G

Gast

  • #1

Nach Sex-Date feste Beziehung möglich?

Ich habe über ein Erotik-Portal einen sehr netten, attraktiven Mann kennen gelernt. Wir hatten uns am Silvester-Abend getroffen und haben einen sehr schönen Abend miteinander verbracht. Erst Essengehen, dann Disco und danach zu mir nach Hause, was ja auch von vorn herein so geplant war. Da es so ein super Abend war, wir uns so gut unterhalten haben, auf einer Wellenlänge waren, habe ich mich nun blöderweise in ihn verknallt. Er ist einfach total mein Typ!
Er hat mir auch mehrmals gesagt, wie toll er mich findet und mich auch gefragt, ob wir uns wiedersehen würden. Aber da es ja eigentlich ein Sex-Date war, kann ich mir da wohl keine großen Hoffnungen auf "mehr" machen, dachte ich. Nun habe ich gesehen, dass er in diesem Portal sein Profil abgeändert und geschrieben hat, dass er auch einer festen Beziehung nicht abgeneigt wäre, für den eher unwahrscheinlichen Fall, dass man sich verlieben würde. Vorher hatte er halt nur lockere Affäre bzw. Sex-Dating angegeben. Wir haben uns an dem Abend anfangs auch über das Thema "feste Beziehung" unterhalten. Da hatte er noch gesagt, dass er das nahezu ausschließt. Was meint ihr? Könnte diese Veränderung im Profil was mit mir zu tun haben? Könnte er mir damit einen Hinweis geben wollen? Oder ist das alles nur Wunschdenken?
 
G

Gast

  • #2
Hmmh, entweder er hat sich auch ein biserl verschossen und das soll ein Wink mit dem Zaunpfahl sein, weil er Dich nicht direkt auf eine Beziehung ansprechen traut .Oder?! Er teilt Dir bei der nächsten Kontaktaufnahme mit das er die Frau fürs Leben gefunden hat und nicht mehr für solche erotischen Treffs zu haben ist, da er natürlich gelogen hat um Dich ins Bett zu kriegen, er aber bestimmt keine Wiederholung will.
m
 
G

Gast

  • #3
Vielleicht hat er alles ehrlich gemeint, wie es vor eurem Treffen in seinem Profil stand: Er will nur Sex und ist deswegen auf einer Sex-Site, will sich somit von Männern distanzieren, die Frauen zB. auch hier bei EP belügen. Finde ich sehr lobenswert. Eine klare Sache.

Und dann kommst du. Du bist auf der gleichen Sex-Site, also suchst du im Prinzip keine Beziehung. Auch, wenn du "Beziehung" aufgelistet hast, wird das kein Mann sehen. Männer lesen, dass du primär Sex willst, denn sonst wärst du zB. bei EP angemeldet, wie jede "anständige" Frau.

Und Oh! Überraschung! du sprichst dennoch mit ihm über Beziehung und schaust ihn mit verliebten Augen an (hat er sicher wahrgenommen)!

Tja! Er wird logischerweise gedacht haben, gut, alle die Gleichen, auch wenn man deutlich sagt, dass nur Sex erwünscht ist, wollen die Frauen doch eine Beziehung, und das sogar auf einer eindeutigen Site. Gut, dann kreuzen wir halt mal die Option "Beziehung" mal schnell an, das erhöht die Chancen auf Sex mit weiteren Frauen!

FS, komm wieder auf den Boden.
 
G

Gast

  • #4
Offenbar hat er nachgedacht.
Entweder er schließt Beziehung jetzt doch nicht so aus oder - ganz böse - er hat entdeckt, das Frauen durch das Wort "Beziehung" leichter ins Bett zu bekommen sind.

Mein Tipp:
lass es langsam angehen.
Hab einfach Spaß mit ihm, aber sei auch anspruchsvoll. Zeige ihm, dass du Werte hast, die dich auch zu einer guten Partnerin machen. ...viel verlangt. Sei einfach du selbst!
Lass dich nicht zu tief ein und höre gut zu, wenn er etwas sagt. Männer sagen, was sie denken und wollen - wir Frauen wollen nur das Gehörte oft nicht wahrhaben, ignorieren es und sind dann enttäuscht......

Good Luck!
 
G

Gast

  • #5
Klingt fast so, als ob er Dich meinen könnte und ich würde es Dir auch sehr wünschen. Aber (leider immer wieder dieses aber... =) ein wirklich interessierter Mann wird mehr tun, als sein Profil abzuändern. Das wünsche ich Dir. Viel Glück!
 
G

Gast

  • #6
Liebe FS,

du scheinst ja ein sehr offener Mensch zu sein, denn sonst würdest du ja nicht in einem Sex-Portal aktiv sein. Dann sei doch auch offen genug, und frage deinen Sex-Partner, ob er Lust auf eine Beziehung mit dir hat.
 
  • #7
Klar, könnte diese Veränderung im Profil etwas mit dir zu tun haben und er könnte dir damit einen Hinweis geben wollen - "könnte" wohlgemerkt. Triff dich wieder mit ihm, dann bist du schlauer.
 
G

Gast

  • #8
liebe fs,

sag ihm doch, dass du die statusänderung gelesen hast und frag ihn, ob er seine meinung geändert hat??? dann seid ihr schon mitten im thema.

viel, viel glück wünsche ich dir

w
 
G

Gast

  • #9
Nein, ich würde ihn auf keinen Fall darauf ansprechen. Wie oft hat man hier schon gelesen, dass Männer weg sind, sobald sie auf das Thema Beziehung angesprochen werden. Ich könnte mir vorstellen, dass dies bei "so einem" erst recht der Fall ist.
Bring ihn lieber dazu, sich in dich zu verlieben. Führe ihm vor Augen, wie lohnenswert eine Beziehung mit dir ist. In diesem Fall würde ich sogar ausnahmsweise mal Omis Spruch anwenden: Willst du gelten, mach dich selten. Oder neudeutsch: The Rules befolgen.
Also entspann dich, triff dich ein paar Mal mit ihm, genieße es und lass ihn zu dir kommen ;-)
 
G

Gast

  • #10
Liebe Fragenstellerin,

so wie du es beschreibst, sieht er vermutlich überwiegend eine Sex-Patrnerin in dir. Deine Formulierungen hier lassen zudem auch nicht darauf schließen, dass du einer Beziehung jetzt gewachsen bist. Ich wünsche dir dennoch alles Gute bei deiner weiteren Suche nach kurzlebigen Affären.

Kopf hoch & Liebe Grüße
 
G

Gast

  • #11
bis vor kurzem war ich noch der festen Überzeugung dass das grundsätzlich nie was geben kann. So auch meine Erfahrung. Aber vor kurzem kam ein alter Bekannte Türe reingeschneit und führte mir, sozusagen auf dem Entwicklungstrip, glaube er ist auch 45, Ein solches Portal vor. Ich schaute mich also dort um, fand einige aus Singlebörsen bekannte Gesichter. (ein Grund mehr sich da mal einfach umzugucken) Anmelden will ich mich nicht, ich kann es halt einfach nicht und ließ dann auch fallen, dass ich was ernstes suche und so was im Leben garantiert nie was gibt. Dann kam etwas ganz erstaunliches aber auch plausibles, was ich ihm da ich ihn ja etwas kannte auch voll abnahm: Er würde eben dort gucken, er wolle inzwischen eben auf einem gewissen erotischen Niveau bleiben wollen, das er jetzt erfahren hätte und durchaus schauen, ob die Frau nicht auch was für eine Beziehung wäre, da hätte er dann auch nichts dagegen.
So geht es auch dachte ich und fand das auch mal eine Möglichkeit. Wer will den schon einen Partner mit dem es im Bett nicht funkt und andere Beziehungen und Dates und Anbahnungen, wo es zum Sex kommt, packen es doch oft genug auch nicht.
w46
 
G

Gast

  • #12
Liebe FS;Bei den meisten Männern ist es ein plumper Trick. Und sie fühlen sich dann doppelt in ihrem Ego bestärkt, den Sex abgegriffen zu haben UND der Frau zu sagen, dass sie für eine Beziehung nicht genug mitbringt. Denn die allermeisten auf solchen Portalen sind verlassene Männer, die zutiefst gekränkt sind und irrsinnige Ängste haben...also keine Basis für eine schöne Partnerschaft.
Aber warum sich ständig in die Gefühlswelten der Männer hineinschrauben, die so komplex nicht sind :))? Denke doch darüber nach, was DU vom Leben willst, was DIR guttut. Ambivalenz bedeutet Ambivalenz und sonst erstmal NICHTS. Ein Mann, der sich in Dich verknallt, der bleibt dran und bastelt nicht an irgendwelchen indirekten Signalen herum-ganz einfach. Und Hand aufs Herz: wie ist das mit dem Vertrauen, wenn man sich von einer Sexseite kennt..? ;))Mache das, was Dir gefällt, aus freien Stücken, ohne Erwartungen.Dann ist alles möglich! (W)
 
G

Gast

  • #13
Nun habe ich gesehen, dass er in diesem Portal sein Profil abgeändert und geschrieben hat, dass er auch einer festen Beziehung nicht abgeneigt wäre
Was sagt uns das? Ganz sicher nicht, daß DU die Adressatin dieser Zeilen bist. Ich sehe das so: für Dich ist das Thema "feste Beziehung" nicht mehr relevant, wie stünde er denn vor Dir da, wenn er offenbar nicht weiß was er will? Aber für den nächsten Sexkontakt nach Dir ist ihm sogar die Unverbindlichkeit noch zu verbindlich. Wie kann man sich in so einen Mann verlieben?! (m)
 
G

Gast

  • #14
Liebe Fragestellerin,
ja, das
ist möglich. Ich hab es selbst erlebt. Ich hab mich aus Neugierde auf einem solchen Portal angemeldet. Nach sehr vielen Interessenten, die kennenzulernen ich kein Interesse hatte, hab ich mich mit einem Mann zum Essen getroffen, nachdem wir viel geschrieben und telefoniert haben. Wir sind aber nur zum Essen, nicht zum Sex verabredet gewesen! Es war ein sehr schöner Abend, wir hatten seitdem viele, viele Stunden telefoniert, uns kennengelernt, verliebt und sind jetzt ein Paar.
Auch auf "solchen" Seiten bewegen sich normale, gefühlvolle Menschen, die offen und aufgeschlossen sind. (Übrigens sind wir beide Akademiker, das ist hier ja immer eine furchtbar wichtige Info für viele).
 
G

Gast

  • #15
FS du wolltest selbst nur Sex, nun mußt du in deiner Verliebtheitsphase auch so stark sein, die Entscheidung des anderen zu verkraften. Aus einseitiger Gefühlslage wird oft Entäuschung und wie nennen es Frauen dann oft, sie wurden sexuell ausgenutzt.
Eine Beziehung kann aus einem Sex Date natürlich auch entstehen, aber in die Pflicht kann man den anderen dafür nicht nehmen.

m50
 
G

Gast

  • #16
Als Mann würde ich definitiv nicht solche Seiten besuchen, denn es besteht immer die Gefahr, dass sich die Sex-Partnerin in einen verliebt. Auch wenn die Sex-Partnerin kein Geld verlangt, würde ich eher eine Prostituierte bevorzugen. Bei den profersssionellen Damen weiß man, dass man eine Geschäftsbeziehung eingeht und gut ist. Kein Stress wegen einseitigem Verliebtsein und so.
 
G

Gast

  • #17
Hier noch einmal die Fragestellerin

Wir hatten jetzt wieder Kontakt. Aber nur Belangloses, wie das Wochenende war und so.
Nachdem er mich das gefragt hatte, wollte ich das natürlich auch wissen. Er hat mir geschrieben,
dass er am WE 2 Dates hatte aber ohne Sex.

Also ich denke, es ist dadurch jetzt klar, dass er kein größeres Interesse an mir hat. Dann hätte sich ja eher mit mir treffen wollen, oder?
 
G

Gast

  • #18
Also FS du bist wirklich lustig... es war dir doch klar oder solle dir klar sein, dass es bei der Sache nur um Sex geht! Du hast dich verknallt und erwartest von ihm das jetzt auch. Wenn er dich trifft, dann geht es ihm um den Sex und nicht um eine Beziehung mit dir. Vielleicht hat er gemerkt, dass du mehr willst und er will dich darum nicht mehr treffen ODER er fand es nicht so gut mit dir...

Gehe einfach ab jetzt mit keinem Mann ins Bett, wo die Gefahr besteht, du könntest dich verlieben.
 
G

Gast

  • #19
Was für ein wertvoller Beitrag - vielen Dank dafür!

Es scheint ja hier auch Leute zu geben, die total gefühlskalt sind und über allem stehen.
Als wenn man vorher immer wissen kann, ob man sich verliebt, so ein Quatsch!