• #1

Profilcheck: Männlich, Controller, 36 Jahre

Hallo zusammen,

ich möchte gerne mal Eure Meinung zu meinem Profil hören, irgendwie hält sich die Resonanz in Grenzen, obwohl ich schon so manche (Partner-)Anfrage verschickt habe.
Da ich noch recht neu hier bin, freue ich mich über jede konstruktive Kritik, bspw. wie kommt der 'ich über mich' Teil rüber, sind die Fotos suboptimal usw.

Besten Dank und viele Grüße...
 
  • #2
Ich glaube, du siehst gut aus, bist groß und ziemlich kräftig ( finde ich toll ).
Deine Texte gefallen mir. Die sind sympathisch und unaufgeregt.
Du versuchst nicht krampfhaft zu beeindrucken, du scheinst kein Angeber zu sein.
Ich stehe auf diese zurückhaltende Art, es kann aber sein, dass das für viele Frauen zu unspektakulär ist.
Ist aber egal, du brauchst ja nur eine und was willst du mit einer, die einen anderen Stil gut findet, wenn das eben deiner ist.

SEHR gut gefällt mir die Frage 'willst du mit mir gehen ?'. Vor allem, weil es der einzige Joke ist. Drei von der Sorte und ich würde die Augen verdrehen. Einer: top ! Ich habe gelacht.

Ich sehe zwei Hemmschuhe:
- deinen Hund
- dass du mit 36 noch Student bist.
Bist du kurz vor dem Abschluß ?
Wirst du danach schnell den Einstieg in die Arbeitswelt finden ?
Und wie kommt es dazu, dass du jetzt noch mal studierst ?
Ich würde das alles irgendwie einflechten, sonst dürftest du als ewiger Student wahrgenommen werden und welche Frau will schon einen haben ?

Viel Erfolg :)

w 48
 
  • #3
Fotos mit Sonnenbrille?
Geht gar nicht. Warum? Weil man den Menschen nicht ohne einen Blick in die Augen erkennen kann, weil es abweisend und unfreundlich wirkt. Das wird der Hauptgrund sein für wenig Resonanz, ich würde nach diesem ersten Eindruck gar nicht weiterlesen.
 
  • #4
Hallo!

Mir fällt auf, dass du sehr viel Text in deinen Beschreibungen hast. Halte das kurz und aussagekräftig. Das wäre auch schon der nächste Kritikpunkt.
Sehr viel von deinen Texten sind so Standardaussagen. Allen hier ist die eigene Familie wichtig, und alle wollen in 5 Jahren gesund und glücklich sein. Versuche, deine Texte so zu formulieren, dass sie sich von den anderen abheben.

Alles Gute noch!
 
  • #5
Mir fällt auf, dass du sehr viel Text in deinen Beschreibungen hast.
Das ist hier immer so eine Gratwanderung. Die eine Userin findet es zu viel und eine Andere zu wenig. Hier sollte man immer den Weg gehen, den man selber auch möchte. Wenn der FS bei weiblichen Profilen es bevorzugt, wenn dort mehr seht, dann sollte er auch bei seinen Profil mehr schreiben. So habe ich es jedenfalls gehalten. Ich lese gerne und daher schreibe ich auch mehr.

Was ich mir aber vorstellen könnte, dass die Bemerkung mit den Weltatlas hier negativ betrachtet wird. Da erwarten die Damen schon etwas mehr, auch wenn Sie es eventuell selber nie gelesen haben.:)

Unterm Strich fand ich das Profil gar nicht so schlecht und vor allen, dass man es nicht leiden kann, wenn man sich selbst zu ernst nimmt. Aber dies ist ja nur aus sich des Mannes.
Manchmal habe ich auch den Verdacht, dass sich viele viel zu ernst nehmen.
 
  • #6
Hi FS,
bin nicht deine ZG, sondern potentieller Mitbewerb. Wobei, nicht wirklich. Berlin habe ich lange hinter mir gelassen und wir liegen ja auch ein paar Jahre auseinander.

Mir gefällt dein Profil gut, ich sehe keinen echten Änderungsbedarf. Evtl. kannst du "das besondere an mir" noch nutzen, um etwas weiteres Einzigartige zu dir unterzubringen.

Ich favorisiere es übrigens wie auch du, ein paar Aussagen mehr bei den Fragen zu tätigen als nur in immer kurz und knapp zu sein. Ich kann mit vielen weiblichen Profilen hier leider gar nichts anfangen, weil die Fragen entweder gar nicht ausgefüllt sind oder so knapp, das ich kaum Anknüpfungspunkte finde. Für mich ist das wichtig; denn es gibt einer/m potentiellen Interessenten/in die Möglichkeit, zwanglos und ohne riesiges Überlegen ins Gespräch mit dem Profileigentümer zu kommen.
Je weniger Text, desto austauschbarer und nichtssagender ist er meistens auch. Sehr prägnant-aussagekräftige und zugleich originelle Dinge in ein paar wenige Worte zu packen, ist eine sehr schwere Aufgabe - dafür muss mensch schon eine gewisse schreiberische Begabung haben und sich viel Zeit nehmen.
Sollte bei deinen Fotos überall eine Sonnenbrille deine Augen verdecken, wäre das auch aus meiner Sicht ein absolutes No-Go. Oder ist es eine normale Brille? Dann wäre es ok.

Ein paar wenige Satzzeichen-/Grammatikfehler sind mir aufgefallen (ich weiß, ich bin da sehr pingelig ;) ):

Bisher hat lesen - groß bitte
schon was ideales - dito
Aktivität und entspannen - dito
Partnerin und das wir alle - dass
mit allem was dazu gehört - Komma einfügen

Viel Erfolg und Gruß in die alte Heimat! m/44
 
  • #7
Hi! Habenden dein Profil durchgelesen, mir ist als erstes ein sehr dunkles Profilbild aufgefallen- trägst du eine Sonnenbrille?? Das würde ich nicht machen, für mich sah es sehr dunkel und ernst aus... Vielleicht besser ein Lächeln dazu?
Sätze wie "Gelegenheiten nutzen, wie sie kommen und nicht zu lange darüber nachdenken" haben bei mir das Gefühl hervorgerufen, "der nutzt Gelegenheiten ohne nachzudenken..." Klingt nicht gut für eine potentielle neue Freundin...ebenso "Love it, life with it or leave it..." klingt finde ich ebenso als ob man nicht durch dick und dünn zusammen geht sondern eher die Haltung hat, "wenns passt ok, aber Arbeit mache ich mir nicht..." , was von Dir sicher nicht so gemeint ist, aber durchaus finde ich so klingen könnte in mancher Frauen Ohren!
Und ja, mit 36 noch Student, oder wieder?? Das solltest du einarbeiten...
Hoffe, geholfen zu haben! Viele Grüße und alles Gute!!
 
  • #8
Vielen Dank für Eure sehr positiven und auch konstruktiven Rückmeldungen

-Zu den Fotos: ich bin Brillenträger, man kann die Augen also schon erkennen, ich hatte auch erst überlegt Bilder ohne Brille einzustellen, aber da ich selten Linsen trage, dachte ich mir, so sind die Bilder wenigstens authentisch.

@frei: ich stecke mitten im Berufsleben (Vollzeit als Controller) und absolviere ein Abendstudium. Also genau genommen studiere ich jetzt erst, da ich vorher viele unterschiedliche Tätigkeiten ausgeübt habe und als Quereinsteiger im Controlling gelandet bin. Ich fühle mich in dem Bereich sehr wohl, folglich hielt ich es für eine gute Idee, einen entsprechenden Abschluss nachzuholen (ich habe noch 2-3 Semester bis zum Betriebswirt vor mir). Danke für den Tipp, ich habe den dadurch potenziell entstehenden negativen Effekt selbst so nicht wahrgenommen, mal gucken, wie ich das am klügsten ein-/umbaue.

Was den Hund angeht, der ist nicht verhandelbar, ich hoffe doch hier auch eine tierliebe Frau finden zu können. Meinetwegen kann sie gerne noch Hunde, Katzen, Pferde, Kaninchen oder was auch immer mit in die Beziehung bringen.

@Lily321: ich finde Fotos mit Sonnenbrille auch grausam, als hätte man was zu verstecken.

@Becky5678: ich verstehe vollkommen, was du meinst... nur bin ich da noch etwas hin und her gerissen, vielleicht ereilt mich bei Gelegenheit ein kreativer Geistesblitz.

@Magnus: ich kann die Anmerkung zum Atlas durchaus nachvollziehen, das ist aber nur ehrlich. Schon als Kind konnte ich mich ewig damit beschäftigen und das ist heute auch nicht anders (also es muss natürlich ein schönes und umfangreiches Exemplar sein). Eventuell lässt sich das ja noch etwas besser umschreiben.

@AufdrSuche: ich lese auch lieber ausführlich und sorgfältig ausgefüllte Profile, darum bin ich dir dankbar für die Korrekturen und empfinde sie nicht als pingelig.

Also muss ich mich wohl einfach weiter in Geduld üben und hoffen, dass ich früher oder später die Richtige anschreibe (oder von ihr angeschrieben werde).

Viele Grüße,
Ky.
 
  • #9
Vielen Dank für Eure sehr positiven und auch konstruktiven Rückmeldungen
Deine Antwort bestätigt meinen ersten Eindruck aus deinem Profil.
Du bist unkompliziert und angenehm.
Nicht festgefahren, nicht beleidigt, nimmst unsere Vorschläge als das an, was sie sind: konstruktive Kritik. Das empfinde ich selten bei Rückmeldungen zum Profilcheck.

Wenn du deinen Anfangskontakt ebenso gestaltest sehe ich sehr gute Chancen für dich.

Viel Erfolg :)

w 48
 
  • #10
Sorry - ich dachte, es ist eine Sonnenbrille, aber ich kann die Fotos nicht scharf sehen.
Gibts Möglichkeiten, das anders zu fotografieren? Jedenfalls sind die Fotos nicht sehr unterschiedlich, und schon allein deshalb hast du hier ein learning.
Student mit 36 geht natürlich gar nicht, ich würde das nicht so in den Vordergrund stellen.
Als Controller kriegt man sowieso nur blöde Wortmeldungen, ich würde das also nicht so in den Vordergrund stellen.
w, 54, Controller
 
  • #11
@sonrisa: danke auch für dein Feedback. Wie schon mit dem Studieren, bin ich nicht davon ausgegangen, dass die beiden Aussage auch negativ bzw. so anders als gemeint aufgefasst werden können. 'Love it, live with it or leave it' richtet sich in erster Linie an die ganzen Nörgler auf hohem Niveau... sei es auf Arbeit, in der Freizeit oder wo auch immer. Selbstverständlich bin ich bereit durch dick und dünn zu gehen, fällt unter den Punkt 'love it', dann macht man auch alles dafür, dass es passt, aber gut, evtl. lässt sich das anders oder besser ausdrücken.

@frei: danke nochmal für die Blumen, ich versuche die Anfangskontakte schon sehr individuell und in meiner unkomplizierten Art zu gestalten. Vielleicht schreibe ich doch noch 'zu langweilig', die Richtige war nicht dabei oder die Angeschrieben können gar nicht antworten, da ich ja teilweise noch nicht mal eine automatische Absagen bekomme.

@Lily321: kein Thema, wenn du dir die Fotos anschauen möchtest, einfach einen Gruß schicken, ich kann sie gerne freigeben. Ich mache da ja kein Geheimnis draus, dass ich versuche hier die Frau fürs Leben zu finden. Ansonsten wollte ich am WE eh nen Freund fragen ein paar neue Fotos zu schießen.

Auf jeden Fall haben mir eure Anregungen schon sehr weitergeholfen, ich denke, damit sollte ich dem Profil noch einen besseren Schliff verpassen können.

Viele Grüße,
Ky.
 
  • #12
Vorweg, dein Profil kann ich nicht anschauen, kann dazu also nichts sagen.
Dein erster Betrag - so manche Anfrage verschickt - erweckt bei mir den Eindruck, das du diesbezüglich vielleicht ein wenig zu zurückhaltent sein könntest. Viele Männer machen zu Anfang den Fehler, nur sehr Frauen parallel anzuschreiben und wundern sich dann, wenn nix passiert.
 
Top