G

Gast

  • #31
Eckart von Hirschhausen! Für mich ein Mann mit ganz wunderbaren Eigenschaften: Humor, Intelligenz, Großzügigkeit...Den würde ich wirklich gerne mal treffen und mit ihm eine Runde um den Schlachtensee laufen
 
G

Gast

  • #32
Der gute Freund des Dalai Lama, der seine Prominenz für Kriegsopfer und arme Völker einsetzt. Nahja, das Aussehen ist etwas gewöhnungsbedürftig. Richard Gier, oder Ger oder wie der heißt ;-).

Und natürlich Wolfgang Thierse. Der ist klug und steht zu sich und zu seinem Aussehen und zu seinem Bart und vielleicht auch zu mir, wenn er der meine wäre.

Eine Mischung (ab 47) aus dem Richard und dem Wolfgang bitte UNBEDINGT bei mir melden.
 
G

Gast

  • #33
32 (w)
Jeremy Irons (Charisma- Erotik)
 
G

Gast

  • #34
w (32)
dann noch Dr. Werner Bartens ( Der Mediziner und Wissenschaftsredakteur der "Süddeutschen Zeitung" ) und
Normen Odenthal (ZDF-Moderator) - so süssssssssssss
 
P

Persona grata

  • #35
Leider zu jung für mich: Barack Obama! Charismatisch, positive Ausstahlung, offenes Lächeln, intelligent, mitreissend! Ebenso: Ben Kingsley!
 
B

Berliner30

  • #36
gar keinen, die sind mir alle zu abgehoben und zu unnormal (Drogen, schlechter Charakter ...) und schöne Frauen gibt es auch im normalen Leben.
 
V

VirginiaWoolf

  • #37
Obwohl fast schon zu alt - Al Pacino oder Tom Hanks,

von den oben genannten gerade noch Günther Jauch oder Brad Pitt - der kann in einem Film wenigsten auch mal richtig hässlich sein - aber als Joe Black

alle anderen NEIN,
Dieter Bohlen dürfte bei mir nicht mal den Keller putzen.
 
G

Gast

  • #38
Die Antwort ist ganz klar: Alexandra Maria Lara und Eva Mendez.

Pat Pitt
 
G

Gast

  • #39
@ #5 Hey, Kevin! Wir sind das Traumpaar! Sehe aus wie Alexandra-Maria Lara!
Brauchst meinen Doppelvornamen auch nicht vollständig nennen :)
 
G

Gast

  • #40
ich nehme Pat Pitt - der hat Witz
 
G

Gast

  • #41
Horst Schlämmer !!!
 
G

Gast

  • #42
@ 17 Thomas: gilmore girls? das sind meine Tochter und ich :D jedenfalls charakterlich. beim Aussehen gibts den einen oder anderen Unterschied ;)

Ich gestehe: ich würde Herbert Grönemeyer wollen 0:)
weil er direkt ist, verträumt sein kann, sich um seine Familie kümmert und sorgt, die Gift-Medien fernhält, privat unkonventionell wirkt, gleichzeitig aber genau weiß, was er will.

(w42)
 
G

Gast

  • #43
Kirsten Dunst - hatte ich sogar schonmal (zumindest sah meine letzte Ex so aus)
 
G

Gast

  • #44
Steve Irwin
WAR
ein Typ Mann den ich magnetisch anziehend und spannend finde.
 
  • #45
Da gibts nur einen...

Keanu Reeves!

Schmacht....
 
G

Gast

  • #47
Simon Baker! :)
 
G

Gast

  • #48
also beziehung vielleicht nicht gleich, aber mal so einen netten abend verbringen: michael caine.
 
  • #49
Ich habe früher manche Promi-Paare beneidet, und war dann sehr erstaunt, wenn ich von deren Trennung/Scheidung erfuhr.

Mit wem eine Beziehung vorstellbar:
z.B. Katrin Bauerfeind (TV-Macherin) - Oder Sarah Kuttner (früher VIVA, heute div. TV, sowie Bücher)
intelligent, eigene ausgeprägte Persönlichkeiten, nie langweilig.

z.B. Oprah Winfrey. (bisher US-Talkmasterin): Sehr intelligent und vielseitig, sozial engagiert, großes Herz.
z.B. Claudia Kleinert (Wettermoderatorin) - mehrmals in Interviews gesehen. - Aber nicht wegen ihrem Aussehen. Und blond müssen die Frauen bei mir nicht sein.

Eine Promi-Frau traf ich sogar mal persönlich: Gaby Hauptmann (Schrifstellerin).
Privat viel angenehmer, als sie öffentlich auf die Leute wirkt.
Ihr Lieblingsthema scheint Literatur zu sein - aber längst nicht nur die Eigene. Wer hier punkten will, sollte literarisch belesen sein. Tipp: Ihre Bücher sowie Bücher von Martin Walser.
Nebenbei: Eine der Frauen, die sich m.W. sehr, sehr gründlich mit Porsche-Autos auskennen, und selber Einen fährt. War aber überhaupt nicht unser Gesprächsthema. Auch nicht über Männer.
 
G

Gast

  • #50
Sophia Loren, Jane Fonda.
 
G

Gast

  • #51
Ja, Katrin Bauerfeind ist gut, die kann glaub ich ziemlich ironisch-bissig sein, das wäre interessant. Hat einfach das gewisse Etwas.

Ansonsten: Michelle Obama. Einfach eine klasse Frau, hochintelligent, gebildet, charmant, tough, gutaussehend - trotzdem anscheinend eine liebevolle Mutter. Ich halte von ihr fast noch mehr als von ihrem Mann.
 
G

Gast

  • #52
eine Liaison: mit Kleopatra, der Zarin Katharina, Edith Piaff oder einer Frau aus dem Hause Borgia
 
G

Gast

  • #53
Als Frau ==> Pierce Brosnan
Als Mann ==> Monica Bellucci
 
G

Gast

  • #54
Beatrice Saubin, da das Werk "Hunger nach Leben" zu meinen Lieblingsbüchern gehört und ich mich sehr gut in die Frau hineinversetzen kann. Habe einige Zeit selbst meinen Wohnort nach “Bangkok-Hilton” verlegen dürfen.

m,48
 
G

Gast

  • #55
Liv Tyler

(diese Frau ist eine Naturschönheit und strahlt das gewisse Etwas aus.....)

m, 50

(ehrliche Antwort auf eine rein hypothetische Frage)
 
G

Gast

  • #56
Jack Nicholson in jünger... Sexy! ;-) Außerdem auf jeden Fall noch Hugh Laurie... Sehr humorvoll und bodenständig.

w 26
 
G

Gast

  • #57
.....ganz klar: Florian David Fitz- der Mann sieht nicht nur super aus sondern hat auch echt Charme....und diese Grübchen erst;)....naja, es ist ja nur hypothetisch....
 
G

Gast

  • #58
Nina Hoss. m
 
G

Gast

  • #59
Also ich fand Christian Bale in "American Psycho" toll, Brad Pitt, ich fände auch Eckhardt von Hirschhausen toll, weil intelligent und witzig zugleich, live gesehen auf irgendwelche Schicki-Micki.München-Veranstaltungen (und fast tot umgefallen, weil ich ihn sehr sexy fand) habe ich noch Max von Thun, aber der ist 4 Jahre jünger als ich. *Seufz*
Vor seiner Krankheit fand ich auch Christopf Schlingensief sehr sexy - ich liebe intelligente Menschen, die auch noch attraktiv sind und nicht so Mainstream!
Ach ja - und natürlich Lenny Kravitz!

w,39
 
G

Gast

  • #60
Joanne K. Rowling. Wenn schon, dann richtig abraeumen...