• #1

Mehrere Dates...und was kommt dann?

Hallo liebes Forum,

meine Frage an euch wäre:Wie findet man heraus, was man nach einem/ mehreren Dates von einer Person will? Ich hatte jetzt z.B 2 Dates mit einer jungen Dame, die ich wirklich mag und auf gar keinen verletzen will. Wir haben viel gemacht, waren auf dem Weihnachtsmarkt, habe ihr mein Lieblingscafe gezeigt und sind uns Schritt für Schritt näher gekommen. Ich weiß aber nicht, wie man ab dieser Stelle weiter vorgeht. Bis hierhin war ich selten gekommen und daher auch wenig Erfahrung. Lässt man das einfach laufen und schaut dann weiter? Generell wurde das Thema "Was ist eigentlich deine Intention?" schon einmal angerissen, aber sie meinte nur, dass sie sich bei mir wohlfühle und auch nicht weiter darüber nachdenken wolle. Ich fand das gut. Momentan sehe ich das gerade relativ entspannt. Mein Kopf sagt mir nur, dass ich für diese Sache im Laufe der Zeit ein Wort brauche, mit dem ich es beschreibe. Ich muss dazusagen, ich weiß nicht, was eine Beziehung ist, vielleicht wäre das jetzt einmal angebracht mit meinem Alter.
Liebe Grüße:) Freue mich auf eine Antwort.
 
  • #2
Meine Buchempfehlung zu diesen Thema:

Lob des Sexismus. Frauen verstehen, verführen und behalten. Von Lodovico Satana.

Oder für diejenigen die schon gedient haben: Angriffsziel Frau
Autor fällt mir gerade nicht ein.

Kann beide Bücher, auch für ältere Herren, nur bestens empfehlen!

Zu deiner Problem: Verrate dein Ziel nicht und dann liegt es am Mann weiter zu eskalieren!
 
  • #3
Was ist denn dein Alter? Das spielt eine maßgebliche Rolle. Wenn du z.B. um die 30 bist und sich die Antworten auf deine Fragen noch nicht erschlossen haben, dann wird es unendlich schwer dir Antworten zu geben, denn das bedeutet das Leben ist bisher komplett an dir vorbei gegangen.
Wenn du 17 bist, dann sieht die Sache ganz anders aus.
 
R

rosenmann

Gast
  • #4
Tja, diese Fragen hatte ich auch. Ideal für dich wäre eine Frau, die das Ruder in die Hand nimmt und dich verführt, ohne dass du viel machen musst. Dabei merkst du dass es doch 'eigentlich' gar kein Problem ist, aber genau dieses Eigentlich ist der Knackpunkt, es kommen so viele Fragen auf, wie nah darf ich oder auch wie nah muss ich ihr kommen, wann küsse ich sie, und und und.

Bei jungen Frauen ist es heutzutage meist so, dass wenn du sie nicht zeitnah küsst und in den Angriffsmodus gehst, ihr Interesse erlischt, du landest dann in der Freund Schublade, was dann Worst Case bedeutet, wenn du eigentlich mehr willst.

ich wünsche dir Glück, dass du zum einen ein Exemplar mit Geduld erwischt hast, die dich wirklich will und deshalb ein paar Ausrutscher verzeiht und zum anderen, dass der Zufall auf deiner Seite ist. Kleiner Tip, aber das werden hier einige wieder kritisieren, manchmal hilft auch Alkohol beim auflockern, geht zusammen aus, trinkt was, vielleicht passiert es dann einfach, plötzlich sitzt ihr knutschend in der Ecke.

Wenn sie wirklich auf dich steht, wird sie dir ein wenig Unerfahrenheit verzeihen, ich hatte damals eine Frau, die unglaublich viel Geduld hatte, sowas gibts auch noch ;-)
 
  • #5
"Was ist eigentlich deine Intention?" schon einmal angerissen, aber sie meinte nur, dass sie sich bei mir wohlfühle und auch nicht weiter darüber nachdenken wolle. Ich fand das gut.
Dann lass es auch gut sein. Bin zwar keine Frau. Aber würde mir wünschen, dass sie es so meint, dass es für sie so sehr entspannt ist und es einfach weiter laufen lassen möchte. Dich in Ruhe kennen lernen. Ich verstehe nicht warum die Menschen immer einen Status brauchen. Sind wir nun ein Paar oder nicht. Das spürt man doch im laufe der Zeit, oder? Vielleicht, so hoffe ich das ich vielleicht Frauen etwas deuten kann, wer weiß. Möchte sie eben nicht dieses Stempelaufdrück Spiel mehr. Sie will es entspannt laufen lassen. Die Zeit des Kennenlernens genießen. Nicht dieses dumme herum geflirte nach Leitfaden um dann nach vier Wochen festzustellen. So jetzt sind wir " Offiziel" ein paar. Jetzt ist Alltag. Die schöne Zeit des Kennenlernens ist vorbei. Butter bei de Fische! Vielleicht! Aber ich bin wie gesagt ein Mann und kann das Wahrscheinlich eher weniger gut beurteilen als die Damen. Hab geduld und genieße es mit ihr Gemeinsam.
m45
 
  • #6
  • Gelassenheit
  • Sicherheit, daß es irgendwann klappen wird.
  • Selbstwertgefühl
wird dich auf Frauen sexy und interessant wirken lassen. Alles Gute!
 
  • #7
Bitte auf keinen Fall Buchempfehlungen oder Ratschläge von PUA-geschädigten Männern annehmen, denen es nur um die Eroberung und den Sex mit einer Frau geht. Du willst doch etwas Ernstes, oder? Dann fange bloß nicht mit dummen Spielchen an. Gerade als nicht so ganz erfahrener Mann kannst du dich damit ganz schnell selbst ins Aus schießen. Intelligente Frauen kennen nämlich diese dummen Tipps aus der PUA-Literatur, und tolle Männer haben so etwas gar nicht nötig.

Wenn sie sich wohl mit dir fühlt und dich gern trifft, ist das doch ein gutes Zeichen. Nicht jede Frau heutzutage ist von der schnellen Truppe. Solche Frauen wollen den Mann langsam kennen lernen. Und mir scheint, du fühlst dich gar nicht mal so unwohl damit. Lassr es einfach auf euch zukommen.
 
G

Ga_ui

Gast
  • #8
Was willst du denn genau?
Ich als Frau sage einfach mal: Ran an den Speck! Lade die junge Dame ins Kino ein, geht in den Parkt, umarme sie, nimm das nächste mal ihre Hand, drücke ihr langsam einen Kuss auf, wenn sie sich zu dir dreht.
So schwer kann das wirklich nicht sein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #9
Lieber Fs,

wie schon jemand schriebe: genieße die Zeit des Kennenlernens, setze sie oder Dich nicht unter Druck.
Und denke nicht, dass Du in die Freund-schiene rutschen könntest.
Wenn eine Frau sich verliebt oder schon verliebt ist, dann nicht, weil Du so tolle Aufreiß-Tricks drauf hast, sondern weil Du bist wie Du bist……
(nicht umsonst gibt es auch hier immer wieder Beiträge von Menschen, die schon monatelang jemanden anhimmeln, der den anderen nur als Freund wahr nimmt…..)

Du wirst ganz einfach merken, was passt und was nicht, lass es auf Dich zukommen, registriere es und schau ob es passt diesem Gefühl zu folgen….

Die Vorschläge von Gast 1 werden einer Frau, die Du magst und ernst nimmst nicht gerecht, denn Du würdest manipulieren, aber nicht lieben…..

Also: genieß die Zeit der Annäherung, die Aufregung des nicht-wissens wo es lang geht…..

Alles gute dabei!
w
 
N

nachdenkliche

Gast
  • #10
" in meinem Alter", Warum lässt Du uns im Unklaren darüber?
Was diese Dame sagt, klingt doch schon mal sehr gut! Sie fühlt sich einfach gut mit Dir, ist doch die beste Voraussetzung für mehr. Drum sieh es ganz entspannt und lasst Euch Zeit. Das entwickelt sich ganz von allein :)
 
Top