G

Gast

Gast
  • #31
Manche Frauen verstehen es, ihr ehemaliges und langweiliges Hausfrauendasein auf den Mann zu übertragen und Punkt. Ich (m) würde niemals zu Hause bleiben, lieber bleibe ich Single ohne Heirat ohne Kinder, mehr gibt es hier nicht zu sagen, man ist immer selber schuld für die eigene Situation!
 
G

Gast

Gast
  • #32
Ein 2jähriges Kind kann, zumindest halbtags, in eine Kita gehen.
Oder sucht euch eine Tagesmutter.
Oder eine Nanny, am Geld sollte es ja nicht scheitern.
Ihr könnt den besten privaten Kindergarten u./o. die beste Kinderfrau in Betracht ziehen, die zu finden ist.

FS, warum kommt denn Teilzeit nicht in Frage? Sehr viele Frauen mit kleinen Kindern machen das.
Für 2,3 Jahre wird das schon gehen, dann kannst du ja wieder ganz einsteigen.
Wünscht ihr euch eigentlich ein zweites Kind?
 
Top