• #151
Kleines Update:
Nachdem sich zwischendrin mal alles normalisiert zu haben schien gibt es wohl doch auch ein körperliches Problem d.h. wenn die Motivation gerade nicht ganz 100 % ist (dass ist sie bei mir wie auch bei jedem anderen Mann eben nicht immer) dann funktioniert es bei mir nicht.

Ursache ist tatsächlich ein zeitweise (auch atypisch) verringerter Hormonhaushalt, (wie hier schon einige vermutet hatten).

Das war allerdings nicht ganz leicht herauszufinden, da die vormaligen Stichproben im tagesverlauf dies nie zeigten (über Tag war der Hormonspiegel immer bei weitem hoch) genug, sondern erst sehr umfangreiche Untersuchungen zu diversen Tages- und Nachtzeiten.

Vielleicht auch mal interessant für andere Männer.
 
  • #152
Ich habe mich von meiner damaligen Freundin abgewendet. Sie wollte auch äußerst selten Sex. Kam nie von sich aus an, war nicht experimentierfreudig und mit ihr konnte man auch nicht offen über Wünsche oder Bedürfnisse sprechen.
Wollte auch vieles nicht machen und es war schlussendlich einfach nur noch langweiliges "rumgestocher" wie du lieber TE selbst beschreibst. Auch ich bin dann einfach nicht mehr gekommen und hatte später auch so gut wie gar keine Lust mehr auf sie.

Ob Du "sowas" weiterhin gerne weitermachen möchtest liegt ganz bei dir. Ich kann und möchte es definitiv nicht mehr! Ich hatte vor kurzem eine Frau kennengelernt, die da komplett das Gegenteil ist und nun weiß ich genau was ich in dieser Hinsicht will und brauche!

Auf jeden Fall keine Frau die "es" nicht gern macht und von sich aus nie Lust verspürt.
 
  • #153
Betrachten wir das Thema mal aus beiden Seiten, das ohne ins negative abzurutschen, ich meine beide Sichtweisen, Frau und Mann. Ich spreche mal jetzt aus der Sichtweise eines Manns, also in einigen Beiträgen musste ich leider feststellen das der TE schon ziemlich KO geschlagen wurde. Ich sag´s mal so, wenn ich eine Beziehung hätte wie der TE und die Frau spitze Bemerkungen vor Freunden von sich gibt, das in unserer Beziehung mangelnder Sex herrscht,... Na der Frau würde ich gleich bei der ersten Bemerkung daheim dann etwas anderes erzählen. Das geht ja schon mal gar nicht, wenn sie begehrt werden will, dann muss sie auch etwas dazu beitragen. Ok, jetzt die Denk oder Sichtweise der Frau, jene die spitze Bemerkungen vor Bekannten von sich gibt. Es kann ja durchaus sein, das sie ihn liebt und sich un-begehrt fühlt, die Bemerkungen ein Hinweis sind, ein Signal, eine Botschaft die Frauen gerne aussenden, nur dann müssen wir Männer sie auch verstehen. Angenommen die beiden Paare sitzen in einem Lokal oder Restaurant und die Bemerkung kommt. Positiv gesehen würde das für mich bedeuten, "Wenn wir auf dem Heimweg sind, wünsch ich mir das du mich nimmst, egal ob im Auto, Wald oder sonstwo aber nimm mich" ! Das wäre für mich als Mann sehr reizvoll, wenn mir meine Partnerin solche Signale sendet, ich sie verstehe und darauf reagiere indem ich etwas tue das für sie völlig unerwartet kommt. Dann warte ich auf ihre Reaktion, wenn ihr das gefällt mache ich weiter, wenn ich ihr noch im Lokal einheize das Vorspiel beginnt, verlange ich schon mal die Rechnung. Dann ist es mir egal wo, sicher im Wald wäre mir dann am liebsten, doch nehmen würde ich sie auf jeden Fall. Am nächsten Tag würde ich sie dazu bewegen das wir gemeinsam Wäsche kaufen, es lässt sich sicher etwas finden das uns beiden gefällt. Ich wage mal eine Vermutung zu schreiben, was euch fehlt lieber TE ist eine Erfrischung oder besser frischer Wind in eure Beziehung zu lassen. Hast du schon mal darüber nachgedacht das sie sich wünscht das du den Ton angibst? Versucht es doch mal, redet über eure Fantasien, Wünsche, all den Kram halt. Ich will ganz ehrlich sein, wenn meine Partnerin solche Bemerkungen von sich gibt, sind das für mich Signale, genau die Signale die eine Frau sendet wenn sie sich etwas wünscht. Wenn ich diese Frau liebe und in Beziehung mit ihr bin, dann kann ich diese Signale auch deuten. Glaub es mir ich würde sie nicht so einfach davon kommen lassen damit, doch mehr dazu in einem anderen Thread, den ich gleich erstellen werde.
Schriftrolle
 
Top