G

Gast

  • #1

Mein Mann ist vor einem Jahr verstorben! Bin ich aussätzig?

Mein Mann ist vor einem Jahr verstorben! Bin ich aussätzig?

Hab nun mal ein Kind und bin Selbständig, vielleicht auch etwas selbstbewußt! Gibt es wirklich keinen der es mit mir aufnimmt:)) so schlecht sehr ich eigentlich nicht aus!
 
P

Prickel63

  • #2
Vielleicht habe ich etwas nicht mitbekommen, dennoch sagt Deine Anfrage überhaupt nichts aus.
Ist Dein Kopf denn nach einem Jahr überhaupt schon frei für eine neue Beziehung ?
Bist Du unter Menschen oder schließt Du Dich zu Hause ein ? Was unternimmst Du, um neue Menschen kennenzulernen und bist Du überhaupt viel unter Menschen ?
Du musst schon auf andere Menschen zugehen und Dich öffnen und anderen die Gelegenheit geben etwas über Dich zu erfahren um Dich näher kennenzulernen.
 
  • #3
Wenn dich interessiert, was (manche) Männer so denken, wenn sie sich Profile von Frauen mit Kindern anschauen, dann hab ich hier einen interessanten Thread für dich:

http://www.elitepartner.de/forum/warum-sind-kinder-in-einer-neuen-beziehung-eine-last.html

Hoffentlich müssen wir das Thema nicht noch einmal durchkauen. :)
 
G

Gast

  • #4
Wie stellst du dir das vor? Dass man einen neuen Partner per Knopfdruck herzaubern kann? Nach dem Motto: ich bin da, ich bin toll - steht jetzt bitte Schlange!

Ich schliesse mich den Fragen von #1 an: hast du deine Trauerzeit tatsächlich schon abgeschlossen und bist bereit, dich auf einen neuen Menschen einzulassen? Oder suchst du dir jemanden, der dich ablenkt und die entstandene Lücke füllt? Das wäre dann nicht so gut und auch nicht fair. Denk mal über deine Motive nach.

Und ansonsten schau dich mal hier im Forum um, es gibt bereits genug Threads über das Thema Frau mit Kind (siehe #2), selbstbewusste Frauen und auch generell wirst du feststellen, dass es nicht ganz einfach ist, einen neuen Partner zu finden und man dafür Geduld braucht. Und dass es wichtig ist, dass man mit seiner Vergangenheit abgeschlossen und die vorherigen Beziehungen verarbeitet hat.
 
  • #5
"mit dir aufnimmt" maenner wollen nicht mit frauen kaempfen.
 
G

Gast

  • #6
Finde die Antworten hier unheimlich verkrampft.
Es ist einfach schwer jemanden kennenzulernen, der zu einem passt.
Wenn einer mit der Vorgeschichte oder den Begleitumständen ein Problem hat, passt es einfach nicht und beide Seiten sollten froh sein, es rechtzeitig zu merken.

Wünsche einfach nur alles Gute und viel Erfolg bei der Suche.

Dierk