Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #61
Ja, natürlich.

Mit 36 habe ich mich selbst in einen 9 Jahre jüngeren Mann verliebt. Es war aber nicht so, dass ich gezielt einen jüngeren suchte. Wir kannten zunächst gar nicht den tatsächlichen Altersunterschied, fanden uns nur gegenseitig toll. Da ich zuvor lange Single war, betrachtete ich ihn zunächst eher als "übungssubjekt". Wir haben uns dann aber sehr schnell in einander verliebt.

Allerdings waren wir einfach in unterschiedlichen Lebensphasen, er wollte noch studieren, ich eine Familie gründen. Ich habe dann ziemlich gezielt nach geeigneten Partnern gesucht und einen gleichaltrigen Mann geheiratet.

Fazit: in der Realität ist so Beziehung einfach schwierig. Frauen sind in der Regel eher auf solide, dauerhafte Beziehungen aus, die sie sich eher von gleichaltrigen oder älteren Männern erhoffen.
 
G

Gast

  • #62
Ich kann nur allen älteren Frauen raten: greift zu! Ich selber habe eine Affäre mit einem 24 Jahren jüngeren Typen und es macht unglaublich viel Spaß. Außerdem habe ich festgestellt, das es sehr sehr viel junge Männer gibt, die von Sex mit einer älteren Frau träumen, die Auswahl ist also riesig! Problematisch ist lediglich das Finden, denn erfahrungsgemäß hält man sich bei dem Altersunterschied an unterschiedlichen Orten auf, also z.B. abends beim Ausgehen. Und vor allem muss die Frau die ersten Signale senden, die jüngeren Kerle trauen sich das meistens nicht so.
 
G

Gast

  • #63
ich bin offen für jedes Alter. Es kommt auf den Menschen an. Sowohl das Innenleben ("die Reife") als auch das Biologische Alter variieren sehr stark von Person zu Person.
w44
 
G

Gast

  • #64
Ich bin 38 und war 15 Jahre mit einem deutlich älteren Mann (20 Jahre älter) verheiratet. Nach der Scheidung hatte ich eine Beziehung mit einem etwa gleichaltrigen Mann (41 Jahre alt). Er hatte aber nur seine Berufskarriere im Kopf. Jetzt habe ich beim Joggen einen 26-jährigen kennengelernt. Er ist sehr sportlich, sieht blendend aus und ist einfach süß. Meine Freundinnen finden ihn auch total klasse. Sie beneiden mich richtiggehend.
Mir tut der jüngere Partner total gut. Seit ich mit ihm zusammen bin, hat sich auch mein Aussehen total verändert. Ich habe mir eine freche Kurzhaarfrisur zugelegt und laufe gerne wieder in einem sexy Outfit herum, so wie vor meiner Ehe. Also z.B. kappe Miniröcke oder Sachen mit sehr tiefem Ausschnitt ohne was drunter. Das gefällt meinem Süßen ganz besonders. Ich hab jetzt auch wieder angefangen, so wie früher ohne BH zu gehen. Hatte ich ganz vergessen, wie toll sich das anfühlt und was für ein geiles Gefühl das ist, wenn die Männer einem auf die Nippel schauen.
Ich bin richtig aufgeblüht und fühle mich mindestens 10 Jahre jünger.
 
G

Gast

  • #65
Ich (w / 41) stehe schon auch besonders auf Jüngere, so Ende 20. Vereinfacht gesagt bringe ich es mal auf die Formel "öfter + länger".
 
G

Gast

  • #66
Ich (M 24) habe in der Sauna vom Fitnessclub eine 42-jährige verheiratete Frau kennengelernt und mit ihr inzwischen eine heiße Sexbeziehung. Sie war anfangs zusammen mit ihren Freundinnen zusammen in der Sauna. Schon da habe ich gemerkt, dass ich andauernd zu mir rüber guckt. Die Frauen sind dann zusammen raus, aber sie ist später noch einmal alleine zurück gekommen und hat mich angesprochen.
Was mir an ihr besonders gefällt ist ihre offen gezeigte Hemmungslosigkeit. Sie ist nicht so zurückhaltend, wie die meisten Frauen aus meiner Altersgruppe, sondern kommt ohne jegliche Scheu richtig zur Sache.
Wir treffen uns inzwischen auch regelmäßig außerhalb des Fitnessclubs und waren auch schon mehrmals zusammen verreist. Für mich ist sie die ideale Partnerin. Ich hoffe nur, dass ihr Mann auch weiterhin nicht mitbekommt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.