• #1

Plötzlich blockiert

Ich habe einen netten Mann hier kennengelernt und wir hatten auch ein sehr anregendes Telefonat - haben uns ein persönliches Treffen ausgemacht. Am nächsten Tag kam eine whatsapp wegen aussagekräftigen Foto. Zuerst habe ich mich geärgert, weil ich ohnehin einige Fotos auf meinem Profil habe.
Habe dann beim shoppen einige Selfies gemacht (nette Fotos) ihm diese geschickt und dazugeschrieben im Spaß aber doch auch, dass mich der Wunsch nach weiteren Fotos doch etwas brüskiert hat.
Daraufhin hat er ohne weiteren Kommentar den Kontakt beendet und meine Telefonnummer blockiert.
Würdet ihr ihn nochmals unter anderer Telefonnummer anrufen?
 
  • #2
Nein, natürlich nicht. Stelle gerade fest dass Beiträge aus 5 Wörtern bestehen müssen. Mehr als nein, tu es nicht fällt mir dazu aber nicht ein.
 
  • #3
Warum schickst du ihm Fotos, wenn du dich über seine Anfrage ärgerst und antwortest ihm nicht (höflich), dass du ihm keine weiteren Fortos schicken möchtest? Ihm trotzdem neue Fotos zu schicken und ihm gleichzeitig mitzuteilen, dass du brüskiert bist, ist sowas von inkonsequent.

Und jetzt willst du ihm nachlaufen und ihn nochmal anrufen, obwohl du ihn nur vom Telefon kennst? Hake es ab als komische Erfahrung, sowas wird dir wahrscheinlich noch öfter passieren, wenn du dein Bauchgefühl ignorierst.
 
  • #4
Ihm haben Deine Fotos eben nicht so gut gefallen, dass es für ihn weiter gehen kann.
Ruf nicht an, was soll das bringen
 
  • #5
Warum willst du nach so einem miesen Korb noch Kontakt aufnehmen? Er findet dich nicht attraktiv genug und deswegen bist du raus, damit du nicht nervst, blockiert er dich sicherheitshalber.
 
  • #6
Nein! Da draußen gibt es eine ganze Menge Männer die völlig stur ihren Katalog abarbeiten. Ich habe den Eindruck, die glauben die Frauenwelt hat nur auf sie gewartet und darf selber keine Grenzen und Vorstellungen haben. Diese Reaktion wird dir so oder so ähnlich noch öfter begegnen. Mach umgehend einen Haken dran. So einen brauchst du nicht! Verbiege dich niemals! Verlasse nie deine Komfortzone! Männer die eine Frau aufrichtig kennen lernen wollen, respektieren ihre Grenzen.
Online Dating ist nichts für Weicheier! Lege dir schnell ein dickes Fell zu.
 
  • #8
Zuerst habe ich mich geärgert.... Habe dann beim shoppen einige Selfies gemacht (nette Fotos) ihm diese geschickt
Denk mal drüber nach, was Du da machst. Du hast den Mann noch kein einziges Mal getroffen und ärgerst Dich schon.
- Warum schickst Du ihm dann noch Bilder, statt den einzig sinnvollen Umgang zu wählen und es direkt zu beenden?

dazugeschrieben im Spaß aber doch auch, dass mich der Wunsch nach weiteren Fotos doch etwas brüskiert hat.
Du hats eine komicche art, Späße zu machen - versteht außer Dir wirklich keiner und mit so speziellem Humor ist es dann immer schwierig in der Kommunikation.
Oder anders: sei einfach ehrlich: es war kein Spaß, er sollte schon merrken, dass die anfrage bei dir nicht gut angekommen ist. Bei ihm ist deine Kritik nicht gut angekommen und darum dachte er sich "Zickenkram schon vor dem ersten Treffen? - nein, danke".

Würdet ihr ihn nochmals unter anderer Telefonnummer anrufen?
Selbstverständlich nicht. Hast Du keinerlei Selbstwertgefühl, keine Standards?

Denk dran: Du hast Dich über die Bildanfrage geärgert, Du ärgerst Dich über das Blockieren - und alles vor dem ersten Treffen.
Was meinst Du, wie das weitergeht? Es kann nur noch unerfreulicher werden. Sei froh, dass sich das so früh, ohne Zeitverschwendung, ohne Herzschmerz geklärt hat.
 
N

Nordlicht444

Gast
  • #9
Das ist sehr respektlos von ihm. Wieso solltest du noch mehr Lebenszeit mit ihm verschwenden? W, 35
 
  • #10
Blockieren bedeutet NEIN, drastischer geht's doch nicht.
Denk kurz drüber nach wie du ein hinwegsetzen über solche Grenzen finden würdest dann hast du die Antwort!
 
  • #11
Wenn ein Mann trotz aussagekräftiger Fotos nach weiteren verlangt, kannst du davon ausgehen, dass er vorrangig auf die Optik fixiert ist und somit auf Sex, jedoch weniger an dir als Mensch interessiert ist.

Ansonsten kann ich mich @Ina2020 nur anschließen.

Lerne konsequenter und somit authentischer zu sein. Wenn du etwas nicht willst, dann mach es halt auch nicht.

Dein Gegenüber kann doch wollen was es will, allein du entscheidest, ob du dem nachkommen willst oder nicht.

Kein Grund sich aufzuregen, im Gegenteil kannst du dankbar sein, dass er dir damit seine wahren Interessen gezeigt hat.

Und nein, du solltest ihn nicht anrufen, er will nichts von dir, deswegen hat er dich schon blockiert. Warum willst du jemanden deinen Kontakt aufzwingen der dich nicht will?

Deine Erfahrung ist schon bitter genug, aber ob es noch schlimmer wird, liegt jetzt ganz bei dir.

Du wirst ihn mit Sicherheit auch nicht belehren oder erziehen, wenn du ihn anrufst und dich beschwerst und ganz bestimmt nicht, wird er dich dafür toll finden und sich in dich verlieben.

Er ist offenbar ein sehr oberflächlicher Mensch, er würde gar nicht verstehen, was du von ihm willst.
 
  • #15
Er findet dich nicht attraktiv genug und deswegen bist du raus, damit du nicht nervst, blockiert er dich sicherheitshalber.
Das denke ich auch.

Würdet ihr ihn nochmals unter anderer Telefonnummer anrufen?
Natürlich nicht.
Der hat Dich blockiert und nicht den Arsch etwas zu schreiben. Deutlicher geht es nicht. Für mich ist es ein respektloses Verhalten.

Du hats eine komicche art, Späße zu machen - versteht außer Dir wirklich keiner und mit so speziellem Humor ist es dann immer schwierig in der Kommunikation.
Komische Art?
Wieso?
 
  • #16
Was ist jetzt daran oberflächlich?
Beim OD gehts doch zuallererst mal um die Optik, danach gehts weiter.
Die Optik hat nicht 100% gepasst, also gehts nicht weiter.
Ist doch völig egal, ob die FS nen tollen Charakter hat oder was auch immer für sonstige Vorzüge.
Das einzige, was man dem Kerl ankreiden kann, ist sein stilloser Abgang.
 
  • #17
Ich habe einen netten Mann hier kennengelernt und wir hatten auch ein sehr anregendes Telefonat - haben uns ein persönliches Treffen ausgemacht.

So nett kann er nicht gewesen sein, wenn er dich blockiert.

Würdet ihr ihn nochmals unter anderer Telefonnummer anrufen?
Wozu einen Mann anrufen, der einen blockiert hat?
Offenbar seid ihr nicht auf derselben Wellenlänge, was Humor angeht oder deine Selfies haben ihm nicht gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #18
Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass Männer nach weiteren Fotos gefragt haben, obwohl ich in meinem Profil einige in unterschiedlichen Situationen veröffentlicht hatte, die durchaus aussagekräftig waren. Ich habe nie verstanden, warum Männer so scharf auf weitere Fotos waren, und habe den Kontakt dann auch immer beendet, weil mir das irgendwie zu oberflächlich und blöd war.
 
  • #19
Vergiss den Voll*****, er ist ein oberflächlicher Volltrottel. Er war sich nicht sicher, ob du ihm richtig gefällst. Deshalb wollte er weitere (realistische) Bilder. Obwohl deine Bilder sicher schön waren, haben sie ihn nicht überzeugt.

Willst du so einen oberflächlichen, feigen Vieldater? Er hatte nicht mal den Mumm zu sagen: Sorry, passt für mich nicht. Wahrscheinlich wieder einer von denen, die ein Topmodel suchen, selbst aber Quasimodo sind. Das wäre eh nichts geworden. Damit es so schnell wie möglich abgehakt ist und er keinen Stress hat, hat er dich halt blockiert. LG w32
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #20
Ich wäre (wenn der Mann interessant genug für mich wäre) dem Wunsch nachgekommen. Es ist sein Bedürfnis und Bedürfnisse überhöre ich nicht.

Selbstbild und Fremdbild können schnell auseinander driften. Ich habe z. B. bemerkt, dass ich auf Facebook über 1400 Bilder von mir drin habe, aber auf keinem lächele ich oder sieht man meinen ganzen Körper. Es ist Männern also nicht zu verübeln, wenn sie mir sagen, dass sie sich ein richtiges Foto von mir wünschen.

Wenn ihm die Bilder nicht reichen, dann würde ich richtige Fotos im Studio machen lassen und keine Selfies beim Shoppen oder mit dem Handy. Das ist doch sehr kontraproduktiv. Überhaupt dieser ganze Handyscheiß würde ich lassen.

Auch halte ich Deine (wenn auch sehr ehrliche Reaktion) über zu authentisch. Wer so ehrlich und authentisch ist wie du, der muss damit rechnen, dass ihm häufiger die Türen vor der Nase zugeknallt werden. Authentische Menschen können damit sehr gut leben.

Ach so, und wenn Du blockierst wirst, dann sollst Du die Person in Ruhe lassen, denn das ist gewiss kein Zeichen dafür, nachzulaufen.
 
  • #21
Größter Fehler
Den Thread hier zu eröffnen mit :
Ich habe einen netten Mann kennengelernt

Wo ist er nett?
Bei der direkten Forderung nach mehr Bildern?
Beim Kontakt wortlos beenden oder beim Blockieren?

Also wenn das deine Übersetzung von nett ist dann ruf den super Netten an
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • #22
Was ich mich frage, hat er dir auch noch weitere Fotos vorab geschickt?

So oder so, Hoffnung auf ihn begraben, Krönchen richten und weiter! Auch wenn durch ein Telefonat schon eine Nähe hergestellt war und es deshalb auch schmerzt, du hast nichts falsch gemacht, er ist wie viele es schon schreiben, oberflächlich.
 
  • #23
nein, auf gar keinen Fall tust Du das. Bitte....und mehr ist dazu nicht zu sagen. ich würde wissen wollen was er mit den ganzen Fotos so macht....
 
  • #24
Ich wäre (wenn der Mann interessant genug für mich wäre) dem Wunsch nachgekommen. Es ist sein Bedürfnis und Bedürfnisse überhöre ich nicht.
Das sehe ich zu Beginn nicht so, es gibt sehr viele Trixer! Von mir würde eine Frau, bevor eine rege Kommunikation stattgefunden hat, keine Bilder sehen, umgekehrt genauso! Ich bin kein Ferienkatalog, ich bin kein türkischer Basar, ich bin kein Flohmarkt, ich bin kein Museum, keine Galerie et cetera!❗
Selbstbild und Fremdbild können schnell auseinander driften. Ich habe z. B. bemerkt, dass ich auf Facebook über 1400 Bilder von mir drin habe, aber auf keinem lächele ich oder sieht man meinen ganzen Körper. Es ist Männern also nicht zu verübeln, wenn sie mir sagen, dass sie sich ein richtiges Foto von mir wünschen.
Ein solches Verhalten ist für mich nicht nachvollziehbar, du scheinst einen übergroßen Bedeutungtrieb zu haben, 1400 Bilder auf Facebook, für wen?
Wenn ihm die Bilder nicht reichen, dann würde ich richtige Fotos im Studio machen lassen und keine Selfies beim Shoppen oder mit dem Handy. Das ist doch sehr kontraproduktiv. Überhaupt dieser ganze Handyscheiß würde ich lassen.
Unglaublich!
Künstliche Fotos von Studio würden mich null interessieren!
Auch halte ich Deine (wenn auch sehr ehrliche Reaktion) über zu authentisch. Wer so ehrlich und authentisch ist wie du, der muss damit rechnen, dass ihm häufiger die Türen vor der Nase zugeknallt werden. Authentische Menschen können damit sehr gut leben.
Völiger Unsinnn, zu authentisch kann man niemals sein, man kann nur mit falschen Menschen kommunizieren!
Ich habe einen netten Mann kennengelernt
Wo ist er nett?
Bei der direkten Forderung nach mehr Bildern?
Beim Kontakt wortlos beenden oder beim Blockieren?
Also wenn das deine Übersetzung von nett ist dann ruf den super Netten an
Immer wieder dieselben fremd konditionierten Wiederholungen von naiven, blauäugigen Frauen, die oft und schnell von nettem Mann, Traummann kennengelernt zu haben, schreiben!
 
  • #25
Ich finde es nicht schlimm, dass er nach weiteren Bildern gefragt hat. Wenn mir ein Mann sehr gut gefallen hat, wollte ich auch immer noch mehr sehen.
Es kommt aber natürlich immer auf die Art und Weise an, wie man fragt.

Sein Abgang spricht für sich, du solltest keine weiteren Gedanken an so einen miesen Kerl verschwenden. Vielleicht gehört er auch einfach zu den Männern, die zu oft von der Frauenwelt enttäuscht worden sind und sich jetzt auf die Weise rächen.
 
  • #26
Wenn ihm die Bilder nicht reichen, dann würde ich richtige Fotos im Studio machen lassen und keine Selfies beim Shoppen oder mit dem Handy.

Du würdest also für einen völlig fremden Mann, den du noch nie gesehen hast, ins Fotostudio gehen und teure Bilder machen lassen? Das kaufe ich dir nicht ab. So needy kann man gar nicht sein (ich weiß aus deinem letzten Thread, dass du vergeben bist). Außerdem sind es dann ja auch wieder gestellte Bilder, die ggf. bearbeitet wurden.

@FS: Jemanden zu blockieren, heißt: "Ich möchte keinen Kontakt zu dir". Das ist eindeutig und zu akzeptieren, egal wie blöd er sich benommen hat.

W36
 
  • #27
Das mit den Fotostudio bildern sehe ich genaus. Habe im Leben schon Frauenbilder aus dem Studio bekommen, das sah aus wie die tollste Frau der Welt. Das enstspricht nicht der Realität! mit roter Rose, seltsamer Pose, geschminkt, optimal belichtet, am Besten schwarz weiss, sehen die Bilder aus wie romantische Verführbilder. Nein ich will dieses natürliche Bild vom einkaufen ! So siehst du auch aus, wenn ihr euch trefft. genau das. Allerdings würde ich niemals, wenn ich Bilder eingestellt hätte, vor dem ersten Treffen, weitere Bilder schicken. Wozu? "Ach so zeig mal noch etwas unterhalb" ach "und kannst dann nochmal Bilder schicken von hinten?" und dann oh ne, ausschleichen und blockieren. Unglaublich. Und die absolute Krönung: auf die Idee zu kommen nochmal anzurufen, pfiffig eine weitere Telefonnumer (wie jetzt?) herauszuarbeiten und dann was? "du hast mich blockiert, warum ?" Ja, warum wohl? Weil ich dich so sexy und unwerfend auf dem Foto fand, das ich es gar nicht erwarten kann, wenn wir uns treffen ?
 
  • #29
Er findet dich nicht attraktiv genug und deswegen bist du raus, damit du nicht nervst, blockiert er dich sicherheitshalber.

Vielleicht hat sie ihm auch gefallen, aber den Satz, dass sie aufgrund der Bildernachfrage brüskiert war, fand er zu zickig!

Ich habe solche Kontakte auch schon beendet! (OK, nicht durch blockieren) Viele Frauen lassen die Angabe zur Figur weg und die Bilder im Profil sind recht vage. Wenn eine solche Frau mich anschreibt (ich ergreife, ohne Angaben mit Aussagekraft, nie die Initiative!), dann frage ich auch nach solchen (weiteren) Bildern!

Benutzt die Frau darauf hin die Worte "oberflächlich", oder "brüskiert", etc. dann gucke ich selber in ihrem Profil, was sie evtl. zu den Kandidatenanforderungen und Wünschen schreibt. Sollte da irgendwas von "größer als ich", oder "auf hohen Schuhen möchte ist...", etc. etc. stehen ...und das tut es bei der Hälfte, bis zwei Dritteln der Damen...

...dann breche ich den Kontakt ab, auch wenn mir die Frau auf den (oft dennoch zur Zickigkeit mitgeschickten) Bilder gut gefallen hat und ich sie sogar als schlank bewerten würde!

V.m51
 
Zuletzt bearbeitet:
  • #30
Kann ja gut sein, dass ihm die Bilder nicht gefallen haben oder dass es zickig rüberkam, wie du reagiert hast. Ich hätte ihm entweder keine geschickt und freundlich gesagt, dass ich das nicht machen will, oder geschickt und dann aber auch keine Bemerkung dazu gemacht. Ich mag übrigens auch als Witz getarnte Kritik überhaupt nicht, sowas find ich schrecklich. Sowas macht meine Mutter gern und wenn man sich dann darüber aufregt sagt sie "wieso, das war doch nur ein Scheeeeerz, war doch gar nicht so gemeint"...
Ich hab noch nie Online Dating versucht und weiß daher nicht, wie häufig die Bitte nach weiteren Bildern ist. Ich fänd es auch seltsam, wenn ich aussagekräftige auf meinem Profil hätte, aber dass man auf die Optik schaut beim Online aussuchen, ist ja nun eben bekannt und braucht man auch nicht verneinen.
Ihn nochmal anrufen würde ich auf keinen Fall. Er hat sich blöd verhalten mit dem Blockieren, das ist einfach unhöflich, egal, was ihn gestört hat. Warum ihm hinterherrennen?
w, 38
 
Zuletzt bearbeitet:
Top