• #91
FS, ich kann das voll und ganz nachvollziehen. Ich weiß auch nicht warum hier so auf dir rumgehackt wird, so wie du das Kind beschreibst würde ich es auch nicht mögen. Ich habe mich gerade dran erinnert wie das früher mit meinem Sohn war. Mit einer pummeligen Heulsuse hätte der auch nichts anfangen können und ich auch nicht. Und natürlich hat man Verständnis für die Situation und natürlich kann das Kind nichts dafür. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass man es nicht mag. Mir begegnen auch Erwachsene Menschen, die vielleicht es auch in ihrem Leben schwer gehabt haben und bei denen ich nachvollziehen kann warum sie so geworden sind, aber ich muß sie nicht mögen.
Es ist so, dass der Verstand das eine sagt und das Herz etwas anderes. w59
 
Top