• #1

Mann nur an unverbindlichem Sex interessiert?

ich kenne seit langem einen mann mit dem es immer ein hin und her war, ohne sex! von anfang an meinte er er wolle grundsätzlich nur unverbindlichen sex, da er in der vergangenheit viele enttäuschungen erlebt hat und niemand an sich heran lassen will. wir lernten uns kennen, er sagte auch mal er habe vertrauen zu mir, blieb aber dabei er wolle nur sex. einmal sagte er kurz er denke es würde nicht mit uns klappen können weil wir beide sehr eigensinnig sind. er blieb immer bei seiner meinung nur sex mit mir haben zu wollen. ich hatte mich nie darauf eingelassen, wir hatten zwar körperlichen kontakt und küßten uns oft leidenschaftlich, aber es ging von meiner seite aus nie weiter in richtung sex weil ich es nicht zuließ. letztendlich habe ich den kontakt zu ihm ganz abgebrochen weil er mir wiederholt sagte das er keine beziehung will. ich bin darüber sehr traurig weil ich mir mehr aus ihm gemacht hatte, mich aber auf keinen fall auf sex mit ihm einlassen wollte da er ja ganz offensichtlich keine weiteren gefühle für mich hat. kann es wirklich sein das ein mann sich jahrelang im allgemeinen nur auf sexkontakte einlassen will, er hatte tatsächlich keine beziehungen, das weiß ich, oder lag es viell. doch an meiner person, das er einfach für mich nichts weiter empfand. ich weiß nicht wie ob ich das wirklich glauben kann, das er allgemein einfach keine beziehung wolle oder ob er es sich mit einer anderen frau doch vorstellen könnte und es einfach an mir lag das er sich nicht verliebt hat. gibt es sowas wirklich bei männern das sie sich bei keiner frau erwärmen können?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Jeder Mensch kann sich unterschiedlich leicht oder schwer verlieben wenn Enttäuschungen aus der Vergangenheit noch dazu kommen dann kann es leicht passieren das sich jemand über viele Jahre hinweg nicht auf eine Beziehung einlässt.
Dazu kommt dann noch das es effektiv gesehen ein reines Glücksspiel ist ob man einen passenden Partner findet oder nicht, dafür gibt es nun mal einfach keine Garantie und für verschiedene Menschen kommen auch grundsätzlich sehr unterschiedlich viele Menschen als potentielle Partner in Frage.

Eines steht aber definitiv zu 100% fest, wenn er sagt er will keine Beziehung mit dir sondern nur Sex dann kannst du davon ausgehen das es auch so ist.
 
  • #3
Sorry aber er will Sex und das sagt er Dir auch. Sei froh, daß er es Dir vorher sagt und nicht, nachdem Du den Sex mit ihm (mehr oder weniger) genießen durfte. Respektiere seine Ehrlichkeit.

Wenn Du nicht damit leben kannst, mußt den Kontakt abbrechen. Ihr seit in keiner Beziehung, jeder lebt für sich und du bist erst recht nicht für sein Seelenglück verantwortlich. Wenn er aus Deiner Sicht den falschen Weg geht, ist es sein Leben, sein Körper, seine Gesundheit und seine Verantwortung.

Nur kannst Du beide Wege nicht gehen: Einfach Sex mit ihm haben - geht nicht, weil Gefühle da sind und weil Du einfach Sex ablehnt. Ohne Sex mit ihm befreundet sein geht auch nicht, weil das (ohne Beziehung) keiner von Euch will. So bleibt, daß Du ihn versuchst, umzukrempeln dahingehend, daß er doch eine Beziehung will.

Aber Umkrempeln ist nicht Deine Aufgabe und die Gefahr, daß Du leidest, weil Du mehr willst als er Dir geben kann ist groß.

Deswegen brich den Kontakt ab und gut is.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Ja, das gibt es. Habe genau das, was Du schilderst vor kurzem selbst erlebt und die Sache genauso beendet. Ich als Frau bin nicht an Sexabenteuern interessiert - obwohl es auch Frauen gibt, die einfach nur Sex zum Spaß wollen. Vielen Frauen bringt es aber keinen Spaß, mit jemandem Sex zu haben, der sich nicht näher auf sie einlässt, der sie nicht an sich heranlässt und der sie nicht liebt.
Viele Männer - besonders welche, die schon gescheiterte Beziehungen/Ehen hinter sich haben - möchten sich manchmal etwas beweisen und auch einfach den Stress abreagieren, in dem sie solche unverbindlichen Sexaffairen eingehen. Wenn's dann langweilig mit der einen wird oder auch zu kompliziert (Frauen schütten ja bei Sex mehr Bindungshormone aus und wollen dann oft mehr verbindliche Partnerschaft), kommt eben die nächste dran.

Mit DIR stimmt alles! Mach dich bloß nicht verrückt. Ihr habt halt bloß verschiedene Vorstellungen von der "Beziehung", und daher sind Männer, die ausschließlich Sex haben und sonst nichts in die Beziehung investieren wollen, nicht die richtigen Partner für dich. So einfach ist das.
Glaub mir, es liegt nicht an Dir, zumal er ja klipp und klar zugibt, was er sich vorstellt.
Eine Beziehung muss einem ein gutes Gefühl geben, gerade am Anfang.
Es passt nicht. Ganz schnell Kontakt abbrechen, Abstand bekommen, wieder mit sich selbst wohl fühlen. Abhaken.
 
Top