G

Gast

Gast
  • #1

Mit Mountainbike oder LKW zum Date?

Im Umkreis von 20 km pflege ich seit mehr als einem Jahrzehnt, so ich nicht Tonnen zu schleppen habe, Öffies oder Fahrrad zu fahren. Der Robusheit und Vielseitigkeit halber meistens mit Mounty, zum Einkaufen mit Rucksack oder Kinderanhänger. Für weitere Touren nehme ich die Bahn oder den Firmen-KleinLKW. Jeweils + Moutanbike oder Faltrad im Gepäck. Einen PKW besitze ich seit 15 Jahren nicht mehr. Ganz nebenbei beschert mir diese Vorgehensweise neben einer sinnigen Ökobilanz eine top Figur und Kondition, um die mich manch deutlich Jüngere beneiden. Ich hatte bei EP noch kein Date. Wie wirkt das auf Frauen, mit Fahrrad oder LKW zum Date geschneit zu kommen?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Fahrrad oder öffentl. Verkehrsmittel finde ich ok, LKW kann etwas erschlagend wirken;-)
 
G

Gast

Gast
  • #3
Völlig in Ordnung, sehr interessant. w/53
 
G

Gast

Gast
  • #4
Das wirkt durchaus originell!
 
G

Gast

Gast
  • #5
schmunzel - vielleicht solltest du mit einem Düsenjet angeflogen kommen :)
 
G

Gast

Gast
  • #6
..dann könntest Du sofort wieder kehrt machen! Ganz ehrlich!
 
G

Gast

Gast
  • #7
Na das wirkt wie du scheinbarauch bist, eben etwas abgefahren. So wirkt man ahlt, wenn man kein Auto hat und das aus Überzeugung und nicht weil man es sich nicht leisten kann. Und beim 1. Date weiß der andere doch gar nicht, wie du zum Date gekommen bist wenn du es nicht selber erzählst.
Susanne
 
G

Gast

Gast
  • #8
Meine Empfehlung: Rollschuhe.
 
G

Gast

Gast
  • #9
Also LKW fänd ich auch irgendwie komisch, aber mit der Erklärung wiederum nicht. Wenn das nunmal dein "Ausleih-Auto" ist, wär's mir egal. :)
 
G

Gast

Gast
  • #10
Hallo,

also ich finde es eigentlich ganz witzig, wenn der Mann und seine Einstellung mir gefällt..
Mir ist so etwas lieber wie jemand der am Auto als Statussymol hängt..

w (38)
 
G

Gast

Gast
  • #11
Du musst ja mit beidem nicht vorfahren, sondern kannst um die Ecke parken! Wo ist das Problem???
 
G

Gast

Gast
  • #12
Find ich beides ausgesprochen cool und männlich! Ideal auch in Verbindung mit einem reiferen Herren. Das hat so etwas Archaisches. Er macht den Weg frei und geht den eigenen.

Tamara, 27
 
G

Gast

Gast
  • #13
Ganz ehrlich: nicht gut. Du nennst es 'sinnige Ökobilanz', wirkt aber auf viele Menschen eher knausrig. Und im Urlaub gehts dann auf den Campingplatz:)
 
G

Gast

Gast
  • #14
Das ist doch sowas von egal. ;)
Komm und sei, wie Du bist.
 
G

Gast

Gast
  • #15
Hallo, also bei mir läuft das ähnlich, auch mit der Figur :)
Das kommt sicher darauf an, mit wem Du es zu tun hast. Generell ist das Mounty wohl nicht so ideal, vor allem wenn dann evtl. Kettenschmiere an der Hose oder beim nicht vorhandenen Schutzblech der ganze Schlick auf Deiner Rückseite hängt - doch das ist Dir wahrscheinlich selber klar.
Generell sollten wir Männer uns nicht zu sehr verbiegen, (wenn Du ein Öko bist dann bist Du eben ein Öko uns solltest dazu stehen), doch dann solltest Du nicht versuchen, im anderen classement zu suchen. Doch das ist ja so leicht gesagt, ich habe da selber manchmal Probleme mit.
 
G

Gast

Gast
  • #16
Also, ich fände LKW auch o.k. Spricht für deine Individualität - Aus meiner Sicht ist es wichtig, dass man sich nicht verstellt. Wenn du also normalerweis mit dem LKW dorthin fahren würdest, dann würde ich auch mit dem LKW vorfahren...
w/37
 
G

Gast

Gast
  • #17
Muß doch Deine Date-Partnerin gar nicht wissen, wie Du dort angefahren kommst. Außer Du profilierst Dich darüber und erzählst es 10 mal am Abend.

Ich erzähl eigentlich nicht, wie ich zum Date gelange, wichtig ist doch, daß ich da bin.
 
G

Gast

Gast
  • #18
LKW geht gar nicht, gegen ÖV ist in einer Stadt sicher nichts einzuwenden-das mache ich selbst.
Fahrrad käme eher weniger in Frage-ich treffe mich meist direkt nach der Arbeit irgendwo und trage dann noch Hosenanzug. Wenn dann jemand mit Fahrrad käme, ist das sicher lustig aber ich bezweifle, dass es passen würde.
Ich hasse Fahrradfahren einfach, für mich ist das nichts.
 
P

Persona grata

Gast
  • #19
Ich hätte es unmöglich gefunden. Aber, wenn Du so ein Öko-Typ bist, dann hätte ich vermutlich noch eine ganze Menge mehr an Dir auszusetzen gehabt. Insofern wärst Du für mich ohnehin nie infrage gekommen. Aber ich bin sicher, dass es auch Öko-Tanten gibt, die das super finden. Und genau mit denen solltest Du Dich dann treffen. Die käm' dann wahrscheinlich mit 'nem Traktor und hätte gerade Rüben ausgemacht! Dann passt es ja wieder.

Damen, die sich für ihr Date hübsch machen, wären doch ohnehin nichs für Dich. Denn die würden sowohl LKW als auch Fahrrad ablehnen (ich stelle mir gerade Letzteres vor bei diesen Temperaturen und wenn dann mein Date mit tropfender Nase und roten Ohren angekommen wäre. Super, selten hätte mich ein Mann so angesprochen!!!).
 
G

Gast

Gast
  • #20
Ja, mit Fahrrad wirkt auf mich primitv Öko, mit dem LKW primitiv strukturiert (Pritschenwagen ?).
Natürlich scheint diese Lebensart für einen Erwachsenen der sich zur "Elite" zählen will sehr unüblich - eher passend für einen einfachen Handwerker oder Aussteiger.
Für mich folglich ein klassisches NoGo.
 
G

Gast

Gast
  • #21
Was ist, wenn Sie zu Fuss kommt, und es fängt an zu regnen oder schneien? Kannst Du sie nach eurem Treffen zum Bus oder zur Bahn bringen? Ist der LKW innen sauber?
 
G

Gast

Gast
  • #22
@19: Elite gibt es auch unter Handwerkern und Aussteigern.
 
G

Gast

Gast
  • #23
Ist mir doch wurscht, wie er zum Date kommt! zu Fuß, mit irgendeinem (Liege-)Fahrad, mit Mofa, Moped oder Motorrad, mit Smart, Kombi, Sportwagen oder sonst nem PKW... LKW? - klar, solange du einen Parkplatz findest:) Im schlimmsten Fall wäre ich verwundert und Mann müsste mit einer Frage rechnen, wie er auf das Gefährt kommt und ob ich's mal fahren darf... bin schließlich neugierig
Ganz ehrlich, was mich abschrecken würde: Ein Fortbewegungsmittel, dass Mann vergöttert, dass sein Statussymbol ist, über das er sich quasi schon identifiziert.
 
G

Gast

Gast
  • #24
Neueschließe mich #19 an.
geht gar nicht. Nicht meine Kragenweite. Stelle mir gerade vor mit LKW zum Theater zu fahren.

# 21, aber das sind dann keine "einfachen" Handwerker sondern welche mit Niveau-Anspruch und Lebensstil, sonst s. #19
 
G

Gast

Gast
  • #25
Es kommt immer drauf an, wer im LKW oder auf dem Bike sitzt. Allein der LKW oder das MTB würden mich nicht davon abhalten, mich in dich zu vergucken. Mit LKW fände ich schon originell, ich würde mich glaube ich vor Lachen kaum einkriegen und würde das ziemlich witzig finden, wenn DU noch dazu ein witziger Typ wärst. Würde da ein muffliger oder verklemmter Typ aussteigen, fänd ich das nur peinlich. Was das MTB betrifft: Bin selbst Radfahrerin, aber MTB wäre mir schon eine Nummer zu heavy, wenn du den Speedy Gonzales gibst. Abgesehen davon willst du doch auch gut aussehen und gut riechen, wenn du da so rangeschneit kommst, oder?
w,39
 
G

Gast

Gast
  • #26
Das ist mir eigentlich egal. Hatte neulich ein Treffen, wo er mit einem Transporter kam, war er mir vorher sagte und ich war zu Fuß da.
Es war ein ausgesprochen gepflegeter attr. Mann. Der aber in zwischen auch bewußt Rückschritte macht auch wegen der eigenen Lebensqualität und Naturverbundenheit.

Fahrradbekleidung fände ich nicht so toll, selbst wenn ich diese Sportart ausüben wollte.

Neulich hat sich einer bei mir entschuldigt, weil er einen dicken Pullover anhatte, hatte sich einen Hexenschuß zugezogen und auch noch Wärmepflaster. Dabei hatte ich mich gar nicht aufgedonnert sondern nur einen langen Winterrock an. Für mich war das vollkommen ok.

Ein anderer mit dem ich mich jetzt öfteres getroffen habe, trägt nur schwarz. Jeans und edle Shirts und Pullover. Fährt Porsche und geht auch zum Aldi, genügsam, wenn dann aber besonderes, dann Exquisit.
Ein anderer erzählte mir gerade, das er meistens am So. bei mir in der Nähe mit seinem Cabrio vorbeifährt. Als wenn mich das als Frau wirklich interessieren würde, ist ja inzwischen nicht mehr sowas besonderes.

Der Mensch muss passen, das ist es doch.
 
  • #27
Verstell Dich doch nicht. Ich finde es hat beides Stil- Deinen. Ich bin auch schon mit den Inlinern zum Date- kam gut an. Eine Frau die Dich nicht mit dem Mounty haben will sondern einen Porsche erwartet macht Dich doch eh nicht glücklich, oder?

Ich hab übrigens beim ersten Date die Karre immer so geparkt dass Sie die Kiste nicht gesehen hat. Nicht das der Wagen schmuddelig oder uralt gewesen wäre- es sollte einfach keine Rolle spielen- ist doch völlig unwichtig. Sie soll Mich lieben und nicht die Karre.
 
Top