkannte und schikte ihm meine Bilder- das war vor ca 1 Woche. Er hat sich mein Profil angeschaut- das sah ich, doch ich höre nichts von ihm.
Vermutlich sollte ich mit dem Warten aufhören, weil er scheinbar nicht interessiert ist, oder?Was würdet ihr tun?
 
G

Gast

  • #2
Ein Mann, der den Kontakt abbricht, weil du nicht beim 2. Treffen mit ihm ins Bett gehst, ist ganz klar und knallhart ausschließlich auf Sex aus! Ist dir das nicht klar!
Er ist jetzt wieder auf dem Internetportal, also war "die Andere" damals wohl nur eine, die schneller mit ihm ins Bett gegangen ist, als du, aber vermutlich nur eine kurze Affäre oder ein ONS.
Er antwortet dir nicht, weil er keine Lust auf eine Frau hat, bei der er mehr als 2 Dates investieren muss, um sie in die Kiste zu bekommen!

Was willst du, um Himmels Willen, von dem Typen! Vergiss ihn ganz schnell, falls du nicht nur auf einen ONS mit ihm aus bist!

w43
 
G

Gast

  • #3
Nein, es macht keinen Sinn zu warten. Hört sich für mich so an, als sei er in erster Linie an Sex interessiert gewesen. Denn was wollte er sonst direkt beim 2. Treffen in deiner Wohnung? Auf das dritte Treffen hat er sich eingelassen, weil er dachte, du willst doch und es danach aufgegeben. Ob er nun wirklich zwischenzeitlich eine Freundin hatte, sei mal dahin gestellt. Vielleicht war das auch nur ein Vorwand, um die Sache ohne Diskussionen zu beenden. Er hat kein wirkliches Interesse an dir, also verschwende lieber keine Mühe mehr.
 
G

Gast

  • #4
Ja, ich weiß.. Der Logik nach habt ihr recht. Aber das Komische ist, dass ich mich irgendwie in den Typen verliebt habe. Was ich mir eigentlich wünsche, das er einfach zurück schreibt und dann kann man ja noch alles klären..Man sagt, man soll seinem Gefühl vertrauen... Und mein Gefühl ihm gegenüber ist, dass da was werden könnte.... Er schreibt ja auch, dass er sich unbedingt eine Famile und eine feste Beziehung wünscht...
 
G

Gast

  • #5
Nee, also m.E. schien er damals nur sexuelles Interesse an Dir zu haben, die Initiative ging ja auch meistens von Dir aus, FS. Ich glaube nicht, dass das was werden könnte. Vllt. hat die damalige Aussage, er habe nun eine Freundin, gar nicht gestimmt und war nur eine Ausrede, den Kontakt abzubrechen. Besser, Du vergisst die Sache und triffst Dich nicht mit ihm.

w
 
G

Gast

  • #6
Nach dem 2, Date ist er dann sofort mit mir in meine Wohnung mitgekommen. Doch ich war noch nicht so weit und rief für ihn ein Taxi.
Der Mann hat sich als Partner disqualifiziert, Du hast das erkannt, und dennoch willst Du warten, bis er es noch einmal bei Dir versucht? Um was zu tun? Dich erneut so zu bedrängen? Als ob es keine anderen Männer auf der Welt gäbe.