• #61
Aber bei den meisten herrscht der Irrglaube immer noch vor, dass eine besonders gute Beziehung, auch eine stets harmonische sein müsste.
Für dich gehört Streit in einer guten Beziehung dazu. Für mich nicht. Diskussionen ja, aber in einem gemäßigten Ton. Die FSin meinte, dass er gelegentlich laut wird. Also nicht nur pampig. Das gab es in meinen Beziehungen nie und hätte ich auch nicht toleriert, da ich es aus dem Elternhaus kenne und immer schrecklich fand.
 
  • #62
Die FS scheint kein ernsthaftes Problem mit seiner „Macke“ zu haben und ist lang genug mit ihm zusammen, um einschätzen zu können, ob hier jemand ein Aggressionensproblem hat, oder schlicht „seine 5 Minuten“.
Aber bei den meisten herrscht der Irrglaube immer noch vor, dass eine besonders gute Beziehung, auch eine stets harmonische sein müsste.
Sie hatte ein Problem damit bzw. fand es nicht normal, sonst hätte sie das ihren Eltern wohl nicht erzählt. Das ist ja eben das Problem, und das, was hier manche seltsam finden, dass es doch gar kein Problem ist, aber offensichtlich genug Problem war, um es bei anderen zu besprechen. Jedenfalls beschwere ich mich nicht über Macken von meinem Partner, die ich normal finde.
Und ich sehe auch nicht, dass jemand hier denkt, man soll sich nicht streiten. Sicher ist nie Streit nicht gut, weil irgendwelche Konflikte ja immer mal auftreten, und die sollten dann schon besprochen werden. Aber die Art und Weise, wie man streitet, reicht von "ärgern und dann drüber reden, aussprechen, ggfs. eine Lösung finden oder damit leben" bis zu schreien, Türen knallen, mehrere Tage den anderen ignorieren, pampig sein. Und dann vielleicht noch aus total nichtigen Gründen. Und wie oft ist ebenfalls ein Punkt; ich hätte jedenfalls keine Lust auf einen Streit pro Woche - aber das war hier ja nicht Thema, sondern das WIE.
 
  • #63
Es ist schwierig für mich deinen Freund anhand deiner Beschreibung richtig einzuschätzen. Pampig sein mag ich aber selber auch nicht und suche immer selber freiwillig das Ferne. Kommst Du selber gut mit ihm klar? Kannst Du dich durchsetzen und wirst nicht schlecht behandelt? Denkst du deine Eltern wollen dir falsche Ratschläge geben? Wenn du nicht sicher bist, dann bleibe mit ihm zusammen aber heirate erst nicht. Mal schauen wie eure Beziehung sich entwickelt.
 
Top